• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Rechner bootet nicht

Strauchritter

Schraubenverwechsler(in)
Hallo werte Community,

die Komponenten sind wie folgt:
be quiet Pure Base 500DX
be quiet! Pure Rock 2 Black
650 Watt be quiet! Straight Power
Corsair Force Series MP600 1TB
32GB G.Skill Aegis DDR4-3200
ASUS TUF Gaming B550M-Plus
AMD Ryzen 5 5600X
Sapphire RX6800 OC Nitro+

Das Problem ist, der Rechner bootet nicht. Error LEDs auf MB deuten auf die GPU hin. GPU selber drehen die Lüfter kurz und halten an, RGB leuchtet. Und das im Loop.

RAM Riegel quer getauscht, SSD ausgebaut (ist noch kein OS drauf) - selber Fehler
aus einem (ur)alt PC eine Nvidia 9600 GT eingebaut, damit bootet der Rechner ins BIOS.
Einstellungen im BIOS soweit OK, RAM taktet nur auf 2666 statt 3200 Mhz aber gut.

In den uralt Rechner die Sapphire RX6800 OC Nitro+ und dieser fährt unter Win7 hoch.(?)
Zwischenzeitlich auch mit dem 650Watt Corsair NT aus dem alten Rechner die Sapphire RX6800 OC Nitro+ befeuert um das 650 Watt be quiet! auszuschließen, Fehler bleibt gleich, daher gehe ich von keinem Netzteil defekt aus.

Jetzt wird's wild:

Aus meinem aktuellen Rechner* die funktionierende Sapphire RX6800 XT OC Nitro+ in den oben beschrieben PC verbaut: selber Fehler
Die Sapphire RX6800 OC Nitro+ (nicht die XT) aus dem obigen Rechner in meinen PC eingebaut: selber Fehler

Das lässt doch darauf schließen, dass die Sapphire RX6800 OC Nitro+ defekt ist UND noch eine Komponente, da es ja mit meiner Grafikkarte auch im obigen PC nicht geht? Tippe aktuell auf das MB, seht ihr das auch so?
Was ich nicht verstehe warum der Rechner mit der Nvidia 9600 GT ins BIOS geht und die Sapphire RX 6800 im alten Rechner ins OS gekommen ist und auch stabil lief.

*Fractal Design Meshify S2, Fractal Design Ion+ 760P, ASUS ROG B550-F (WiFi), Ryzen 5800X, 32GB G.Skill Trident DDR4-3600, AiO WaKü Fractal Design, Sapphire RX6800 XT OC Nitro+, 2x 1TB Samsung SSDs (980 Pro & 970 Evo Plus)

Danke vorab für eure Hilfe!
 
Oben Unten