• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

RGB Header und Mainboard RGB funktioniert nicht mehr

Fabi44

Schraubenverwechsler(in)
Hallo Community,
ich habe ein Asus ROG STRIX Z370-F Gaming Mainboard in meinem PC. An den RGB Header habe ich einen Hub und an diesen wiederum vier Lüfter und zwei RGB Strips angeschlossen. Ich benutze normalerweise Armoury Crate, um die Farben und Effekte zu ändern. Das Programm hat allerdings sehr viele Fehler, Bugs und funktioniert einfach nicht gut. Wenn es aber mal funktioniert, dann tut es seinen Job. Bis jetzt hat das auch immer einigermaßen gut funktioniert und ich konnte meinen ganzen PC und noch einige Komponenten gut beleuchten.
Aber auf einmal, wo ich meinen PC angemacht habe, haben die Lüfter nicht mehr geleuchtet. Ich hatte dieses Problem schon einige Mal und irgendwann ging es dann auch wieder. Aber jetzt gehen eben nicht nur die RGB Header (1,2 und ADD Strip Header) nicht mehr, sondern auch die RGB Beleuchtung des Mainboards. Ich habe einige Male das Programm de- und neuinstalliert, sowie Treiber und alles sonstiges. Ich habe auch mal im BIOS nachgeschaut, ob das Licht deaktiviert wurde, aber dort ist alles so, dass es eigentlich funktionieren sollte (Onboard Devices -> RGB Lighting und APM).
Jetzt ist meine Frage, ob das ganze nur von der Software abhängt und vielleicht an einem Fehler der Treiber oder des BIOS liegt, oder ob wirklich irgendwas am Mainboard kaputt ist. (Die Lüfter funktionieren alle, und der HUB auch - habe das ganze mal mit einem manuellen RGB Controller ausprobiert).
Vielen Dank im Vorraus
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Das wird eine Software Problem sein und das deinstallieren und neu installieren bringt in so einem Fall nichts.
In so einem Fall habe ich es nur mit neu aufsetzen von Windows nur beheben können.

Es gab aber erst vor kurzem da hat ein User noch eine Lösung dazu mit eingestellt wo bestimmte Einträge gelöscht werden müssen. Leider finde ich das Thema dazu nicht mehr.

EDIT: Habe es nun doch gefunden.
How To Fix Asus Aura (Service)
 

Venom89

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Leuchtet jetzt also gar nichts mehr? Auch nicht nach dem Start? Dann kann es ja kein Windows Problem sein :rollen:

Versuche es mal mit einem BIOS Reset. Danach muss es zumindest bis zum Laden vom Lightning Service leuchten, sofern nichts anderes im BIOS konfiguriert ist.
 
TE
F

Fabi44

Schraubenverwechsler(in)
Also ich habe jetzt Aura komplett de- und wieder neuinstalliert. Das BIOS habe ich auch resettet und es funktioniert immer noch nicht. Aura erkennt ja die anderen Komponenten aber das Mainboard und die RGB Header werden wahrscheinlich nicht mehr leuchten. Werde das MB jetzt reklamieren... Danke für die Antworten
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Auch wenn die Aura nicht läuft müssten die LEDs gehen, denn im Fall wo die Software spinnt lassen sich die RGBs nicht mehr regeln, aber wenn sie gar nicht gehen wird es bei dir ein anderer Fehler sein.
 

Cajunjoe

Schraubenverwechsler(in)
Hallo Community,
ich habe ein Asus ROG STRIX Z370-F Gaming Mainboard in meinem PC. An den RGB Header habe ich einen Hub und an diesen wiederum vier Lüfter und zwei RGB Strips angeschlossen. Ich benutze normalerweise Armoury Crate, um die Farben und Effekte zu ändern. Das Programm hat allerdings sehr viele Fehler, Bugs und funktioniert einfach nicht gut. Wenn es aber mal funktioniert, dann tut es seinen Job. Bis jetzt hat das auch immer einigermaßen gut funktioniert und ich konnte meinen ganzen PC und noch einige Komponenten gut beleuchten.
Aber auf einmal, wo ich meinen PC angemacht habe, haben die Lüfter nicht mehr geleuchtet. Ich hatte dieses Problem schon einige Mal und irgendwann ging es dann auch wieder. Aber jetzt gehen eben nicht nur die RGB Header (1,2 und ADD Strip Header) nicht mehr, sondern auch die RGB Beleuchtung des Mainboards. Ich habe einige Male das Programm de- und neuinstalliert, sowie Treiber und alles sonstiges. Ich habe auch mal im BIOS nachgeschaut, ob das Licht deaktiviert wurde, aber dort ist alles so, dass es eigentlich funktionieren sollte (Onboard Devices -> RGB Lighting und APM).
Jetzt ist meine Frage, ob das ganze nur von der Software abhängt und vielleicht an einem Fehler der Treiber oder des BIOS liegt, oder ob wirklich irgendwas am Mainboard kaputt ist. (Die Lüfter funktionieren alle, und der HUB auch - habe das ganze mal mit einem manuellen RGB Controller ausprobiert).
Vielen Dank im Vorraus

Nach google Recherche bin ich auf Dein Post gekommen. Das selbe Problem habe ich seit ca. einem Monat auch. Von jetzt auf gleich ist das MB RGB und die angeschlossenen Stripe-RGbs nicht mehr zu aktvieren. Bios-Reset und Versionswechsel haben auch nichts gebracht. Hast Du eine Lösung finden können?
 
Oben Unten