• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Samsung P2350, P2450H oder Alternative?

GTStar

PC-Selbstbauer(in)
Ich werde mir demnächst einen neuen Monitor zulegen und überlege gerade welchen. Mit meinem Samsung bin ich sehr zufrieden, daher tenidere ich erneut zu einem. Und zwar zum Samsung P2450H.

Allerdings sollte der P2350 ja auch völlig genügen. Hat dieselbe Auflösung und ich sitze ja eh direkt davor. Daher dürfte der eine Zoll mehr eher hinderlich sein. Oder hat der 24er irgendwelche sonstigen Vorteile? HDMI brauche ich ja nicht, wird ein reiner PC-Monitor. HDCP unterstützen beide.

Was mich noch reizen würde, wäre allerdings ein 16:10er, wegen der 1200 Pixel (zum Surfen und Arbeiten). Was gibt es in der Preisklasse unter 200 € in dem Bereich empfehlenswertes?
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
was meinst du mit 1200 pixel?

bei ca. 20-24 zoll: 16:9 haben an sich 1920x1080, 16:10 haben idR 1680x1050.


ich hab seit einnigen tagen nen 23 zöller von LG und bin sehr zufrieden, 150-160€, 1920x1080. hast du mal bei prad.de geschaut, ob du da was zu den samsungs findest? was sagen käufer bei amazon, alternate usw. ?
 
TE
G

GTStar

PC-Selbstbauer(in)
Ich meine schon 16:10 mit 1920*1200 Pixeln, so wie ich ihn hier auf der Arbeit habe. Müsste ein 24-Zöller sein.

Prad findet übrigens über 150 Monitore mit dieser Auflösung bei 24 Zoll ;)

An Samsung u.a. Samsung 2443NW und Samsung 2433BW. Scheinen aber direkt auch über 200 € zu beginnen.

23 Zöller scheints damit kaum zu geben.

Das heißt für mich dann wohl 23 Zoll mit 1920*1080 Pixeln, wie es aussieht.

Oder aber der Samsung 2343BW mit2048*1152 Pixeln. Ist nur die Frage wie gut der sich dann für Spiele eignet (Stichworte "Leistungsfähigkeit der Grafikkarte" und "unterstütze Auflösungen") und wie klein das Bild wird (Stichwort "Buchstabengröße/Lesbarkeit").
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
nun, bei 23 zoll und mehr als 1080 pixeln höhe wir natürlich alles viel "flacher" / kleiner als bei einem 19 zoll 4:3 TFT. aber es hält sich in grenzen, ich hab bei mir jetzt keinen negativen unterschied im vergleich zu meinem alten 1280x1024 17 zöller, jetzt halt 1920x1080 bei 23 zoll. die bildfläche ist 2cm höher und es sind halt ein paar pixel mehr, d.h. es wurde alles vlt. 10% kleiner, mehr nicht. wenn es aber 1200 pixel in der höhe wären, würd mir das schon sehr auffallen... das wären dann ja allein 20% mehr pixel, d.h. allein deswegen schon ~20% kleiner, UND dann das ganze aich noch auf 2-3cm mehr bildflächenhöhe... ^^

aber man kann ja so oder so dann windows umstellen: icongröße, schriftgröße usw.

als vergleich: im moment wirkt die schrift hier im forum zB geschätzt 1/4 größer als in meiner tageszeitung, wenn ich die danebenhalte ;)
 
Oben Unten