Samsung Galaxy Note 7: Laut erstem Test nur etwas für Liebhaber des S-Pen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Samsung Galaxy Note 7: Laut erstem Test nur etwas für Liebhaber des S-Pen

Mit dem Galaxy Note 7 präsentiert Samsung seine Neuauflage des produktiven Smartphones mit Stifteingabe, dieses Mal auch hierzulande. Die Kollegen von Golem.de unterzogen das Samsung Galaxy Note 7 einem ersten Test. Das Resultat: Wer auf die S-Pen-Features verzichten kann, der kann ohne Sorge auch zum normalen Galaxy S7 greifen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Samsung Galaxy Note 7: Laut erstem Test nur etwas für Liebhaber des S-Pen
 

Khabarak

BIOS-Overclocker(in)
AW: Samsung Galaxy Note 7: Laut erstem Test nur etwas für Liebhaber des S-Pen

Das Resultat: Wer auf die S-Pen-Features verzichten kann, der kann ohne Sorge auch zum normalen Galaxy S7 greifen.

Gab es jemals einen anderen Grund, ein "Note" zu kaufen?
 
Oben Unten