• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Schweres Problem...bitte helft mir!

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
Hey leute....
ich habe seit heute morgen ein großes Problem...
Die Systemsteurung geht nicht mehr, wenn ich rechtsklick-> anpassen drücke kommt auch kein fenster.....
rechtsklick-> eigenschaften (arbeitsplatz) geht auch nicht....
ich habe nichts am system verändert.....
und ja es ist ein Original
sm_;-%29.gif

Ich kann auch kein Windows Update machen....das update-tool startet ebenfalls nicht......was ist hier los?
ich habe auch schon das system wiederhergestellt...es besteht weiterhin das problem....


Ohh ja sry^^ :
Vista 32bit (Home Basic)


Ich weiß nicht mehr weiter....
helft mir bitte
sm_;-%28.gif


Update:

Der abgesicherte Modus funktioniert einwandfrei...da kann ich die systemsteuerung aufrufen.....aber wie kriege ich das wieder im normlane modus hin? I need your help!

Update 2:
Ich habe ma ein 2. account erstellt...(auch admin)
mit dem funzt auch alles einwandfrei....
Ich will aber mein anderen account wieterbenutzn...

Habe auch einen Virencheck gemacht....alles sauber....

Update 3:

Der 2. account hat auf einmal das gleiche Problem wie mein anderer...was ist denn hier los????
 
Zuletzt bearbeitet:

McZonk

Moderator
Teammitglied
Auch wenn ich keinerlei Informationen zum BS finde, tippe ich mal auf Vista in der x64 Version?

Dann einfach

Ausführen -> services.msc, enter -> Softwarelizenzierung suchen und den Dienst neustarten.
 
TE
Bioschnitzel

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
ja da steht das er aktiviert ist...ich kann ihn ja auch neu starten den dienst....aber das ganze hat dann auch nix gebracht....
 
TE
Bioschnitzel

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
nein...ich benutze den IE auch garnicht...der ist noch standart ohne toolbars/plugins .....

ich werde wohl morgen windoof schon wieder neu installieren müssen...(habe das gerade ma im november neu installiert)

habe garkeine lust....kann mir denn keiner helfen???:heul:
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Was Du mal versuchen könntest, wäre XPAntispy sozusagen verkehrt herum einzusetzen. Normalerweise schaltet es einige Systemdienste ab. Wenn jetzt bei Dir Systemdienste abgeschaltet wären, die mit XPAntispy abschaltbar sind (gerade die Sache mit der Update-Funktion), kann man die relativ einfach wiederherstellen.

Da gibts unter Systemprofile den Wert 'Standard'. Stell den einfach mal ein und übernimm ihn.

Ich weiß nicht ob es hilft, aber es kann ja nur besser werden.

Ansonsten DVD einlegen und es über die Wiederherstellungskonsole versuchen.
 
Zuletzt bearbeitet:

kmf

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich kann dir keine Lösung zu deinem Problem anbieten, aber ich hatte unter Vista 64 auch mit etlichen zu kämpfen. Seitdem ich die doofe UAC ausgeschaltet habe, sind all diese Probleme wie aus heiterem Himmel verschwunden. Das wird dein angeknackstes System wohl nicht wieder herstellen, jedoch in Zukunft erst solchen Kram nicht wieder passieren lassen. :(
 
TE
Bioschnitzel

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
Was Du mal versuchen könntest, wäre XPAntispy sozusagen verkehrt herum einzusetzen. Normalerweise schaltet es einige Systemdienste ab. Wenn jetzt bei Dir Systemdienste abgeschaltet wären, die mit XPAntispy abschaltbar sind (gerade die Sache mit der Update-Funktion), kann man die relativ einfach wiederherstellen.

Da gibts unter Systemprofile den Wert 'Standard'. Stell den einfach mal ein und übernimm ihn.

Ich weiß nicht ob es hilft, aber es kann ja nur besser werden.

Ansonsten DVD einlegen und es über die Wiederherstellungskonsole versuchen.

antispy geht nicht...da ist schon das standartprofil drinne...
trotzdem danke...
 
TE
Bioschnitzel

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich kann dir keine Lösung zu deinem Problem anbieten, aber ich hatte unter Vista 64 auch mit etlichen zu kämpfen. Seitdem ich die doofe UAC ausgeschaltet habe, sind all diese Probleme wie aus heiterem Himmel verschwunden. Das wird dein angeknackstes System wohl nicht wieder herstellen, jedoch in Zukunft erst solchen Kram nicht wieder passieren lassen. :(

was ist UAC?
Und wie schalte ich es aus?
wenn das "benutzerkontensteuerung" ist,
dann bringt mir der tipp nix....das stelle ich immer gleich aus wenn ich vista installiert habe....
 
TE
Bioschnitzel

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
Update: Das Problem ist gelöst...ich habe noch einmal die systemwiederherstellung benutzt,
wie sich herausstellte war der neue nvidia-treiber (169.25 whql) schuld:klatsch:
naja in ein paar tagen wird mein windows ehh neu installiert wegen einer komplett-umrüstung auf intel:-P
hatte bloß keine lust in einer woche windoof 2 mal zu installieren:D
 

kmf

PCGH-Community-Veteran(in)
Update: Das Problem ist gelöst...ich habe noch einmal die systemwiederherstellung benutzt,
wie sich herausstellte war der neue nvidia-treiber (169.25 whql) schuld:klatsch:
naja in ein paar tagen wird mein windows ehh neu installiert wegen einer komplett-umrüstung auf intel:-P
hatte bloß keine lust in einer woche windoof 2 mal zu installieren:D
Hmm... bei der Installation verschluckt oder nachvollziehbarer Bug im nForce? :hmm:

Oder einfach nur vom vielen Drinrumwurschteln versautes System? ;)
 
TE
Bioschnitzel

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
Hmm... bei der Installation verschluckt oder nachvollziehbarer Bug im nForce? :hmm:

Oder einfach nur vom vielen Drinrumwurschteln versautes System? ;)

Das System ist vielleicht seit einem Monat installiert (habe auch das RC Service Pack drauf). Wie gesagt habe lediglich den neuen Treiber installiert (ja und vorher den alten entfernt;)).

Die installation verlief auch reibungslos...keine ahnung...viren auch keine..also ich wüsste nicht was an meinem system versaut sein sollte:ka:
 

kmf

PCGH-Community-Veteran(in)
Das System ist vielleicht seit einem Monat installiert (habe auch das RC Service Pack drauf). Wie gesagt habe lediglich den neuen Treiber installiert (ja und vorher den alten entfernt;)).

Die installation verlief auch reibungslos...keine ahnung...viren auch keine..also ich wüsste nicht was an meinem system versaut sein sollte:ka:
Vielleicht durch das nicht finale Service Pack. Wer weiß?
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
Hey leute....
ich habe seit heute morgen ein großes Problem...
Die Systemsteurung geht nicht mehr, wenn ich rechtsklick-> anpassen drücke kommt auch kein fenster.....
rechtsklick-> eigenschaften (arbeitsplatz) geht auch nicht....
ich habe nichts am system verändert.....
und ja es ist ein Original [/QUOTE] [QUOTE="Fr3@k, post: 5149...OR][/B]nVidia-Treiber. Das passt nicht :wow:
 
TE
Bioschnitzel

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
Hm, von dem Treiber höre ich das erste mal :hmm:
Zuerst sagst Du, Du hast nix geändert. Es ist von heute auf morgen passiert.

Und dann redest Du von einem neuen nVidia-Treiber.

Das passt nicht :wow:

Ja´das mit dem nvidia-treiber war 2 tage her...da dachte ich da hat noch alles gefunzt deswegen habe ich ja nen jüngeren systemwiederherstellungspunkt gewählt. Anscheinend ging da systemsteuerung usw. auch schon nicht mehr. Und als ich später aus verzweiflung den pc 2 tage zurückgesetz habe (genau vor der treiberinstallation) ging wieder alles...ist auch logisch weil es ja im abgesicherten Modus auch alles ohne Probleme lief...da werden ja keine Grafiktreiber geladen. Und das es am RC SP liegt glaube ich nicht....lief ein monat ohne probleme bis jetzte.
 
Oben Unten