• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Slotkühler sinnvoll?

px2

Freizeitschrauber(in)
Slotkühler sinnvoll?

ist ein slotkühler bei einem aktuellen system noch sinnvoll
oder nimmt er dem grakakühler eher die kalte luft zum kühlen :wall::wall:?
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
AW: Slotkühler sinnvoll?

ist ein slotkühler bei einem aktuellen system noch sinnvoll
oder nimmt er dem grakakühler eher die kalte luft zum kühlen :wall::wall:?

Bei einer 8800GT halte ich einen Slotkühler durchaus für sinvoll weil da die Abwärme sehr ungünstig ausgeblasen wird :daumen:
 

HeNrY

Software-Overclocker(in)
AW: Slotkühler sinnvoll?

Bei Singleslot-Grafikkarten ist ein Slotkühler eigentlich immer sinnvoll. Bei Dualslotkarten eher kontraproduktiv ;)
 
TE
px2

px2

Freizeitschrauber(in)
AW: Slotkühler sinnvoll?

wie viel würde ein slotkühler bei ner 8800gt bringen
 
TE
px2

px2

Freizeitschrauber(in)
AW: Slotkühler sinnvoll?

wie siehts da bei ner HD 3870 aus
dort eher kontraproduktiv oder
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
AW: Slotkühler sinnvoll?

Da ist das eher nicht so sinnvoll weil die warme Abluft sowieso schon aus dem Gehäuse geblasen wird ;)

Generell braucht man die nur bei Karten, die die Abwärme nicht direkt aus dem Gehäuse blasen ( meistens bei 1 Slot Karten ). Also bei Karten wie der 8800GTS/GTX ist sowas nicht nötig ;)
 

ForgottenRealm

Software-Overclocker(in)
AW: Slotkühler sinnvoll?

Slotkühler währen eventuell auch unter besonders heiss werdenden Soundkarten sinnvoll. Ich hatte jahrelang einen unter meiner SB Audigy1, welche trotz gutem Luftstrom im Gehäuse verdammt heiss wurde ohne Slutlüfter.

Zudem kann man den Slotlüfter ja auch "umdrehen" und dann über die Grafikkarte machen, so dass er die Abwärme der Rückseite absaugt und rauspustet. Hab ich selber noch nicht ausprobiert, aber das es was bringt kann ich mir gut vorstellen.

:
wenn über der graka noch platz is

richtig :)

Wobei bei den meisten Boards über dem Grakaslot oft noch pcie-slots sind die man sogut wie nie braucht.
 
Zuletzt bearbeitet:

m4Tze

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Slotkühler sinnvoll?

Also bei Karten wie der 8800GTS/GTX ist sowas nicht nötig

Och doch:gruebel:, bei ner 8800 sind die generell sinnvoll, die haben doch diese "tollen:ugly:" Luftschlitze am Ende wo die ganze warme Luft rausgeht und nicht wie gewollt am Slotblech....ich habs mit Tesa in den Griff bekommen, aber wer sich nicht den Graka-Lüfter zukleben will hat mit einem >leisen< Slotkühler doch nur vorteile!:daumen:
 

Iron-Shio

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Slotkühler sinnvoll?

Wegen der Lautstärke liefert ichbinleise hier einen Adapter mit der auf 7V reguliert.

Ich finde es schade das noch keiner auf die Idee gekommen ist, die Slotlüfter länger zu machen, so das er vielleicht gegenüber der Graka-Lüfter liegt.
 
Zuletzt bearbeitet:

MoSys

Schraubenverwechsler(in)
AW: Slotkühler sinnvoll?

Hab die Dinger früher auch mal ausprobiert. Wurden sehr schnell sehr laut. Wenn, dann nur gedrosselt zu empfehlen.
 
Oben Unten