S-ATA 2 auf S-ATA 1??

bArrA

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hi
hab da ma ne ganz dumme frage:
Kann ich auf meinem K8 mobo mit s-ata 1 150, ein Festplatte mit s-ata2 300 instalieren ??
 
TE
TE
bArrA

bArrA

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
k dank , dann denk ich werd ich mir eine s-ata2 hdd kaufen.(aufrüsten muss ich ja schließlich auch iwann mal)
 

CyLord

PC-Selbstbauer(in)
Die haben alle einen entsprechenden Jumper. Langsamer wird bloß der Burstspeed, der aber völlig egal ist, solange er höher als die Lese- und Schreibleistung ist.
 

CyLord

PC-Selbstbauer(in)
Das ist gar nicht falsch. Aber ich denke, die nächsten Entwicklungen werden sogar sehr weit über den UDMA-6-Modus liegen können. Deswegen finde ich auf weiter Voraussicht S-ATA/300 gar nicht mal so verkehrt.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Na, S-ATA/300 macht schon sinn, wenn man bedenkt, das auch Port Replikatoren damit möglich sind, man also aus einem Anschluss mehrere machen kann, wie z.B. es ASUS auf dem P5W DH gemacht hat....

Zur Frage:
Ja, das geht, wenns mal nicht erkannt wird, kannst noch einen Kompatiblitätsmodus bei der Platte aktivieren, einige werden gar grundsätzlich im S-ATA/150 Modus ausgeliefert.
 
Oben Unten