• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

RAM bzw. Grafikspeicher einstellen bei Esprimo V6555

Paulebaer1979

Software-Overclocker(in)
Moin moin.

Habe hier ein Fujitsu Esprimo V6555 mit insgesamt 4GB RAM. Allerdings zeigt er unter WIN7 nur 2,5 GB RAM an und die restlichen 1,5 GB sind für die Grafikkarte (GeForce 8200M G) reserviert. Im BIOS kann man die Größe des Grafikspeichers nicht umstellen und in den nVidia-Einstellung finde ich dahingehend auch nichts.

Kann es sein, dass Fujitsu da was gesperrt hat? Ursprünglich waren nur 2GB verbaut und mit nur einem Modul wird auch "nur" 512 MB für die Grafik genutzt. Stecke ich das zweite Modul dazu, werden es eben 1,5 GB - viel zu viel für den Grafikchip. Oder liegt das vielleicht an den alten Treibern? Leider steht auf der nVidia-Seite, dass die Standardtreiber für diese Serie nicht passen und ich die (alten) Treiber direkt vom Hersteller nutzen soll.

BIOS-Version werde ich gleich mal prüfen - vielleicht gibt´s da noch ein Update.

Gruß Paul
 
TE
Paulebaer1979

Paulebaer1979

Software-Overclocker(in)
Hat sich erledigt:

Die Treiber (gleiche Version wie auf der vorhandenen CD) haben es "geändert". Jetzt wird sowohl unter 32Bit nur noch 1GB und unter 64Bit nur 512MB für die Grafik genutzt. Schon lustig. Gleiche Versionsnummern und doch unterschiedlich. Läuft jetzt aber.
 
Oben Unten