• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Schlüsselstarter-Mod

xXPhilippXx

PC-Selbstbauer(in)
Schlüsselstarter-Mod

Hallo,

wie gesagt ich will in meinen PC einen schlüsselstarter (oder schlüsseltaster) einbauen ... :ugly:
ich höre oft das ein schlüsselstarter reicht aber ein schlüsseltaster besser is :wow:

nun weiss ich nicht genau was ich mir kaufen soll einen schlüsselstarter oder schlüsseltaster ... hat es irgendwelche nachteile mit nen starter ?? ausser das man den schlüssel umdrehen muss nachdem gestartet ist ??

Schon jemand erfahrung damit gemacht oder bilder ??

danke
 

GF pAnk

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Schlüsselstarter-Mod

Ich würde den Schlüsseltaster nehmen, ist meiner Meinung nach kompfortabler als immer wieder den Schlüssen zurück zudrehen.
Von der montage her ist es ja das gleiche.
 
TE
xXPhilippXx

xXPhilippXx

PC-Selbstbauer(in)
AW: Schlüsselstarter-Mod

Hast aber auch keine erfahrung damit oda ??


aja weiss wer wo ich das Zeug kaufen kann ausser bei reichelt und conrad ???
 

GF pAnk

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Schlüsselstarter-Mod

Am Pc habe ich noch keine rangebaut aber schon andere Taster durch Schlüsseltaster ersezt. funktioniert ohne probleme, solltest halt nor ein 2 poligen nehmen da kannste nix falsch machen. Ist das gleiche prinzip wie ein Taster nur halt nicht draufdrücken sondern drehen.
Ich hab mel einen bei Conrad gekauft aber ich denk das gibs in jedem Elektronik Laden der solche Kleinteile im Angebot hat.
 
TE
xXPhilippXx

xXPhilippXx

PC-Selbstbauer(in)
AW: Schlüsselstarter-Mod

habe einen gefunden unter "schlüsseltaster" auf conrad.de
das schwarze längliche Teil würde sich dafür eignen denke ich


gibt aber noch eines hat aber im namen statt 2S --> 1Ö +1S

was soll das ??
 

GF pAnk

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Schlüsselstarter-Mod

Nimm den mit 2 Schließern.

2S heist er kann bei betätigung bis zu 2 Stromkreis schließen.

1Ö + 1S hingegen hat 1 Öffner und 1 Schlieser. Das heist bei betätigung öffnet er ein Stromkreis und schließt einen.
 
TE
xXPhilippXx

xXPhilippXx

PC-Selbstbauer(in)
AW: Schlüsselstarter-Mod

und warum sind die schlüsseltaster so teuer ?? kann ja nicht wirklich mehr technik drin sein als in einem schlüsselschalter ??


übringens danke für deine hilfe ;)
 
TE
xXPhilippXx

xXPhilippXx

PC-Selbstbauer(in)
AW: Schlüsselstarter-Mod

und der wurde auch perfekt sein für den gebrauch ^^ ??

aja und was hast du eingeben in google (<-- nehm ich mal an ;) ) ich find sonst nie was
 

GF pAnk

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Schlüsselstarter-Mod

Bei Google hab ich nur Schlüsseltaster eingegeben.
Auf den ersten Seiten steht halt wirklich nix gescheites aber so ab Seite 3 kommen ein paar Angebote und auch Preivergleiche.
 
TE
xXPhilippXx

xXPhilippXx

PC-Selbstbauer(in)
AW: Schlüsselstarter-Mod

uii.. seh gerade das der taster vom link den du mir gegeben hast 1 polig ist..
macht das was aus ??

und da steht auch was von 3A .. relativ viel für einen taster oda ?? weil bei meiner graka steht auch mind. 22A auf ner 12V schiene ..
 

Nobsen

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Schlüsselstarter-Mod

warum nicht gleich per funkfernbedienung starten, kommt doch viel besser als so nen schlüssel:haha:
 

GF pAnk

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Schlüsselstarter-Mod

nein, macht gar nix. 1 Polig ist optimal für dich, heist einfach das er nur einen Stromkreis schließen kann.

Die 3 Ampere sind die max belastung für den Taster. Auf dem Frontpanel sind irgendwas mit 0,...A, reicht also auch aus.
 
TE
xXPhilippXx

xXPhilippXx

PC-Selbstbauer(in)
AW: Schlüsselstarter-Mod

funkfernbedienung wäre auch gut aber schlüsseltaster besser :haha:

danke für deine (eure :ugly: ) Hilfe

Werd mir das Teil kaufen und gleich einbauen..

EDIT :kann man da eigentlich was falsch machen ?? also löten, oder zb irgendwas mit nem falschen kabel ?
 

GF pAnk

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Schlüsselstarter-Mod

Kannste nix falsch machen, einfach die 2 Kabel anlöten. Polung ist egal ist nur ein Taster.

Dann halt auf die richtigen Pins am MB stecken, entweder merken wo du sie abgezogen hast oder im Handbuch nachschlagen.
 

DrHouse

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Schlüsselstarter-Mod

Hallo,
ich habe damals auch mit so einem MOD geliebäugelt, habe mich dann auch in mehreren Foren umgehört und es dann letztlich sein lassen.
Ich würde Dir folgendes vorschlagen: Bei ATX-Mainboards legst Du ja nur für eine gewisse kurze Zeit Spannung an (Drücken des Power-Knoppes), damit brauchst Du beim Basteln auch einen Taster, der dann sofort wieder in Ausgangsstellung zurückgeht, bliebe er auf "EIN", dann würde dein PC wieder ausgehen.

Nun zum MOD: Ich würde deinen Power-Knopf behalten und ZUSÄTZLICH (z.B. bietet es sich immer super an, so einen Schalter in eine leere 5,25 Blende zu integrieren) einen Schalter einbauen, so dass Du also zunächst deinen Schlüssel umlegen musst und dann den PC ganz normal über Power starten kannst. Damit hast Du auch deinen PC vor unbefugtem Zugriff geschützt und es Dir wesentlich vereinfacht.
Der Schalter ist hier ausreichend, da Du ja den Stromkreis schließen musst, bevor der Power-Knopf funktioniert und wenn Du Dir einen Schalter kaufst, wo Du den Schlüssel sowohl bei Ein als auch Aus abziehen kannst, schaffst Du Dir ungeahnte Möglichkeiten.
Der Schalter wird einfach zwischen MB und Powerknopf integriert, ein Kabel durchklemmen und dazwischen den Schalter setzen. Schon hast Du den perfekten Schlüssel-MOD.
 
TE
xXPhilippXx

xXPhilippXx

PC-Selbstbauer(in)
AW: Schlüsselstarter-Mod

ja nette idee aber ich will ja den power knopf ersetzen und deshalb kauf ich mir lieber gleich den taster um 10 und aus fertig :D

Ausserdem erscheint mir deine methode irgendwie unsicherer als das was ich vorhabe ;)
muss ja zu umgehen sein wenn der power schalter noch funktioniert oda ??
 

DrHouse

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Schlüsselstarter-Mod

Der Power-Knopf funktioniert nur noch, wenn der Schalter auf der Ein-Position ist. Sobald er auf der Aus-Position ist, ist ja der gesamte Schaltkreis unterbrochen und damit auch der Power-Knopf sinnlos.

Meine Methode hat den großen Vorteil, dass Du den Schlüssel in der Ein-Position abziehen kannst (wenn Du einen Schalter nimmst, wo man den Schlüssel in der Ein- und Aus-Position abziehen kann) und den Rechner nun immer so starten kannst, wenn es z.B. gerade nicht nötig ist, den Rechner immer zu sichern. Das kann nämlich ganz schön nervig werden, immer erst mit Schlüssel zu starten.
Ein weiterer Vorteil ist, dass man den Schlüssel in der Ein-Position abziehen kann und dann die Klappen schließen kann (ich hab ein Gehäuse mit Klappen davor).
Allerdings hast Du auch neben diesen Vorteilen den GESAMTEN Umfang, den Du auch hast, wenn Du NUR einen Taster anstelle des Power-Knopfes verwendest.
Weiterhin ist es viel leichter zu installieren, da ja der Schlüsselschalter in eine 5,25 Blende eingefügt wird und die sind zum Herausnehmen und lassen sich damit leichter bearbeiten.
Falls Du irgendwann dann mal den MOD rückgängig machen möchtest, musst Du nun nur noch die Kabel wieder an den Power-Knopf anschließen (der Power-Knopf bleibt ja unausgebaut und damit ist die Situation wie vorher, dass nichts verändert wurde, wie z.b. ein größeres Loch gefräst werden musste, damit der Taster darin verschwinden kann) und alles ist beim Alten.
So gesehen gibt es nur Vorteile, da man mehr Optionen hat, wenn man sowohl Schlüssel und auch Power-Knopf verwendet.
Falls Du Dir das noch mal durch den Kopf gehen lassen willst, eine Skizze kann ich Dir gern schicken.
 
Oben Unten