• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Render / Gamer PC bis 850€

Das_Novalein

PC-Selbstbauer(in)
Render / Gamer PC bis 850€

Moinchen,

Mein Freund will sich einen neuen PC anschaffen, weil der alte es nicht mehr so gepackt hat die Videos schnell zu rendern.
Ich bin mir mit den Rendern PC nicht sicher, ob ein FX besser daran wär.
Deswegen wollte ich noch von euch Ergänzungen oder auch Tipps, wie Ihr den von mir zusammengestellten PC findet.

Mit dem PC wird täglich gerendert (mit Sony Vegas), sowie auch gezockt.

https://www.mindfactory.de/shopping...220da6e2537dca593bbb4dabe4e6218f9f9473457bf7f


1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?
Bis 850€.

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem,...)
Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Win7 64 Bit.

3.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (SATA-Festplatten, SATA-Laufwerke,...)
Leider nein.

4.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?
Eigenbau.

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?
Es ist ein: Acer 1920x1080.

6.) Wenn gezockt wird... dann was? und wenn gearbeitet wird... dann wie?
Gezockt werden die Aktuellen Spiele die rauskommen.
Gearbeitet wird mit Videobearbeitung: Sony Vegas, Fraps.

7.) Soll der Knecht übertaktet werden?
Nein.

8.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten?
Der PC soll fürs Rendern sowie Gaming optimiert sein.


Dabei hätte ich noch ein paar Fragen. Denn ich hab schon so einen ähnlichen PC zsm. gebaut nur andere Graka, dabei hat sich die Person über die Rendern Geschwindigkeit, dass meistens über 40min bis 90min dauert, sowie die Auslastung des RAMs beschwert (Siehe Bild). Deswegen habe ich mir gedacht, dass stattdessen 8 dann 16GB nehmen sollte. Wäre das die Problemlösung?
 

Anhänge

  • 1399012598012.jpg
    1399012598012.jpg
    25,9 KB · Aufrufe: 69

CL4P-TP

Volt-Modder(in)
Wenn das Geld da ist würde ich zu 16 GB greifen. Wenn du SLG rausnimmst und das NT gegen ein e9 mit 450 oder 480W tauschst kannst du die Konfi eintüten. Bei der Auslastung dürfte der RAM noch keine Schwierigkeiten machen, also dürften auch 8 reichen. Rendern dauert halt.
 

pcfreak12

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Render / Gamer PC bis 850€

CPU-K: True Spirit 120M
NT: E9 450W
GraKa: Dual-X von Sapphire.

Kannst du dich nicht mal mit Links beteiligen und dem TE nicht einfach Begriffe vor die Füße schmeißen:schief:.
Ich mein, viele erstellen hier im Unterforum Threads weil sie sich mit der Materie nicht auskennen und Hilfe bei der Auswahl brauchen. Was machst du? wirst ihnen Begriffe an den Kopf und hast deinen Post erledigt -->nächster Post:daumen2:

Back2Topic

1 x Seagate Barracuda 7200.14 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003) <--evtl.

1 x Crucial M500 240GB, 2.5", SATA 6Gb/s (CT240M500SSD1)
1 x Intel Xeon E3-1230 v3, 4x 3.30GHz, Sockel-1150, boxed (BX80646E31230V3)
2 x Crucial Ballistix Sport DIMM 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS8G3D1609DS1S00)
1 x PowerColor Radeon R9 280X TurboDuo OC, 3GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (AXR9 280X 3GBD5-T2DHE/OC)
1 x Gigabyte GA-H87-HD3
1 x Thermalright True Spirit 120 M (BW) Rev.A (100700558)
1 x Corsair Carbide Series 300R (CC-9011014-WW)
1 x be quiet! Straight Power E9 450W ATX 2.4 (E9-450W/BN191)


So würde ich es machen.:daumen:

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

CL4P-TP

Volt-Modder(in)
Man könnte ich auch überlegen 2 HDDs reinzuhauen, eine zum lesen, die andere zum schreiben. Soll auch was bringen.
 

eRaTitan

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Render / Gamer PC bis 850€

Die Zusammen Stellung vom pcfreak12 ist nahezu Perfekt, würde ich so Absegnen. :daumen:
 
TE
D

Das_Novalein

PC-Selbstbauer(in)
AW: Render / Gamer PC bis 850€

okey Super danke nochmals für Eure Hilfe.

Nur wird der PC mit den einen RAM Riegel funktionieren? Dachte es werden immer als Standard 2 Dual Riegel genommen.

Edit: Oder meinst du ich soll 2 davon nehmen? (Bin grad verwirrt entschuldige)
 

ich111

Lötkolbengott/-göttin
AW: Render / Gamer PC bis 850€

Natürlich zwei Riegel. Dein Auslastungsscreenshot deutet aber darauf hin, dass du mit einer neuen CPU und mehr RAM nicht viel schneller sein wirst
 
TE
D

Das_Novalein

PC-Selbstbauer(in)
AW: Render / Gamer PC bis 850€

Nur ist es normal, dass beim rendern die CPU nicht auf 100% hoch springt, sondern zwischen 40-50% vor sich spielt?
 
TE
D

Das_Novalein

PC-Selbstbauer(in)
AW: Render / Gamer PC bis 850€

Bei Sony Vegas ist das so, ja.

Habe es selber und habe bei meiner Cpu beim rendern da nie 100% Auslastung sondern nur meistens 60-70%.

Und ist es bei dir auch so, wenn du ein 3min Mp4 Format renderst, dass es bei dir 40min dauert?
 
Oben Unten