• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

RGB LED Wahnsinn - welche Software?

saken

Schraubenverwechsler(in)
Hallo,

ich plane ein paar Neuanschaffungen und habe eine Frage.

RGB CPU Kühler
RGB RAM
2 x Nanoxia Rigid RGB

Mainboard wird entweder das AsRock X370 Taichi oder das ASUS ROG Crosshair XI, das steht noch nicht fest.

Welche Software kann diese 4 RGB Kompoenten zusammen am besten managen? Die ASUS oder die AsRock?

Grüße
 

Corsair_Fan

Software-Overclocker(in)
Frage welchen RAM und welchen RGB Kühler denn überhaupt?

Die Rigid RGB sind MSI Mystic Light Sync & ASUS Aura Sync ob das mit einen AsRock geht bezweifel ich etwas. Kommt dann nur noch frauf an welchen RAM und Kühler du nehmen willst
 

DOcean

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
am einfachsten einfach alles von einem Hersteller nehmen oder drauf achten das die Ansteuerung oder das Board bei den Sachen erwähnt wird..
(works with..., zertifiziert für...)
das wird aber auch teuer und man ist bei der Auswahl eingeschränkt

Fast alle steuern die RGB LEDs mit Signalen 12V,R,G,B an, mit basteln geht da fast alles zusammen (im Extremfall mit LEDs tauschen am Lüfter/Kühler
 
TE
S

saken

Schraubenverwechsler(in)
Hallo,

ich möchte am Anfang erst mal mit dem Ryzen Boxed Kühler starten.
Beim Ram soll es der G.Skill Trident werden.

Vorteil beim AsRock wäre, dass es ganze 3 RGB Header am Board gibt, während es beim ASUS "nur" 2 sind. Beim ASUS müsste ich also die beiden Nanoxia Rigid per Y Adapter auf einen RGB stecken.

Eigentlich geht meine Tendenz Richtung AsRock, nicht nur wegen dem RGB Thema.
Falls dann aber die RGB Software nicht zu gebrauchen ist, wäre das sehr schade..

Hat denn hier jmd. Erfahrungen mit der AsRock RGB Software und kann berichten?

Grüße
 

4B11T

Software-Overclocker(in)
Ich glaube die beste RGB Software hat Gigabyte, bei welcher man auch die Lichteffekte frei einstellen kann (Farbdauer und -reihenfolge usw.) "RGB Fusion Advanced mode".

Aus eigener Erfahrung kann ich dir von MSI nur abraten was RGB angeht: (hast du eh nicht auf deiner Liste, aber falls du auf die Idee kommen solltest doch ein MSI Board zu kaufen)
1. ist die Mysic Light Steuerung in die "Gaming App" integriert, sodass zwingend auch das OC Tool und weiterer unnötiger Mist mit geladen wird
2. ist die RGB Steuerung nicht sonderlich stabil, beim speichern und beenden hängt sich die Gaming App auf und das Mystic light auf dem Mainboard wird bis zum nächsten Neustart komplett deaktiviert
3. sind die Farbauswahlbereiche so konfiguriert, dass man nur einen "Kreis" hat, damit aber immer nur 2 Farben gleichzeitig auswählen kann, alle 3 Farben gleichzeitg = reinweiß geht seitens der Software nicht
4. bietet die Mystic Light Software nur wenige erweiterte Effekte was z.B. Musik Synchronisation usw. angeht
 

Corsair_Fan

Software-Overclocker(in)
frage

kan ich ein Asus board mit einer MSI GPU die beide unterschiedliche RGB Varianten haben gemeinsam betreiben sprich Effekte steuern? Konnte mir bis jetzt keiner der beiden Hersteller sagen ob das möglich ist.
 

Corsair_Fan

Software-Overclocker(in)
@saken
es gibt auch RGB Splitter so kannst du aus einen RGB 3machen
Akasa RGB LED Splitter Kabel

@DOcean
aber wenn das Brett und die GPU vom selben Hersteller sind da ja. Mir wurde auch gesagt das es eventuell klappt wenn ich mir beide RGB Steuersoftware installieren und das ganze darüber steuern könnte.
Was ich aber nicht denke da ASUS mehr Effekte hatt als MSI.
 

4B11T

Software-Overclocker(in)
Klappt bei auch nicht in einer Software: RGB der KFA² nur in deren OC tool, RGB vom Mainboard nur in MSI Gaming App. Das wird bei der Kombination Asus - MSI auch nicht anders sein.
 
TE
S

saken

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen,

@Corsair_Fan

Kann man denn die zusammengefassten Komponenten einzeln/getrennt steuern? Bsp: Ich nehme das ASUS und schließe an einem RGB Header den CPU Lüfter an. An den zweiten RGB Header fasse ich per Splitter/Y Adapter die beiden Nanoxia Rigid's zusammen. Kann ich dann die Rigid's auch getrennt voneinander steuern, also eins Blau und das andere Rot usw. Oder kann ich auf beiden dann immer nur das Gleiche darstellen lassen?
 

Corsair_Fan

Software-Overclocker(in)
@saken

gut Frage das weiß ich leider auch nicht. Denke mir aber da das Signal von einen Anschluß kommt wird es halt nur weitergeleitet an die andere drei Anschlüße denke ich mir mal. Vieleicht weiß einer ja mehr
 

Corsair_Fan

Software-Overclocker(in)
@xtrame90
wie funktioniert das Farbwerk eigentlich? Brauch ich da eine RGB Anschluss und die RGB auf der Platine zu betreiben oder kommt der Strom dafür von den 4Pin Molex? Suche auch schon seit längeren eine Möglichkeit RGB´s zu betreiben ohne einen RGB Anschluss auf den MB zu haben.
 

Happy_Hepo

Komplett-PC-Käufer(in)
Bekommt Strom per 4-Pin Molex, eingestellt wirds per USB oder Aquabus und die Aquasuite. Wenn das eingestellt ist, und keine Softwaresensorwerte braucht, kann das auch ohne Verbindung zum MB laufen.
 

Corsair_Fan

Software-Overclocker(in)
also kann ich mir das Farbwerk kaufen mit Molex Strom versorgen und über die Auqasuite alles steuern ohne die auqaero benutzen zu müssen oder so. Alos nur den USB Header ans MB Software drauf einstellen und freuen.
Noch mal ne andere Frage gibt es auch so ein Verteiler für die USB Anschlüße auf dem MB? Hab nur 2 und die sind bereits voll.
 

ChrisSteadfast

Freizeitschrauber(in)
Die selbe Frage habe ich mir auch gestellt, bin dann auf eine sehr teure Variante gegangen:
- Corsair Commander Pro
- Corsair HD 140
- Corsair H110i
nettes Feature, das ich alle Lüfter ansteuern kann wie ich es brauche und zusätzliche Temperatursensoren habe.

Arbeitsspeicher habe ich jetzt keine in RGB aber selbst diese könnten meines Wissens darüber gesteuert werden.

Wenn ich nach meinem persönlichen Geschmack gehen würde, Geld beim Mainboard sparen und eins ohne RGB Header kaufen und den Rest über Corsair Software steurn.

PS: Ich habe den Commander, die Lüfter und die AiO recht günstig in der Bucht geschossen.
 
Oben Unten