• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler

Jetzt ist Ihre Meinung zu Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler
 

frEnzy

Software-Overclocker(in)
Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler

Kann man eigentlich diese überaus hässliche Ei-Abdeckung auch abbasteln? Fänd ich, glaube ich, wesentlich schicker!
 

PCGH_Marc

Lötkolbengott/-göttin
AW: Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler

Klar geht die ab. Dann kriegen die SpaWas aber weniger Luft ab.
 

frEnzy

Software-Overclocker(in)
AW: Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler

Brauchen die den Luftstrom denn so dringend? Viel kann dabei doch eh da nicht ankommen, oder?
 

PCGH_Marc

Lötkolbengott/-göttin
AW: Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler

AMD wird sich was bei gedacht haben, aber sterben werden die SpaWas wohl kaum.
 
L

longtom

Guest
AW: Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler

Da haben sich die Designer aber nicht mit Ruhm bekleckert .
 

Nixtreme

Software-Overclocker(in)
AW: Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler

meine XFX 4870 1G Hat einen gleich aussehenden Kühler montiert mit Heatpipes wie der der 5770. Un ich zermarter mir seit Kauf den Kopf darüber ob es denn auch wirklich unbedenklich für den Speicher ist wenn er da völlig ohne Kühlkörper dasteht und nur von der umherwedelnden Luft "gekühlt" wird. Der wird schon mal 85-89°C heiß!
 

XXTREME

Lötkolbengott/-göttin
AW: Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler

Gut das meine noch das "alte" Design besitzt :-)
 
L

longtom

Guest
AW: Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler

Ändert aber nichts daran das es AA aussieht (beide) .
 

kuer

BIOS-Overclocker(in)
AW: Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler

Wieso? Das ist doch schlechter, wie im Artikel ausgeführt.

MfG,
Raff


Da gebe ich dir recht. ich habe beide (Original von MSI und den neuen) Der neue ist wesentlich besser(leiser) und rund 10 Grad kühler(in meinem Sys). Da mein Gehäuse geschlossen ist, ist mir das Aussehen volkommen egal. Ich kann nur danke sagen an die Hersteller und ATI :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:

XXTREME

Lötkolbengott/-göttin
AW: Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler

Wieso? Das ist doch schlechter, wie im Artikel ausgeführt.

MfG,
Raff

Weil ich auch nach Optik kaufe ;). Soviel schlechter kühlt die "alte" Refferenz nun auch nicht und entschuldigung, ich kann meine Karte nun wirklich nicht aus meinem System heraushören, weder unter 2D noch unter 3D. In Bezug zu meiner HD4870 geradezu eine Wohltat....in allen Belangen :daumen:.
 

kuer

BIOS-Overclocker(in)
AW: Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler

Weil ich auch nach Optik kaufe ;). Soviel schlechter kühlt die "alte" Refferenz nun auch nicht und entschuldigung, ich kann meine Karte nun wirklich nicht aus meinem System heraushören, weder unter 2D noch unter 3D. In Bezug zu meiner HD4870 geradezu eine Wohltat....in allen Belangen :daumen:.


nun ja 10 Grad sind schon eine Menge finde ich und das bei wehniger Drehzahl. Deswegen ist der 'alt' nicht schlecht. Aber es geht besser wie man sieht. Aber optisch gebe ich dir recht. Wenn man in der Rechner sehen kann, würde ich auch der 'alten' vorziehen.
 

Shi

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler

Nehmt einfach das neue und bastelt auch selbst eine Abdeckung ;)
 

M4xw0lf

Lötkolbengott/-göttin
AW: Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler

gute sache, weniger temperatur und arbeitsgeräusch für den käufer und mehr gewinn für den hersteller, wenns denn so stimmt.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler

1. Hat der Herr Redakteur wohl 5750 mit 5770 verwechselt.
2. Find ich den Kühler nicht soo prickelnd, von der Verarbeitung her.
Kühltechnisch sollt der aber mit diesem kleinen Ding keine Probleme haben. Manch ein Hersteller hat exakt dieses Modell auf 'ne HD4870 geklatscht.
 

Kone

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler

einfach mal ugly das ding
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler

Also, ich finde, man sollte doch die warme Luft auch aus dem Gehäuse befördern, wenn man schon eine Zweislot-Karte baut und nicht die ganze Arbeit dem Gehäuselüfter+Netzteil überlassen.

P.S.: Temperaturdifferenzen gibt man in grad oder K(elvin) an, aber niemals in grad Celsius.
 

caty60

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler

1. Hat der Herr Redakteur wohl 5750 mit 5770 verwechselt.
2. Find ich den Kühler nicht soo prickelnd, von der Verarbeitung her.
Kühltechnisch sollt der aber mit diesem kleinen Ding keine Probleme haben. Manch ein Hersteller hat exakt dieses Modell auf 'ne HD4870 geklatscht.
Eben..da behalt´ich lieber meine 4870 vapor x,die ist leiser,schneller,schöner.
Ich begreif nicht,wieso die vapor x nicht als 5850 gebaut wird.
 

Sascha der noob

Schraubenverwechsler(in)
AW: Radeon HD 5770 mit neuem Referenzkühler: Sparmodell leiser und kühler

hallo
ich suche ein mainbord,das groß genug ist für ne ATI hd 5770

jedoch sollte es auch meine alten teile im computer unterstützen

hier mal ein paar angaben

prozessor
intel(r) xeon (TM) CPU 3.06GHz
intel(r) xeon (TM) CPU 3.06GHz
intel(r) xeon (TM) CPU 3.06GHz
intel(r) xeon (TM) CPU 3.06GHz


keine ahnung was das is

SCIS- und RAID-Controller
LSI Logic 1020/1030 Ultra320 SCSI adaptar
LSI Logic 1020/1030 Ultra320 SCSI adaptar

all diese angaben hab ich aus der systemsteuerung
falls die nicht ausreichen (also die angaben) dann fänd ich es auch net
wenn ihr mir mal sagen könntet wo die richtigen angaben stehn

ach ja das mainbord sollte allerhöchtens 150€ kosten
weil ich nur 250-300€ zum aufrüsten habe

meine jetzige Kraga is ne nvidia gf 7950gt
 
Oben Unten