• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
[Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim


Enderal

Eine Total Conversion Mod für Skyrim

20131110214924-cf65c678-xl.png
Zur Installation:
dl.enderal.com

Was ist Enderal?

Enderal ist eine Komplettumwandlung für "The Elder Scrolls V: Skyrim" - eine Mod, die in ihrer eigenen Spielwelt angesiedelt ist, mit eigener Landschaft, Tradition und Story. Sie ist ein immersives Open-World-Abenteuer mit einem komplett veränderten Skillsystem, rundum erneuerten Spielmechaniken und einer düsteren, psychologischen Story mit glaubwürdigen Charakteren. Enderal ist kostenlos und benötigt nur eine (legale) Version von TES V: Skyrim (die DLCs sind nicht notwendig). Die Mod ist ein unkommerzielles Projekt von SureAI, dem Entwicklerteam hinter der Oblivion-Mod "Nehrim: Am Rande des Schicksals" und der Morrowind-Mod "Arktwend - Das vergessene Reich" (und anderen Projekten).

Features:

  • Eine offene Spielwelt mit eigener Lore und handgemachten, detaillierten und diversen Landschaften (Wüste, Heiden, Wald, Dschungel, ...)
  • Eine unkonventionelle Story mit psychologischem und philosophischem Unterbau
  • Deutsch- und englischsprachige Versionen, beide vollständig vertont von Dutzenden Sprechern, viele davon mit einem professionellen Hintergrund
  • Facettenreiche und glaubwürdige Charaktere mit eigenen Ambitionen und Motivationen
  • Ein überarbeitetes Gameplay mit Erfahrungspunkten, Survival-Elementen und harten, fordernden Kämpfen
  • Ein generalüberholtes Skillsystem mit Klassen und neuen Spezialfähigkeiten
  • Ein Möbel/Housing-System, das dem Spieler die Gestaltung und Ausstattung eigener Häuser ermöglicht
  • 30-100 Stunden geschätzte Spielzeit (je nach Spielstil verschieden)


Weitere Informationen:
SureAI.net

Mindestsystemanforderungen:
  • The Elder Scrolls 5: Skyrim (Steam)
  • Vista, Win 7, Win 8, Win 10
  • Microsoft .NET Framework 4.5
  • 13 GB freier Festplattenspeicher
  • 4 GB RAM Arbeitsspeicher
  • Intel Core2Duo E7400 CPU oder vergleichbar
  • GeForce 9800 GTX 1GB oder vergleichbar



Hier bereits ein paar Eindrücke zum Spiel, die ich selbst erstellt habe:

TESV_2016_07_03_17_59_40_064.jpgTESV_2016_07_03_17_47_18_613.jpgTESV_2016_07_03_17_36_53_927.jpgTESV_2016_07_03_17_27_16_983.jpgTESV_2016_07_03_17_21_17_404.jpgTESV_2016_07_03_17_12_58_423.jpgTESV_2016_07_03_15_19_46_993.jpgTESV_2016_07_03_15_15_30_016.jpgTESV_2016_07_03_15_11_34_186.jpg


Hier ein kleines Einsteigervideo wie das Crafting in Enderal funktioniert:
Enderal: Crafting-Tipps zum Einstieg im Gameplayvideo



F.A.Q.


Was benötige ich, um Enderal installieren zu können?

Eine sehr übersichtliche Anleitung zur Installation von Enderal, sowie dessen Voraussetzungen befindet sich auf Enderal.com
Die GameStar hat eine übersichtliche Videoanleitung zur Installation gemacht.


Muss ich nach dem Preload noch etwas anderes Herunterladen und wenn ja, wie groß ist das?

Ja, ihr müsst nach dem ihr mit dem Launcher (Etwa 6MB) installiert habt noch einen Patch (etwa 100MB) downloaden.


Kann ich Grafikmods wie bessere Texturen und ENB verwenden?

Es ist momentan nicht empfehlenswert derlei Mods zu installieren, da diese allesamt auf Skyrim angepasst wurden. Deshalb könnte es zu merkwürdigen Grafikbugs kommen. Angemerkt sei, das Enderal sehr optimiert wurde und z.B. schon mit einer verbesserten Lichtberechnung sowie größtenteils neuen Texturen einher kommt.
SKSE wird von Enderal selber installiert und braucht also nicht zusätzlich installiert zu werden.


Warum stürzt das Spiel bei mir so oft ab???

Da das CreationKit und somit Skyrim auch schon immer wieder mit technischen Problemen zu kämpfen haben, passiert es leider, dass das Spiel hin und wieder abstürzt. Allerdings werden wir natürlich auch nach Release Patches nachliefern um technische Probleme zu beheben.


Ich habe einen Bug gefunden! Was mache ich jetzt damit?

Du willst helfen? Das ist klasse! Wir haben extra einen Bugtracker erstellt, in dem ihr diese Bugs reporten könnt. Wie du diesen bedienen kannst findest du hier.

Der Bugtracker selber ist hier zu finden, aber bitte erst die oben genannte Anleitung lesen. Die Bugs, die ihr eingereicht habt, werden von uns überprüft und gegebenfalls bearbeitet. Bitte fügt dabei auch eure eure Systemkonfiguration also eure Hardware und das Betriebssystem, an.

Doch seid euch sicher, das der Bug, den ihr melden wollt nicht schon zuvor gemeldet wurde. Sucht dafür im Tracker einfach mithilfe der Suchfunktion nach eurem Problem. Sollte es schon gemeldet sein, dann macht bitte kein neues Ticket auf. Dankeschön.


Mein Launcher stürzt ständig ab. Was kann ich tun?

Bitte deaktiviert mal für die Dauer der Installation eure Anti-Viren-Software. Das könnte abhilfe schaffen. Ansonsten...

Abwarten. Uns sind derzeit Probleme mit dem Launcher bekannt und werden diese so schnell wie möglich beheben.
Eventuell habt ihr Microsofts .Net Framework 4.5 nicht installiert. Diesen bekommt ihr Hier:
https://www.microsoft.com/en-us/downloa ... x?id=30653


Im Launcher bekomme ich keine Serververbindung und kann keinen Patch laden. Was tun?

Es einfach später erneut versuchen. Wahrscheinlich sind die Server gerade ausgelastet und um sicherzustellen, dass diejenigen, die gerade ein Update machen, dieses auch fehlerfrei tun können ist die Anzahl der maximalen Downloads begrenzt.


Meine Grafikkarte wird im Launcher nicht richtig erkannt. Muss ich jetzt mit 3 FPS spielen?

Nein, musst du nicht, des es ist lediglich die Anzeige, die Fehlerhaft ist. Im Spiel wird automatisch deine richtige GPU verwendet.
Mittlerweile ist uns berichtet worden, das manche tatsächlich auch mit der integrierten Grakeinheit spielen. Wir untersuchen gerade diesen Fehler und bitten um etwas Geduld.


Kann ich in einem 21:9-Format spielen?

Skyrim bietet leider nativ keine 21:9 Unterstützung, also geht das auch in Enderal nicht. Abhilfe können dabei lediglich Drittanbietersoftware wie Flawless Widescreen bieten.
Nachdem ihr das Programm installiert habt startet es installiert das Skyrim-Plugin. Jetzt müsst ihr lediglich "HUD Fix" und "Using SkyUI" aktivieren. Danach könnt ihr Enderal wie gehabt mit dem Launcher starten.

Schaut doch bitte auch ins Wiki vorbei. Dort stehen viele Informationen und beantworten eure Frage vielleicht schon.
 
Zuletzt bearbeitet:

Combi

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

geil,direkt nach der arbeit heut abend runterladen.
bin gespannt,skyrim ist eh eines der besten games.
 

DerLachs

Software-Overclocker(in)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Eigentlich sollte ich mal mit Skyrim anfangen (ich habe es tatsächlich noch nie gespielt), aber bei Enderal juckt es mir gerade ziemlich in den Fingern. :ugly: Sieht alles sehr gut gemacht aus!
 

Mitchpuken

Software-Overclocker(in)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Ich wollte diese Woche eigentlich endlich mit Skyrim anfangen. Vor wenigen Tagen hat man mich auf Endral und Skyrim remastered aufmerksam gemacht. Nun möchte ich fragen, obwohl Enderal eine eigene Welt darstellt, ich diese Mod zuerst spielen kann und nachher das eigentlich (originale) Skyrim. Will mich ungern durch Querverbindungen selber spoilern.
 

s0cke

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Wer Probleme mit dem Launcher hat, einfach den Launcher .exe im Skyrim Verzeichnis löschen und den Launcher Installer von SureAI nochmals installieren. Behebt das Problem leider zwar nur bis zum nächsten Start vom Launcher, aber zumindest bis SureAI den Launcher nochmals nachpatcht sollte das helfen.
 
TE
Ion

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Nun möchte ich fragen, obwohl Enderal eine eigene Welt darstellt, ich diese Mod zuerst spielen kann und nachher das eigentlich (originale) Skyrim. Will mich ungern durch Querverbindungen selber spoilern.

Enderal hat mit Skyrim absolut nichts mehr zutun. Es ist ein komplett anderes Spiel, mit eigener Story und Quests.
Es kann dir höchstens passieren, dass du Skyrim langweilig findest, nachdem du Enderal gespielt hast. ;-)
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Nach ca. 10 Stunden Enderal muß ich sagen das ich wieder begeistert bin. :daumen:
Vor allem was die Grafik und die Synchronisation angeht hat mich Enderal wirklich "geflasht"

Leider gibt es aber auch ein paar "Designentscheidungen" mit denen ich (noch :huh:) nicht so recht warm werde.
For allem das das "Fieber" steigt wenn man sich per Heiltrank oder Zauber heilt finde ich nicht wirklich gut.
Auch weil "Ambrosia" doch recht teuer ist.

Das bestraft vor allem solche Spieler die nicht immer viele "Fressalien" mitschleppen wollen - welche ja nicht Fieber-steigend sind.
Auch heilen diese "Fressalien" nicht im Kampf. Weswegen man dort dann sowieso "Fieber-steigernde" Mittel schlucken muss. :(

PS:
Ich muß aber auch sagen das ich gerade erst in "Ark" angekommen bin und deswegen noch nicht weiß was es mit dem "Fieber" genau auf sich hat. ;)
Was passiert denn eigentlich wenn das Fieber auf 100% steigt.
Stirbt man dann oder "dreht durch" - wie in vorherigen Dialogen ja angedeutet?
 
TE
Ion

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Laut Infotext im Charakter-Fenster folgt bei 100% der Tod.
Ich finde das aber gar nicht mal so schlecht. Bei Skyrim war man praktisch unsterblich, weil man im Kampf einfach 4-5 Heiltränke trinken konnte. Bei Enderal geht das jetzt nur noch bedingt. So muss man sich jetzt auf härtere Kämpfe einstellen.
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Ich finde das aber gar nicht mal so schlecht. Bei Skyrim war man praktisch unsterblich, weil man im Kampf einfach 4-5 Heiltränke trinken konnte. Bei Enderal geht das jetzt nur noch bedingt. So muss man sich jetzt auf härtere Kämpfe einstellen.

Hmm - stimmt auch wieder. ;)

Bin jetzt 2 Stunden durch Ark gelaufen und nun ist meine Quest-Liste rappelvoll. :ugly:
Glaub jetzt werden erst mal die vorhandenen Quests gelöst :D
 

Aegon

Freizeitschrauber(in)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Wie ist das jetzt eigentlich, kann man immer nur einen Skyrim-Ordner gleichzeitig am laufen haben? Mit Enderal installiert kann man das Hauptspiel so ja nicht mehr starten, deshalb hab ich mir überlegt, einfach einen zweiten Skyrim-Ordner (Vanilla bzw. mit anderen Mods) anzulegen. Egal welche TESV.exe ich aber starte, es wird immer die Enderal-Version geladen. Hängt das mit Steam zusammen, bzw. ist das so wie ich mir das vorstelle überhaupt möglich?
 

WoNkA253

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Im Launcher bekomme ich keine Serververbindung und kann keinen Patch laden. Was tun?

Habe hierzu eine Lösung, bei mir hat es geholfen die Firewall meines Antiviren Programm zu deaktivieren.
Sollte dann auch mit der Windows Firewall funktionieren :)
 
TE
Ion

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Wie ist das jetzt eigentlich, kann man immer nur einen Skyrim-Ordner gleichzeitig am laufen haben? Mit Enderal installiert kann man das Hauptspiel so ja nicht mehr starten, deshalb hab ich mir überlegt, einfach einen zweiten Skyrim-Ordner (Vanilla bzw. mit anderen Mods) anzulegen. Egal welche TESV.exe ich aber starte, es wird immer die Enderal-Version geladen. Hängt das mit Steam zusammen, bzw. ist das so wie ich mir das vorstelle überhaupt möglich?

Da bin ich überfragt. Das offizielle Forum könnte dir da weiterhelfen: SureAI • Forum anzeigen - Enderal - Fragen, Kritik & Wunsche
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Bin die letzten Stunden mal fast komplett durch Ark gelaufen.
Mann ist die Stadt verwinkelt :ugly:

War schon jemand in der Teergrube?
Da gibts einen "blinden Schürfer" der einen sofort angreift.
Das Problem ist --> man kann ihn nicht töten :D

Und ich hatte schon die erste Sackgasse ;)
Wenn man in Ark im "Haus der Schauspieler" (oder wie da genau heißt) geht und dort in den Kanalisation dann gibts eine Leiter ins "Gefängnis".
Wenn man da rauf steigt kommt man in einen Raum "hinter" dem Gefängnis.
Man hört durch die Wand Leute im Gefängnis reden.
Das Problem --> man kann nicht mehr runer in die Kanalisation und steckt fest :D
Ein hoch auf "tcl" :lol:
 
TE
Ion

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Das Problem --> man kann nicht mehr runer in die Kanalisation und steckt fest :D
Ein hoch auf "tcl" :lol:

Solche "Bugs" bitte im Forum bzw. Bug-Tracker posten, die Entwickler verlassen sich darauf
SureAI • Information


Ich bin noch nicht mal im ersten Kaff, ich grase erstmal die Umgebung ab. Ich hab auch schon so manches Geheimnis gefunden :D


Übrigens, ich bastel gerade an einem SweetFX-Preset für Enderal. Mir ist der gewählte Grafikstil nämlich etwas zu dunkel.

Besteht da seitens euch generell Interesse?
Hier mal eine erste Vorschau, ich bin aber noch beim Feintuning:

Aus/An


TESV_2016_07_06_15_04_04_705.jpgTESV_2016_07_06_15_04_12_682.jpg
 

Gripschi

BIOS-Overclocker(in)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Ja von meiner Seite :)

SweetFX ist was feines, dein jetziges sieht schon gut aus. Sehr natürlich.
 
TE
Ion

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Weitere Bilder

Aus/An

TESV_2016_07_06_16_20_52_867.jpgTESV_2016_07_06_16_20_59_926.jpg
TESV_2016_07_06_16_47_31_619.jpgTESV_2016_07_06_16_47_38_837.jpg

Ich muss noch ein wenig am Lumasharpen arbeiten, in den Flaggen etc. flimmert mir das noch zu stark. Auch der Weißpunkt gefällt mir noch nicht so ganz.
 

Aegon

Freizeitschrauber(in)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Schaut schon mal ganz gut aus :daumen:
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim


Persönlich finde ich es besser wenns nicht so "grell" ist.
Ich finde sogar das Enderal im Original - außer wenn man die Berge überquert (mann ist das GRAU :ugly:) - schon sehr kontrastreich ist.

Das soll jetzt keinesfalls Kritik ab deinem Preset sein ;) - ist einfach mein "Geschmack".

ADD:
Hab gerade das hier gefunden:
MKs 'Malphas Path' - Enderal: Shards of Order
Ist eher mein Fall
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Ion
TE
Ion

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Es war tatsächlich etwas überstrahlt - oder anders gesagt: Ich hatte lediglich den falschen Effekt für mein Wunschbild genommen. :)
Nun mein fast fertiges Preset:

Aus/An

TESV_2016_07_08_16_15_54_001.jpgTESV_2016_07_08_16_16_01_296.jpg

-Kein Grünschleier mehr
-Lumasharpen
-Bisschen mehr Kontrast
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Yep - sieht jetzt viel besser aus :daumen:
Gute Arbeit !

Ich bleib aber trotzdem beim "kalten" Enderal ;)


PS:
Ich bin ja eigentlich kein "Cheater" - aber eine Mod musste ich installieren.
Und zwar die "Teleportzauber"-Mod;
SureAI • Thema anzeigen - Teleportzauber

Hab einfach keinen Bock immer hunderttausend Teleport-Schriftrollen mitzuschleppen.
Erkundet wird natürlich trotzdem erstmal alles per pedes - oder eher per "Esel" :D
 
TE
Ion

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Ich bleib aber trotzdem beim "kalten" Enderal ;)

Klar, nP. Das ist ja das schöne an SweetFX - da ist für jeden was dabei.

Ja, die Schnellreise fehlt mir auch :daumen2:
Aber daran gewöhnt man sich.
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Inzwischen bin ich in Ark angekommen.
Ich kann nur sagen, dass ich beeindruckt bin. So riesig und schön! :D

Warst du schon in der "Unterstadt" und noch weiter unten?
Das Ding ist RIESIG :wow:

Jetzt weiß ich auch warum der "Rest" von Enderal im Vergleich zu Nehrim etwas "kompakter" geraten ist. :daumen:
Finde ich eh besser. Zu viel "Gelatsche" ist nicht gut.

PS:
Ich hab gestern Abend die 30h-Marke geknackt.
Sind einige wirklich spannende Nebenquests dabei.

PS2:
Als ich in der "Apotheose"-Questreihe zum ersten mal Pathira sprechen gehört hab bin ich fast vom Stuhl gefallen :D
Das ist Petra Schmitz von der "Konkurrenz" :D
Macht das echt gut die :daumen:
 
TE
Ion

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

In der Unterstadt bin ich gerade angekommen. Da hab ich erstmal gespeichert und bin aus dem Spiel raus. Too much Information ;)
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

In der Unterstadt bin ich gerade angekommen. Da hab ich erstmal gespeichert und bin aus dem Spiel raus. Too much Information ;)

Das kann ich bestätigen ;)

Enderal ist ja wirklich genial - aber manchmal doch für ein 3D-RPG ganz schön "laberlastig" :ugly:

Enderal kommt mir vor wie ein kleines "Planescape Torment" - auch weil beide Spiele religiöse und ethische Fragen aufwerfen.
Enderal natürlich in einem viel kleineren Umfang - aber doch mehr als in allen RPGs die ich in den letzten Jahren gespielt habe.


Frage an ION -->
Wie hast du dich bei zwei "streitenden Brüdern" auf dem Weg nach Ark entschieden? :ugly:
 
TE
Ion

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Frage an ION -->
Wie hast du dich bei zwei "streitenden Brüdern" auf dem Weg nach Ark entschieden? :ugly:

Welche Quest meinst du jetzt? Aber doch nicht die mit dem Major in Flusshaim?

Wie bist du nach Ark gelaufen? Ich zusammen mit Jasper, strickt der Hauptstraße nach. Unterwegs habe ich keinen getroffen, die ganzen Locations wollte ich erst erkunden, sobald ich in Ark Fuß gefasst habe (sprich eine "Basis" habe, zu der ich immer wieder zurückkehren kann).
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Wie bist du nach Ark gelaufen? Ich zusammen mit Jasper, strickt der Hauptstraße nach. Unterwegs habe ich keinen getroffen, die ganzen Locations wollte ich erst erkunden, sobald ich in Ark Fuß gefasst habe (sprich eine "Basis" habe, zu der ich immer wieder zurückkehren kann).

Die Quest ("Bruderzwist") bekommt man eigentlich wenn man mit Jasper von Flusshaim nach Ark läuft!
Wenn man von den verschneiten Bergen wieder runterläuft.
Der Questgeber sitze (oder besser "schwankt" :ugly:) eigentlich auf einem Baum direkt am Weg nach Ark rum!
Prinzipiell nicht zu verfehlen.

Eigentlich muß man nur zwischen 2 "Brüdern" vermitteln.
So nach dem Motto: "Sag Ihm dass er mich ...."
Und das ein paar mal hin und her.

Zwar keine "anspruchsvolle" Quest - aber witzig zwischendurch.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Ion

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Dann hab ich die wohl gekonnt übersehen. Aber ich werde mich ohnehin noch ausgiebig in der Umgebung umschauen.
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Soooo - nun hab ich die Hauptstory von Enderal durch und mächte mal meine persönliche Meinung dazu äußern.
Natürlich als "Spoiler".
Und ich bitte wirklich nur Leute den Spoiler zu öffen die das Game schon durch haben - sonst verdirbt man sich wirklich die ganze Spannung. o;)

Das Ende ist nun mal wirklich ganz was "Anderes" als man von RPGs sonst gewohnt ist. :wow:
Ich muß ehrlich sagen das ich mir jetzt kurz nach dem beenden noch nicht ganz sicher bin ob ich das (die) Ende(n) nun "mag" oder "nicht mag". :huh:

Die "Idee" dahinter kann ich sehr gut verstehen und diese ist auch sehr tiefgründig - aber sie entwertet doch ein wenig den "Einfluss" den man durch das "Spielen" von Enderal auf die Welt gehabt hat.
Versteht mich nicht falsch. Das es kein "Happy End" im eigentlichen Sinne gibt macht mir nix aus. Davon gibts in anderen Games ja genug.
Aber das der eigentlich "Böse" (Coarek) durch die Zerstörung der Maschine die "Läuterung" aufgehalten hätte finde ich eher fragwürdig.
Das man als Spieler durch "nichts tun" also "das Richtige" getan hätte. :(
Was wäre wenn irgendwann wieder eine "Maschine" gebaut worden wäre - wäre dann wieder ein "Böser" aufgetaucht - welcher ja auch von den "Höheren" beeinflusst wurde - und hätte diese Maschine dann auch wieder zerstört?
Wenn man sich dann wieder einen Propheten vorstellt der "nichts tut" und dadurch die Läuterung für immer aufhält?

Aber zu den beiden Enden möchte ich getrennt noch etwas sagen:

Ende 1 - das "Opfer"-Ende:
Das man sich selbst dabei opfert - damit kann ich sehr gut leben (oder dann ja eigentlich "nicht" leben :D)
Das dabei allerdings auch so viele "Unschuldige" draufgehen - also alle in Ark und Umkreis - finde ich nicht "so schön".
Man hätte doch auch durch sein eigenes Opfer irgendwie die durch die Maschine freigesetzte Energie "in sich aufnehmen" und so Ark - oder was davon noch übrig war - retten können.
Sich selbst als quasi als "Blitzableiter" benutzen können.

Ende 2 - das "Flucht"-Ende:
Hier finde ich hätte man das letzte Gespräch doch etwas umfangreicher gestalten können.
Wenigstens hätte man noch ein paar Einstellungen zeigen können wie sich die "nächste" Menschheit so macht.
Also ob man als "anleitendes göttliches Wesen" - das man ja laut Story eigentlich darstellen sollte - einen positiven Einfluß auf die Menschen hat und so die Läuterung verhindern kann.

Mich würde eure Meinung dazu - und zu den Enden allgemein - sehr interessieren. :daumen:
 

Grozz

Software-Overclocker(in)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Würde mir auch gerne mal Enderal ansehen aber ich brauch dafür ne vernünftige ENB :D
Gibt es sowas schon für enderal?
 
TE
Ion

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Warum ENB?
Was versprichst du dir davon?
 

OField

Software-Overclocker(in)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Soooo - nun hab ich die Hauptstory von Enderal durch und mächte mal meine persönliche Meinung dazu äußern.
Natürlich als "Spoiler".
Und ich bitte wirklich nur Leute den Spoiler zu öffen die das Game schon durch haben - sonst verdirbt man sich wirklich die ganze Spannung. o;)

Mich würde eure Meinung dazu - und zu den Enden allgemein - sehr interessieren. :daumen:

Ich fand die Auflösung des Plots am Ende sehr gut und wenn man die gesamte Handlung im nachhinein noch einmal durchgeht, merkt man doch wie genial es strukturiert war, ob man das Resultat daraus mag oder nicht ist halt Geschmackssache.


Achtung Major Spoiler
Es ergibt durchaus Sinn, dass man als Spieler "machtlos" ist, denn letztlich war man die ganze Zeit unwissentlich eine Schachfigur der Hohen, man hat genau das getan, was sie wollten und dachte dabei man tue das Richtige, genau wie Arantheal. Aber letztlich hat man als Maincharakter doch den entscheidenen Unterschied gebracht. Da zum ersten mal die Möglichkeit besteht den Zyklus zu durchbrechen, egal welches Ende man wählt. Allerdings frage ich mich wie Sureai ihre Welt fortsetzen will. An 2 so unterschiedlichen Enden kann man nicht einfach so eine Fortsetzung anknüpfen, selbst wenn sie Jahre später spielt

Perfide ist ja auch, dass alle Boten im Prinzip gegen ihre eigenen Interessen gehandelt haben. Coraek wollte, dass es zur Läuterung kommt, hätte sie mit seinem Handeln aber eigentlich verhindert, allerdings wiederum auch nicht, da er Arantheal, der die Läuterung verhindern wollte, in seiner Verzweiflung und gegen sein Wissen genau dazu gebracht hat, nämlich die Läuterung einzuleiten. Das war einfach genial geschrieben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Grozz

Software-Overclocker(in)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Naja ich brauch ne bessere Grafik. FrankSirius hat eine ENB installiert. Weiß aber leider nicht wie ich das installieren muss damit das für Enderal wirkt.. :D
 

Aegon

Freizeitschrauber(in)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Grundsätzlich müsste das wie jede andere ENB auch gehen, nur kann es mit Enderal zu Bugs führen. Da findest du aber sicher im Enderal-Forum etwas bzgl. unterstützter Mods.
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Naja ich brauch ne bessere Grafik. FrankSirius hat eine ENB installiert. Weiß aber leider nicht wie ich das installieren muss damit das für Enderal wirkt.. :D

Äh - hast du dir die Grafik von Enderal denn schon mal angeschaut ;)
Die Grafik ist einfach umwerfend - meiner Meinung nach steht sie der von Witcher 3 in fast nichts nach.
Viel besser als das originale Skyrim - vor allem bei den Licheffekten und der Botanik.
In Enderal gibts Orte die sind zum weinen schön :hail:

Einfach in der Skyrimperfs.ini den Wert "bDoDepthOfField=0" setzen und die Weitsicht genießen.

Wenn du magst dann noch eine der beiden Sweetfx Presets nehmen:
Enderal: Shards of Order

Ich persönlich bevorzuge die weniger bunte von MajorKoenisch.
Aber auch die von ION ist sehr schön.

Und ein genials Game wie Enderal nur deswegen nicht zu spielen weil einem die Grafik nicht gut genug ist finde ich schon schade :ugly:
 

Tilfred

Software-Overclocker(in)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Wenn ich sehe wie viel Liebe zum Detail in diesem "Mod" steckt, ich bin immer noch nicht durch und entdecke immer wieder was richtig Tolles, dann muß ich wirklich sagen: Hut ab!

Hier laufe ich in eine profane Höhle oder ein Verließ und WOW! Ich habe schon Vollpreisspiele gespielt, da muß ich nach Enderal eigentlich mein Geld zurück verlangen!

Wer sich das, sogar für Umme, nicht antut ist wirklich selbst schuld!
 

Mitchpuken

Software-Overclocker(in)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Nach den ersten Stunde sind mir folgende Dinge aufgefallen. Endlich mal Skyrim spielen :D tolle Musik und Atmosphäre.

Aber leider sind mir auch schon Probleme untergekommen, ka, ob die am Spiel oder bei mir liegen. Ich hab imo nirgends vSync an und dennoch nur maximal 60 fps.
Die Steuerung verändert sich. Habe mir automatisch Bewegen und Sprinten auf die Maus gelegt, aber plötzlich ist schleicht der Charakter nur mehr. Jetzt ist plötzlich die rechte Hand auf der "-" Taste (links von Shift rechts)
Das Menü mit Schleichen, Alchemie, Rüstung usw hat soweit ich das erkennen kann falsche Namen (und Zuordnungen) bzw. Fehlercodes als Namen.

Hat hier wer Lösungen für meine Probleme?
 

Nightslaver

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: [Sammelthread] Enderal - Eine Total Conversion Mod für Skyrim

Es ist schon irgendwo ein Trauerspiel wenn eine von der Community in ihrer eigenen Freizeit erstellte und kostenfreie Mod wie Enderal in der Summe ein wirklich soviel liebevolleres, durchdachteres und ganz allgemein in so weiten Teilen soviel besseres Spiel ist als ein zum Release für 60 Euro über die Ladentheke gegangenes Vollpreisspiel wie Skyrim.

Als Entwickler bei Bethesda würde mich das schon irgendwo beschämen, das diese Leute hinter Enderal ihre wirklich gute Arbeit kostenfrei feilbieten und man selbst für Vollpreis + DLCs nicht mal im Ansatz schaft inhaltlich ein Spiel abzuliefern das auch nur halbwegs in der Klasse eines Enderal spielt...
 
Oben Unten