• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Reinigung und neue Teile meiner Wakü

joel3214

Software-Overclocker(in)
Hey,
da ich umziehe muss ich mich jetzt wohl oder übel einer komplett Reinigung stellen (Gibt da ein Problem dazu später mehr).
Geht um das System in der sig + die Pumpe ist eine Aquastream xT ultra.
Beim Schlauch habe ich bis jetzt Masterkleer Schlauch PVC 11/8mm (5/16"ID) Clear 3,3m (10ft) verwendet, so um die 2,5 m vielleicht auch 2m ^^
Ist dieser noch zu empfehlen, habe etwas von einer BPA free Version gelesen?
Es wird/wurde reines destilliertes Wasser verwendet ohne Zusätze.

Was ich also brauche ist neuer Schlauch.

So jetzt kommt das Problem, ich habe wohl eine Metallische Reaktion im Kreislauf (nein keine Algen). Es ist grünlich und setzt sich überall fest auch im Schlau und am Plexiglas des AGBs. lässt sich zwar abkratzen vom Plexiglas aber nicht wirklich vom Metall. Ich vermute das es Kupfersulfat bzw. Kupferhydroxid sein könnte.

Um mal die Metalle die im System sind zu nenne Nutze:
11/8mm (8x1,5mm) Anschraubtulle 90deg drehbar G1/4 - black nickel | black nickel | 11/8mm | Anschraubtullen | Anschlusse | Wasserkuhlung | Aquatuning Germany
CPU Küler: cuplex kryos Delrin (wohl Kupfer)
Alphacool NexXxoS NVXP Nvidia GTX780/Titan - Edelstahl poliert - Schwarz | GPU - Komplettkuhler | GPU - Kuhler | Wasserkuhlung | Aquatuning Germany

Gab früher das gleiche Problem auch ohne GPU Kühler.

Müsste alles wichtige sein oder?
Ich nehme an es kommt vom Radi. Läuft jetzt so ca. 2 Jahren ohne Probleme und guter Kühlleistung, obwohl die Ablagerungen sehr früh zu sehen waren.

Wie kann ich dem am besten zu Leibe rücken ?

Hoffe hab nix vergessen und ihr wisst Rat :)
 

Green.Tea

Freizeitschrauber(in)
Moin Moin,

vorab: ich bin seit sehr kurzer zeit Besitzer einer Wakü (CPU+GPU+420Radi +480 Radi) und von dahher alles hinterfrage mich gerne ;).
Hab mich aber sehr rege mit anderen Wakü Profis hier im Forum auseinandergesetzt und auch viel dazu gelesen usw.

HIER kannst du mal gucken was die Reinigung angeht.
Habe meine Radiatoren genau so erst gereinigt wie es da beschrieben ist.

Ich denke du musst die Blöcke, also CPU und GPU Block, mal komplett auseinander nehmen und "richtig" reinigen (mit ner Zahnbürste usw.).
Die Radiatoren würde ich auch wie im Link beschrieben reinigen.

Schlauch solltest du wohl komplett austauschen. Ich benutze aktuell den "Masterkleer Schlauch PVC 16/10mm (3/8"ID) Ultra Clear 3,3m (10ft) "Retail Package" (BPA free)".
(Für dich wäre das dann wohl der hier: "Masterkleer Schlauch PVC 11/8mm (5/16"ID) Clear 3,3m (10ft) "Retail Package")
Wurde mir empfohlen und ich bin sehr zufrieden damit :daumen:

Nochmal kurz zur Kühlflüssigkeit: Ausschließlich destiliertes Wasser zu benutzen halte ich für nicht unbedingt so gut.
Du solltest wenigstens einen Korrosionsschutz(-zusatz) im Wasser haben, könnte mir auch gut vorstellen dass du deswegen das Problem mit hast.

Kannst ja gerne mal in dem Thread vorbeigucken wo ich mich beraten lassen habe ;)
Hoffe ich konnte dir vllt. ein wenig weiterhelfen.

Grüße
Green.Tea
 
TE
joel3214

joel3214

Software-Overclocker(in)
Danke dir :)
War auch zufrieden mit dem Schlauch, wollte bloß wissen ob es sich vielleicht was getan hat auf dem Markt zurzeit.
Bist du mit deinem Gemisch zufrieden? Denke ich nehme etwas ohne Farbe wegen der Gefahr des ausflockens und man eh kaum was von der Flüssigkeit sieht bei mir :D
Mit dem reinigen muss ich noch schauen, hatte es letztens so gemacht wie es da steht. Der radi wollte nicht sauber werden und hat jetzt wieder gestreut :(

Warenkorb | Aquatuning Germany
So wird es wohl die tage bestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Green.Tea

Freizeitschrauber(in)
Danke dir :)
War auch zufrieden mit dem Schlauch, wollte bloß wissen ob es sich vielleicht was getan hat auf dem Markt zurzeit.
Bist du mit deinem Gemisch zufrieden? Denke ich nehme etwas ohne Farbe wegen der Gefahr des ausflockens und man eh kaum was von der Flüssigkeit sieht bei mir :D
Mit dem reinigen muss ich noch schauen, hatte es letztens so gemacht wie es da steht. Der radi wollte nicht sauber werden und hat jetzt wieder gestreut :(

Warenkorb | Aquatuning Germany
So wird es wohl die tage bestellt.

Das klingt ja nicht so gut mit den Radis :(
Wirklich mehr kann ich dir dazu leider auch nicht sagen als ich schon getan habe außer vllt. noch "richtig" gut und oft durchspülen vor und nach dem Reinigen (vllt. bring es ja was).

Mit dem Gemisch bin ich an sich sehr zufrieden abgesehen von der Farbe ... aber das ist ja nicht weiter relevant, ist halt ne subjektive Sache ;)
Hab auch Bilder von meinem System gemacht und die in den Thread den ich oben verlinkt habe gepostet falls du dir da mal die Farbe angucken möchtest.
Aber wenn dich die Farbe so wie so nicht interessiert, dann machs genau so wie du es schon im Warenkorb hast: Einfach durchsichtig und fertig :daumen:

Grüße
 

Shantyboost

PC-Selbstbauer(in)
Du brauchst da nicht so viel von das man es sieht! Hab hier im Forum gelesen, 2 Schnapsgläser rein und gut ist.

Gesendet von meinem SM-T580 mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten