• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

SLI-Problem bei Far Cry | Soundproblem

Midas1

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo zusammen,

ich habe aktuell zwei Probleme mit meinem Rechner und hoffe, dass ihr mir etwas weiterhelfen könnt.

zum ersten:

Ich habe Far Cry 5, als es auf den Markt kam, ohne Probleme mit untenstehendem System spielen können.
Seit einiger Zeit jedoch habe ich starke Probleme mit Rucklern in sämtlichen Einstellungen. Ich habe 4 Bilder mit angehängt, welche 4 verschiedene Einstellungen zeigen. In allen verhält sich das Spiel ähnlich, nämlich rucklig. Ebenfalls verwundert bin ich über die Auslastung der Grafikkarten bzw. Prozessor, da lt. Internet dieses Spiel sehr gut mit SLI können sollte.
Die Temperaturen sind alle im normalen Bereich, auch sonst läuft der PC äußerst stabil ohne irgendwelche Probleme.
Ich habe vor drei Tagen den PC mal wieder neu aufgesetzt, unter Anderem in der Hoffnung, dass sich das Problem spätestens dann selbst erledigt hat. Hat es aber nicht.

System:
i7 3770K @4,3
2x MSI GTX980
G.Skill 2x8GB DDR3-1600
Asrock Z77 Extreme 6
beQuiet Dark Power Pro11 850W
Samsung 950Evo 128GB (System)
Crucial MX500 256GB (Spiel, etc.)

1280x720 Details Low.jpg1280x720 Details Ultra.jpg2560x1440 Details Low.jpg2560x1440 Details Ultra.jpg


Das zweite Problem:

Ich habe wiederkehrendes, sporadisch auftretendes Kratzen im Sound. Dabei spielt es keine Rolle ob der Ton aus den Kopfhörern oder den Lautsprechern (verbunden über Toslink) kommt. Es tritt sowohl bei der Soundblaster Z, als auch beim Realtek Onboard-Sound auf.
Dabei kratzt der Ton an beliebiger Stelle für einen Bruchteil einer Sekunde. Betroffen ist alles, was aus den Lautsprechern kommt, Spiele, Musik über Player oder Youtube, ...


Ich hoffe, ihr könnt mir bei meinen Problemen etwas weiterhelfen.
Falls ich irgendwelche Informationen nicht angegeben habe, bitte einfach melden.

Vielen Dank im Voraus.

Beste Grüße
Daniel
 

Maddrax111

Volt-Modder(in)

marko597710

Software-Overclocker(in)
CPU Limit wehre quatsch versuche mal bei crative auf 48 hz und 16 bit oder setzte mal die crative softwahre auf reset ist so proplem oder einfach mal den Treiber neu installieren von sound kenne das proplem
 
TE
Midas1

Midas1

Komplett-PC-Aufrüster(in)
How Far Cry 5 Uses Multiple Cores - Get Best Far Cry 5 Performance: 10 Graphics Cards Tested at “Ultra” Quality

Beispielhaft an einem Ryzen 5 1600 sieht man das sich die FpS von 4c/4t zu 6c/12t nicht ändert, Bei dir ändert sich von 720p low über 1440p low bis hin zu 1440p Ultra auch kaum etwas. Du hängst schlicht und ergreifend im CPU Limit. Die Auslastung sagt darüber nichts aus was CPU Limit angeht. Hat man 4 Kerne und ein Programm nutzt nur 2 dann ist man bei 50% im CPU Limit.

Danke schon mal für die Antwort. D.h. meine CPU schafft die zwei Katen im Spiel nicht? Also entweder neuer Prozessor oder SLI deaktivieren und dafür die Kantenglättung o.ä. nicht CPU-lastige Details aktivieren, richtig?

CPU Limit wehre quatsch versuche mal bei crative auf 48 hz und 16 bit oder setzte mal die crative softwahre auf reset ist so proplem oder einfach mal den Treiber neu installieren von sound kenne das proplem

Ich habe die Creative gar nicht mehr im PC. Das ist eben das, was mich an der Sache wundert. Ich gehe davon aus, dass es sich dabei nicht um ein Soundkartenproblem handelt, da es auch auf dem Onboard-Sound auftritt.
 

flintstone1409

Schraubenverwechsler(in)
(Betrifft die Ruckler) Hast du ShadowPlay mitlaufen? Wenn ja, guck mal auf welche Platte der aufnimmt. Auchn's nur der Puffer ist für das nachträgliche abspeichern, wenn der auf die Platte aufnimmt, auf der das Spiel liegt, kann das schon das Problem sein, auch wenn das bei der SSD nicht ganz so problematisch sein dürfte.
 

Maddrax111

Volt-Modder(in)
Danke schon mal für die Antwort. D.h. meine CPU schafft die zwei Katen im Spiel nicht? Also entweder neuer Prozessor oder SLI deaktivieren und dafür die Kantenglättung o.ä. nicht CPU-lastige Details aktivieren, richtig?



Ich habe die Creative gar nicht mehr im PC. Das ist eben das, was mich an der Sache wundert. Ich gehe davon aus, dass es sich dabei nicht um ein Soundkartenproblem handelt, da es auch auf dem Onboard-Sound auftritt.

Kantenglättung ist nicht CPU lastig. Post Processing ist immer GPU. Um herauszufinden wieviel die CPU selber schafft hattest du schon den richtigen Ansatz. Man setzt die Auflösung runter auf 720p oder noch niedriger und schaltet alle Grafikverbesserungen ab wie AA,Ambient Occlusion und nimmt damit die GPU und ein mögliches Limit aus dem Spiel. Und wenn man dann spielt hat man die FpS die die CPU selber hinbekommt. Mehr werden es dann einfach nicht mit dieser CPU außer durch OC wenn möglich. Ausnahme der RAM ist voll. Gibt auch ein RAM Limit was aber bei FC5 bei dir anhand der Screens nicht vorliegt. Was nicht dazu zählt sind physikalische Dinge wie Sichtweite die in der Regel die CPU macht. Schaltet man diese runter betrügt man sich selber. Und mehr FpS werden es dann auch nur durch eine bessere CPU. Daran ändert auch kein Titan SLI etwas.

Und entweder reichen einem dann die FpS und man schaut ob die vorhandene Grafikleistung bei Erhöhung der Einstellungen ein Bild zaubert das für einen selbst subjektiv okay ist oder nicht bis man irgendwann im GPU Limit hängt und die FpS duch zu hohe Einstellungen sinken. Und dann muss man entscheiden wo man ansetzt. CPU weil zu wenig FpS oder GPU weil zu schlechtes Bild.


Beim Sound würde ich ja fast auf die einfachste Erklärung von allen tippen das es an den Boxen oder Kabeln liegt.
 
Oben Unten