• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Soundkarte nimmt Windows Sound auf ohne das ein Headset angeschlossen ist???

Jan45

Komplett-PC-Käufer(in)
Guten Abend,
Ich habe ein kleines Problem, und zwar habe ich eine Creative Soundblaster Audigy Fx Soundkarte. Habe diese seit circa 3 Jahren und noch nie Probleme gehabt. Nur seit kurzen ist mir was komisches aufgefallen. Nachdem mein Logitech G430 Headset kaputt gegangen ist habe ich mir einen neues Headset besorgt das Logitech G233 Prodigy. Mit dem habe ich auch keine Probleme.

Jedoch höre ich gerne mal lauter Musik, und hin und wieder bin ich auch mit Freunden in Discord und Teamspeak. Und meistens kommt eine Beschwerde von meinen Freunde wenn ich mich nicht Mute das Sie meine Musik hören. Doch letztens habe ich mich am Headsetkabel gemutet dort ist ein Schalter dran. Ich konnte dann nicht mehr sprechen. Also das Mikrofon nahm nix mehr auf. Nur wenn man ganz laut rein brüllt ins Mikro kam ganz leise was raus. Aber meine Musik die ich auf YouTube abgespielt habe wurde 1:1 übertragen trotz das mein Headset gemutet war.

Da das Anschlusskabel des Headset sehr kurz ist habe ich mir ein 2,5m langes 3,5mm Klinge(4 polig) Verlängerungskabel besorgt. An meiner Soundkarte habe ich ein Y Kabel das das Kabel in Mikrofon und Lautsprecher aufteilt. Dann kommt mein Klinke Verlängerungskabel und dann mein Headset. Bei diesen Headset ist das Mikrofon abnehmbar, selbst wenn man es abnimmt oder das Ganze Headset an dem Y-Kabel trennt(So das die Anschluss aber noch in der Soundkarte stecken), wird meine Musik übertragen. Nur wenn man das Y-Kabel raus zieht wird nix mehr übertragen die Soundkarte erkennt aber auch das kein Kabel mehr eingesteckt ist.

Das ist alles ein bisschen Mythos, und ich kann es mir mit mein Elektronischen Hintergrund wissen auch nicht wirklich erklären. Ist eventuell doch die Soundkarte defekt? Ich habe die aktuellsten Treiber von Creative installiert. Sonst benutze ich Windows 10. Habe die Karte an einen PCI-Express x1 Slot installiert. Die Onboard Soundkarte ist im UEFI/BIOS deaktiviert. Dachte erst vielleicht an Stereo Mix aber diese Funktion habe ich gar nicht(Gibts glaubig auch nur bei Onboard Realtek).

Weiß da echt nicht mehr weiter. Muss mich halt in Discord direkt muten damit nix mehr übertragen wird. Das auch noch was übertragen wird ohne das ich das Headset angeschlossen habe ich mit Audacity überprüft. Man sieht wenn man eine Aufnahme staten und das Headset komplett trennt ein Starken Ausschlag durch das Raus ziehen aus dem Klinkenstecker dann kommt meine Musik 1:1 und wenn ich es wieder rein stecke kommt auch wieder ein Starker Ausschlag beim Reinstecken was aber meines wissen normal ist also der Ausschlag

Hat jemand sowas schon mal gehabt oder kann mir da Tipps geben was das sein kann?
Lg
 

Anhänge

  • Abhören Mikro.png
    Abhören Mikro.png
    16,3 KB · Aufrufe: 63
  • Aufnahmegeräte.png
    Aufnahmegeräte.png
    26,7 KB · Aufrufe: 57
  • Discord Einstellungen.png
    Discord Einstellungen.png
    35,4 KB · Aufrufe: 54
  • Eigenschaften Mirko.png
    Eigenschaften Mirko.png
    13 KB · Aufrufe: 38
  • Equalizer.png
    Equalizer.png
    385,4 KB · Aufrufe: 44
  • Erweitert Mikro.png
    Erweitert Mikro.png
    11,4 KB · Aufrufe: 30
  • Lautsprecher_Kopfhoerer.png
    Lautsprecher_Kopfhoerer.png
    384 KB · Aufrufe: 42
  • Mixer.png
    Mixer.png
    351,9 KB · Aufrufe: 33
  • Pegel Mikro.png
    Pegel Mikro.png
    7,2 KB · Aufrufe: 37
  • SBX Pro Studio.png
    SBX Pro Studio.png
    379,1 KB · Aufrufe: 36
  • Audacity Spektrum.png
    Audacity Spektrum.png
    23,7 KB · Aufrufe: 42

Ericius

PC-Selbstbauer(in)
Bei Crative heißt der "Stereomix" "What you hear". Du hast aber anscheinend im Creative-Mixer die Aufnahme aktiviert, eventuell liegt es daran.
 
TE
J

Jan45

Komplett-PC-Käufer(in)
Bei Crative heißt der "Stereomix" "What you hear". Du hast aber anscheinend im Creative-Mixer die Aufnahme aktiviert, eventuell liegt es daran.

Hi, danke für deine Antwort. Ich habe nochmal nachgeschaut aber habe die "What you hear" Funktion nicht. Wo finde ich diese den? In den Aufnahmengeräten in Windows oder im SBX Studio?

Was mir noch aufgefallen ist wenn ich mein altes G430 Headset anschließe tritt dieses Problem mit dem Sound aufnehmen nicht auf. Mein altes Headset hatte aber auch nix Modula. Also Mikrofon war fest dran. Und das Kabel auch.
Kann es auch am Headset liegen? Denn beim G233 kann man ja fast alles aus ein anderer bauen.
Mit dem alten konnte man sehr laut Musik abspielen und das Mikrofon hat die Sounds scheinbar unterdrückt ohne Software.

Lg
 
TE
J

Jan45

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo nochmal, ich habe nun diverse Tests durchgeführt. Ich habe erstmal die Soundkarte entfernt und die interne Soundkarte wieder aktiviert und es damit getestet. Dort tritt das Problem nicht auf. Dann habe ich alle Treiber und am ende noch mit CCleaner alles von der Creative Karte entfernt(Karte war nicht eingesteckt), danach habe ich die Karte wieder installiert und mein Headset dort angeschlossen. Entweder habe ich nicht alle Treiber entfernt, den Windows hat das headset sofort erkannt das es an meinen Sound Blaster angeschlossen ist.

Ich habe dann mir die "neusten" Treiber von Creative direkt geholt die letzten Treiber sind von 2015 und installiert. Wie ich nun herrausgefunden habe ist das es die Funktion "StereoMix oder What you here" bei dieser Soundkarte gar nicht unterstützt wird. Jedoch scheint dort irgend was mit der Software an sich nicht zu stimmen. Habe die Elkos auf der Soundkarte überprüft, die sind alle optisch ok.

Denn Creative Support selbst wollte ich auch schon anschreiben, jedoch wollen die von mir ein Kaufbeleg den ich nicht mehr habe da ich A nicht mehr weiß wo ich die Karte gekauft habe und B das ganze über 2,5 Jahre her ist und ich den mit sicherheit nicht mehr habe.

Ist die Karte doch eventuell defekt? Komisch ist ja auch das das ganze mit mein alten Headset ohne Problem funktionierte.

Lg
 
Oben Unten