• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Regelmäßig keine Internetverbindung - "ipconfig /renew" hilft

FanBoySlim

Komplett-PC-Käufer(in)
Regelmäßig keine Internetverbindung - "ipconfig /renew" hilft

Hallo zusammen,

an meinem PC verliere ich regelmäßig die Internetverbindung. Alle zwei Stunden bin ich etwa 2 Minuten lang offline (Kabel -> Router). Glücklicherweise konnte ich die Ursache schon sehr weit eingrenzen. Mit den CMD Befehlen

ipconfig /release
ipconfig /renew
ipconfig /flushdns

bin ich sofort wieder online, sollte ich die Verbindung mal verlieren. Ich habe mir eine Batch geschrieben und diese auf einen Hotkey gelegt und komme damit bisher sehr gut zurecht.

Nun meine Frage: woran könnte es liegen, wenn diese Befehle weiterhelfen? Kann ich es vielleicht schaffen dauerhaft verbunden zu bleiben?

Viele Dank und beste Grüße

P.S. Mainboard ist übrigens diese: Support For B85-G41 PC Mate | Motherboard - The world leader in motherboard design | MSI Global und Treiber / Betriebssystem wurden etliche Male neu installiert inkl. Updates.
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
AW: Regelmäßig keine Internetverbindung - "ipconfig /renew" hilft

Router?

Geht nur die "Internetverbindung" verloren oder auch die Verbindung zum Router?
Steht irgendwas dazu im Router-Log?
 

Matusalem

PC-Selbstbauer(in)
AW: Regelmäßig keine Internetverbindung - "ipconfig /renew" hilft

Die ersten zwei Befehle sorgen dafür das Dein Computer vom DHCP-Server (meist im Internet-Router integriert) eine neue IP-Adresse und die Adressen von DNS-Servern bekommt.
Der zweite Befehl sorgt dafür das der lokale DNS-Adressenzwischenspeicher gelöscht wird.

Beides gibt Dir einen Hinweis wonach Du suchen kannst.

1. Stelle einfach mal in Deinem PC fest Adressen öffentlicher DNS-Server ein, z.B. 1.1.1.1 von Cloudflare.
2. Schau Dir die Einstellungen Deines DHCP Servers genauer an. Prüfe das Du nur einen DHCP-Server in Deinem Netzwerk in Betrieb hast. Prüfe das es in Deinem Netzwerk zu keinem Adressduplikat kommt (z.B. vergessenes Gerät mit fester Adressvergabe). Konfiguriere testweise und temporär Deinen PC auf eine feste IP-Adresse.
 
TE
F

FanBoySlim

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Regelmäßig keine Internetverbindung - "ipconfig /renew" hilft

Router?

Geht nur die "Internetverbindung" verloren oder auch die Verbindung zum Router?
Steht irgendwas dazu im Router-Log?

Der Router ist in Ordnung, da bricht die Verbindung nicht ab.

Die ersten zwei Befehle sorgen dafür das Dein Computer vom DHCP-Server (meist im Internet-Router integriert) eine neue IP-Adresse und die Adressen von DNS-Servern bekommt.
Der zweite Befehl sorgt dafür das der lokale DNS-Adressenzwischenspeicher gelöscht wird.

Beides gibt Dir einen Hinweis wonach Du suchen kannst.

1. Stelle einfach mal in Deinem PC fest Adressen öffentlicher DNS-Server ein, z.B. 1.1.1.1 von Cloudflare.
2. Schau Dir die Einstellungen Deines DHCP Servers genauer an. Prüfe das Du nur einen DHCP-Server in Deinem Netzwerk in Betrieb hast. Prüfe das es in Deinem Netzwerk zu keinem Adressduplikat kommt (z.B. vergessenes Gerät mit fester Adressvergabe). Konfiguriere testweise und temporär Deinen PC auf eine feste IP-Adresse.

Super, werde ich direkt Mal überprüfen und mich dann wieder melden. Danke für eure Antworten!
 
Oben Unten