• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Sammelthread] Hitman Absolution

Westfale_09

Freizeitschrauber(in)
Da ich noch keinen Thread über das Spiel gefunden habe, mach ich einfach mal einen auf.




Banner.jpg

hitman.png

Lange wurde gemunckelt, ob es noch einen neuen Teil von Hitman geben wird. Seit Monaten verdichteten sich die Anzeigen, dass IO Interactive sich auf der E3 in Los Angeles blicken lässt mit einem neuen Teil. Seit gut einer Woche ist es nun bestätigt.

Nach 5 Jahren Untergrund kehrt Agent 47 wieder auf die Monitore zurück.

Auf der E3 konnte man den ersten Trailer und auch das erste Gameplay - Video sehen.

Das KI-System ist laut IO Interactive genauso gut wie bei den voherigen Teilen und wurde sogar teilweise überarbeitet, sodass Cops und andere Mitmenschen ein reales Verhalten aufzeigen.


Hier einmal eine Beschreibung einer Spielszene von der E3.
In den Spielszenen, die wir auf der E3 zu sehen bekommen, muss Agent 47 aus einer verfallenen Bücherei entkommen, in der es vor Polizisten nur so wimmelt. Elegant wie Sam Fisher schleicht er von Deckung zu Deckung und von Bücherregal zu Bücherregal, um sich ein Bild der Lage zu machen und nach einem Ausgang zu suchen. Im Saal, in dem sich die meisten Gesetzeshüter aufhalten, flackert die sparsame Notbeleuchtung, woraufhin sich einer der Cops an einem Sicherungskasten zu schaffen macht. Unterdessen erwürgt Agent 47 einen Häscher mit bloßen Händen, den am Sicherungskasten rafft er mithilfe eines Stromkabels dahin, das er hinter einem Regal findet - anschließend gehen nebenan dauerhaft die Lichter aus.

Wichtig ist den Entwicklern von IO Interactive, uns dabei darauf hinzuweisen, dass das KI-System weniger binär als bisher ist: Die Gegenspieler von Agent 47 passen sich fließender an veränderte Ausgangslagen an als bisher. Zum Ausgleich geben die Entwickler Agent 47 die Detective-, pardon, die Instinkt-Funktion in die Hand. Damit kann er Feinde sehen, die sich wie in dieser Sequenz hinter Bücherregalen verbergen, und entdeckt am Boden eine Spur, die ihn schon im Voraus über die Bewegungen seiner Widersacher informiert. Den Instinkt kann Agent 47 jedoch nicht immer und überall einsetzen.

Einen dritten Polizisten trifft ein Schlag mit einer unterwegs aufgelesenen Büste, der vierte lebt ab nach einem unfreiwilligen Sturz von einer Balustrade, die Agent 47 hinaufklettert. Über ein Sims hangelt sich Agent 47 weiter zu einem rettenden Ausgang, lässt sich unterdessen jedoch auf einen vierten Cop fallen und erwürgt den mit seinem eigenen Schlagstock. Dann wird es schwierig, die Opfer zu zählen: Agent 47 wechselt vom vorsichtigen Schleichen zu offener Action, indem er sich einen Verfolger als menschliches Schutzschild schnappt und damit gut ein weiteres Dutzend gegen sich aufbringt. Nach einer kurzen Pause schlägt 47 seine Geisel bewusstlos und duckt sich unter dem ihm entgegenschlagenden Kugelhagel weg. Selbst wild zurückschießend gelangt er über ein nahegelegenes Treppenhaus auf das Dach des Gebäudes - wie in schlechten Kinofilmen, in denen die Gangster auch immer nach oben fliehen.

Auf dem Dach geht's eine Nummer größer zu: Hier feuert ein Hubschrauber auf Agent 47, der sich mit ein paar waghalsigen Sprüngen auf ein Nachbarhaus rettet. Dort betritt er die Wohnung einiger Kiffer, die hochgradig alarmiert sind, weil sie glauben, die Polizisten seien wegen ihres eigenen Drogenanbaus unterwegs. Während ein Junkie noch seine Pflanzen ins Klo zu spülen versucht, schnappt sich Agent 47 eine Wasserpfeife und schlägt damit zwei andere Stoner bewusstlos. Da betreten auch schon zwei andere Polizisten vom Treppenhaus aus die Wohnung. Gut, dass sich 47 noch auf dem Dach Mütze und Jacke eines Polizisten übergezogen hat und so verhältnismäßig unauffällig an den beiden vorbei und das Treppenhaus hinunter gehen kann, wo massenweise Gesetzeshüter nach ihm suchen.


Natürlich will ich euch die Videos nicht vorenthalten :)

https://www.youtube.com/watch?v=KU1Zkj2wNWk&feature=player_embedded



Der Releasetermin steht noch nicht fest, wird aber auf Ende des Jahres geschätzt.

Vorbestellbar ist das Spiel jetzt aber schon bei Amazon. :)

Neues von Hitman.

Auch die Gegner-K.I. wird gelobt. Feinde jagen euch nicht wie blöd, sondern versuchen, selbst auch am Leben zu bleiben. Hinzu kommt ein Multiplayer-Choice-System, das im Rahmen der Messe aber noch nicht näher vorgestellt wurde. Es wird im Spiel aber möglich sein, unterschiedliche Entscheidungen zu treffen, was den Verlauf eines Levels sowie eure Vorgehensweise beeinflusst.

"Hitman: Absolution" wird 2012 für Xbox 360, PlayStation 3 und PC erscheinen
Quelle: Hitman: Absolution « Instinkte eines Auftragskillers « Feinde, Spiel, Hitman, Absolution, Verlauf, Levels, Entscheidungen, Hand « Gamers.de

Mal ein paar aktuelle Bilder:

Screen1.jpgScreen2.jpgScreen3.jpg


Heute ist ein Interview mit dem Gameplay Director Christian Elverdam aufgetaucht.

Interview: Hitman: Absolution - 'This is living, breathing AI' - ComputerAndVideoGames.com

Auszüge davon und wichtige Daten mach ich hier mal rein:

- es wird keine offene Welt (wieder der typische Hitman Stil)
- Glacier 2 engine
- New behaviour system
- Online Modus steht steht noch zur Frage



Hitman Absolution wurde zum besten Actionspiel der E3 gewählt. (Quelle: E3 2011 Awards: Best Action Game - ComputerAndVideoGames.com )


Newsupdate 08.10:

Außerdem verspricht der Entwickler einen Hardcore-Modus für alle Spieler anzubieten. Schon die normale Kampagne wird die User mit den Stealth-Einlagen und Action-Sequenzen gut beschäftigen, auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad müssen aber auch echte Core-Spieler ihr ganzen Können abrufen, so jedenfalls Abrak. Den Namen des Hardcore-Modus und andere Details zu diesem Thema kann er allerdings nicht verraten.

Viel interessanter ist außerdem die Ankündigung, dass IO Interactive einen Multiplayer-Modus für Hitman Absolution geplant hat. Allerdings kann Abrak auch zu diesem Thema wieder wenig sagen, außer, dass die Kampagne von Hitman Absolution als Singleplayer-Part gedacht ist. Agent 47 wird die Story also alleine erleben. Ob der Multiplayer dann rein kompetitiv gestaltet wird, oder ob sich alle Fans doch auf einige Koop-Missionen freuen dürfen, konnte Abrak natürlich nicht beantworten.
Quelle: http://www.pcgameshardware.de/aid,8...e-Story-und-Hardcore-Modus/Action-Spiel/News/

Ein Gameplay Video ist nun auch endlich verfügbar.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.


Releasetermin ist der 20. November 2012.

Die Vorbesteller erhalten dabei ein eigenes Spiel. Dieses Spiel heißt: Hitman Sniper Challenge, wo Agent 47 einen eigenen Scharfschützenmodus bekommt.
Hitman 5 Absolution: Release-Termin steht, Vorbesteller erhalten eigenes Spiel


Square Enix hat den Release-Termin für Hitman 5 Absolution bekannt gegeben: 20. November 2012. Außerdem dürfen sich Vorbesteller auf die Hitman Sniper Challenge freuen, die eine Art Mini-Game-Spin-Off ist, das gesondert entwickelt wurde. Wir haben alle verfügbaren Details. (Andreas Link, 10.05.2012)
Publisher Square Enix und IO Interactive haben für Vorbesteller von Hitman 5 Absolution etwas besonderes: Sie bekommen das Spiel Hitman Sniper Challenge kostenlos dazu. Das sei kein Bestandteil des Hauptspiels gewesen, sondern wurde von IO Interactive als eigenständiges Spiel entwickelt. Dazu liefert man die ersten Screenshots und ein Video. Publisher Square Enix startet die Aktion am 15. Mai 2012. Der Release-Termin für Hitman 5 Absolution steht nun auch fest: 20. November 2012.

Doch was ist die Hitman Sniper Challenge? Der Spieler steuert Agent 47 auf dem Dach eines Hochhauses. Mit einem Scharfschützengewehr bewaffnet, gehen er auf die Jagd nach Richard Strong Jr., dem Geschäftsführer des Waffenherstellers Stallion Armaments, und dessen Bodyguards. Erfolgreiche Schützen schalten Punkte-Multiplikatoren frei und entdecken so Extras. Zudem haben die Entwickler Waffenverbesserungen in dem Abschnitt versteckt.

Hitman Sniper Challenge biete dem Spieler viele Wege, die Gegner auszuschalten, sodass der Widerspielwert erhöht wird. Die Entwickler haben dazu einige ungewöhnliche Hilfsmittel im Level eingebaut, die einem bei der Arbeit helfen. Auch Querdenker sollen auf ihre Kosten kommen. Man verspricht: "Sie werden staunen, auf welch kreative Art und Weise Sie Ihren Job verrichten können!"

Hintergrund: Die Veröffentlichung von Hitman 5: Absolution ist für den 20. November 2012. Bereits auf der Games Convention 2006 kündigte der Entwickler einen fünften Teil der berühmten Hitman-Reihe an. Im gleichen Jahr erschien auch der bislang letzte Teil, Hitman: Blood Money. 2009 gab es Gerüchte, dass Hitman 5 im Jahre 2010 erscheinen soll. Damals sollte die Entwicklung auch an Rocksteady gehen. Zwischendurch wurde Eidos dann von Square Enix aufgrund der desaströsen Finanzlage übernommen. Ende April 2011 ließ IO Interactive dann den Markennamen Hitman 5: Absolution eintragen.
Quelle: PCGH

Hitman Sniper Challenge

Dazu ein nettes Video vom Gameplay:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.



Ein weiteres nettes Missionsvideo des Hauptspiels:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Ich werde den Thread immer mit neuen Sachen zu diesem SPiel versorgen. Wenn was neues kommt, setze ich es in den Ausgangspost.

Viel Spaß mit dem Spiel.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Westfale_09

Westfale_09

Freizeitschrauber(in)
Aha und was? Splinter Cell ? :D Seit dem letzten Teil ist das Spiel sowas von vermurkst worden. Da fehlte ja alles was Splinter Cell ausmacht.
 

Sperrfeuer

Software-Overclocker(in)
Westfale_09 schrieb:
Aha und was? Splinter Cell ? :D Seit dem letzten Teil ist das Spiel sowas von vermurkst worden. Da fehlte ja alles was Splinter Cell ausmacht.

Ich fürchte ja, das es hier genauso kommt...
Alleine diese "Intuition", die Gegner im bestimmten Radius um 47 kennzeichnet, selbst wenn Sie hinter einer Wand sind...
 
TE
Westfale_09

Westfale_09

Freizeitschrauber(in)
Das kann man aber auslegen wie man will. Es macht das Spiel wahrscheinlich nur schwerer. Es sollte wirklich darauf geachtet werden, dass 47 als Person nich verändert wird.
 

HolySh!t

Software-Overclocker(in)
Nen kleinen Minuspunkt hab ich im Gameplaytrailer schon gesehen.

Agent47 geht zur Vase und plop is sie in seiner Hand.
Heutzutage sollte es doch durchaus möglich sein ne Animation zu machen, dass man nach der Vase greift...

Vill wird das ja noch gefixed, is ja noch lange hin bis zum Release:)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Westfale_09

Westfale_09

Freizeitschrauber(in)
Och stellt euch nich so an. :) Das ist der erste Gameplay Trailer. Das wird alles wohl noch grob gefixt werden :)
 
TE
Westfale_09

Westfale_09

Freizeitschrauber(in)
So neue News. Es gibt einen Multiplayer der bestätigt wurde und einen Hardcore Spielmodus. Was man davon halten soll bleibt jedem selbst überlassen :)
 

Der_Hutmacher

Software-Overclocker(in)
PS3 is lead console platform for Hitman: Absolution

Speaking to IncGamers in a recent interview, Hitman: Absolution game director Tore Blystad confirmed that the PlayStation 3 is treated at the lead platform for the console version of the game.

Blystad explained that the nature of the PS3 makes it more difficult to work with, but can produc better results than the 360:

"The PS3 is a difficult beast, so if it works on that then we take that as a good sign for the other platforms," Blystad told us. "Most of the developers are using the PS3 kits to test their stuff.

"The PS3 and 360 versions look very similar to each other because the memory and things like that are of a similar power. But the way the systems use the memory makes the textures look a bit different sometimes, and we have to trim them down on occasion [for 360]."

However, Blystad went on to say that the console development process has not affected the PC edition of Hitman: Absolution. For PC, a custom asset set has been produced "because it’s capable of such a higher resolution."

[Quelle]

Mal schauen wieviel Wahrheit dahinter steckt.
 
TE
Westfale_09

Westfale_09

Freizeitschrauber(in)
Sorry, der Thread hat sich aus den Augen verloren :) Werde soweit es geht noch Sachen ergänzen :) Soll natürlich auch nicht überladen sein, das ganze :)
 

Dr_Dunkel

Software-Overclocker(in)
Aus aktuellem Anlass möchte ich den Sammelthread von Hitman Absolution mal wiederbeleben. ;)

Bisher habe ich ein paar Abschnitte schon durchgespielt und ich finde es ist ein wirklich tolles Spiel geworden. Die abwechslungsreichen Settings, der freie Handlungsspielraum und die ganze Aufmachung sind top. Technisch ist es auf allerhöchstem Niveau und fordert selbst Highend-Hardware alles ab. Sofern man, wie ich auch, auf höchsten Details mit 4xMSAA spielt muss man hier und da selbst mit einer Radeon 7970 auf 60 FPS verzichten, jedoch wird man auch mit tollen Bildern belohnt:
HMA 2012-11-20 18-16-07-19.jpg


HMA 2012-11-20 18-17-20-19.jpg


HMA 2012-11-20 18-19-16-83.jpg


HMA 2012-11-20 18-19-49-57.jpg
 

kaepernickus

Freizeitschrauber(in)
Habe es mir auch heute geholt. Gespielt habe ich zwar noch nicht viel, aber die Technik ist wirklich der Wahnsinn.
Die "Glacier 2-Engine" ist ein echtes Brett! :daumen:

So jetzt ein wenig weiterzocken und hoffen, dass sie auch ein "Kane & Lynch 3" basierend auf dieser Engine entwickeln. :hail:
 

CiSaR

Software-Overclocker(in)
Ich hab da mal ein kleines Problem :(
Mein Sys seht ihr ja in der Sig und mit dem habe ich bei 1900x1200 alles auf Maximum nur 30 bis 40 FPS :what:
Als Treiber benutze ich den 12.11 Beta 8.

Hat da einer ne Idee wo das Problem liegen könnte?
 

CiSaR

Software-Overclocker(in)
Also laut Treiber ist es aktiviert :huh:
Gibt es eine Möglichkeit das zu testen um ganz sicher zu sein?
 

PCGH_Marc

Lötkolbengott/-göttin
CF im Treiber abschalten und gucken ob die Fps weniger werden (zB direkt an einem Savepoint, damit es genau die gleiche Szene ist).
 

Fexzz

BIOS-Overclocker(in)
Mal eine Frage jetzt und ich hoff, ich krieg hier 'ne ehrliche Antwort :x

Ist das Spiel wirklich kein echtes "Hitman" mehr sondern ein ziemlich, auf die breite Masse ausgelegtes, "Actionspiel" mit witzlosen Exekutionsschüssen (aka: ich makier mal x Gegner und schieß die so übern haufen.) und total verdummter KI?!

Hab von einigen Leuten auf YouTube einige echt kritische Sachen gelesen, was das Spiel angeht und ich habs halt schon ein bisschen befürchtet. Vielleicht kann jemand mal hier was dazu sagen.. :/

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

kaepernickus

Freizeitschrauber(in)
ist mMn nach ein Hitman wie immer. Man kann es mit Geballer oder subtil und unerkannt spielen.ki
Einigen Leuten fehlt aber wie immer die Geduld für den leisen Weg und dann schimpfen sie, dass das Spiel auf Geballer ausgelegt sei.

Es mag ja sein, dass es einige grundsätzlich linearere Bereiche und actionorientierte Momente gibt, aber die dienen mMn der Handlung und Dramaturgie und fügen sich sehr gut ins Hitman-Kozept ein.
 

Sperrfeuer

Software-Overclocker(in)
Also, bin imo bis Lv 2 gekommen (Hotel).
Und wenn man es nicht wie ein Ballerspiel zocken will ist es auf "schwer" schon die pure Härte.
Gerade das neue Feature, das du von Trägern der gleichen "Uniform" extrem schnell enttarnt wirst, treibt einen schonmal gerne in den Wahnsinn, momentan sitze ich seit ca 40 Minuten an Lv2 xD

Und optisch: halleluja <3

ABER: Das Speichersystem ist ja wohl mal behinderte *******.
Die bereits ausgeschalteten Feinde sind, falls man an solch einem Punkt respawned trotzdem wieder da.

Wie man das auf Purist schaffen soll ist mir aber nicht ganz klar, wenn man keine Verkleidungen nutzen kann, weil man damit quasi immer wieder enttarnt wird?
 
Zuletzt bearbeitet:

McClaine

Software-Overclocker(in)
Achtung spoiler:


In der bar, nachdem das Mädchen von lenny entführt wurde- das ist doch der typ von kane&lynch oder?!
Saugeil, den kannste sogar die hucke vollhauen...:ugly:
 

kero81

Lötkolbengott/-göttin
Sooo, habs mir heute auch gekauft. Also zur Grafik. Naja, es gibt schon viele Matschtexturen. Wayne, was wichtigeres. Auf der Rückseite steht: <erstelle eigene Aufträge und fordere Spieler weltweit heraus. Hmmm =) Was hat es damit aufsich? Hat das schonmal jemand gemacht? Btw. ist es das erste Hitman was ich spiele, die älteren Teile haben mich irgendwie nie so interessiert.
 

Fexzz

BIOS-Overclocker(in)
Sooo, habs mir heute auch gekauft. Also zur Grafik. Naja, es gibt schon viele Matschtexturen. Wayne, was wichtigeres. Auf der Rückseite steht: <erstelle eigene Aufträge und fordere Spieler weltweit heraus. Hmmm =) Was hat es damit aufsich? Hat das schonmal jemand gemacht? Btw. ist es das erste Hitman was ich spiele, die älteren Teile haben mich irgendwie nie so interessiert.

Im Contract Modus kannst du die Missionen quasi spielen und dabei selbst bis zu 3 Ziele vorgeben. Außerdem kannst du Startparameter wie Waffe und Verkleidung vorgeben und (ich glaube!!!) auch, wie das Ziel sterben muss.

Auf jedenfall ist das wohl eine Art "Make you own Attentat!" :D


Bin nun auch mal dazu gekommen zu spiele und bin direkt auf dem 2t schwersten Schwierigkeitsgrad angefangen (der vor Purist.) Und guter Gott, das ist schon recht schwer.
Für die ersten 2 Missionen hab ich gute 2 Stunden gebraucht und bin nun bei Mission 3. Ich bin gespannt. Ich spiel aber auch voll Stealth und versuch so wenige Leute wie möglich zu töten und nie entdeckt zu werden.
 
Oben Unten