• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Soundtreiber fasst Audiobuchsen zusammen

NK00

Schraubenverwechsler(in)
Mein Audiotreiber fasst meine hintere und meine vordere Audiobuchse in einem "Lautsprecher" zusammen, obwohl ich in dem einen Kopfhöhrer und in dem anderen Lautsprecher habe. Wie kann ich diese trennen und als seperate Geräte anzeigen lassen?
 

Anhänge

  • sup1.png
    sup1.png
    57,2 KB · Aufrufe: 25
  • sup2.png
    sup2.png
    124,4 KB · Aufrufe: 24

Hubacca

Software-Overclocker(in)
Einfach mal in den Realtek HD Audio Manager gehen ?
Wenn der nicht installiert ist auf jeden Fall den von der MB Hompage nutzen - auch den Treiber!
 

cimenTo

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Suche aktuell auch nach einer Lösung, da der Realtek Audio Manager mir nicht die Möglichkeit gibt, die Ausgänge zu trennen. Mir fehlt die Einstellung um alle Eingangsbuchsen in unabhängige Eingangsgeräte zu trennen.

Sobald ich am Frontanschluss die Kopfhörer anschließe, gehen die hinteren Anschlüsse aus. In Windows sind die Ausgänge auch nicht getrennt und lassen sich wie gesagt nicht trennen im Realtek Audio Manager. Bei Aufnahmegerät lassen die sich trennen. Aber die Einstellung bei Wiedergabegerät fehlt komplett.

Edit: Habe mal den Realtek Treiber von meinem alten B350 Board von MSI genommen. Damit konnte ich die Ausgänge trennen und umstellen in Windows. Schaue mal wie der Treiber sich so verhält.
 

Anhänge

  • Audio.jpg
    Audio.jpg
    130,6 KB · Aufrufe: 10
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten