• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

R9 295x2

Rasha

Freizeitschrauber(in)
Huhu,

welche Systemspeccs braucht die eigentlich? Ich hab bisher iwie noch nichts gefunden...

Die neue Karte interessiert mich ja jetzt doch schon.
 

Scalon

Software-Overclocker(in)
Mit einem 4770@4.5 GHz gut über 600 Watt, da reicht ein NT wie das DPP 750 W denke ich schon einmal aus, da gibts dann noch 100W Puffer, ein ordentliches 900W Gerät fände ich persönlich zu oversized
 

metalstore

Software-Overclocker(in)
Es hieß doch aber auch, dass das Netzteil min./mehr als 25A an die GPU liefern muss, oder? :)
also zumindest mehr als bei "normalen" GPUs üblich?

Edit:
Jede 12-Volt-Schiene sollte 28 Ampere zu liefern im Stande sein und zwei Schienen müssten kombiniert 50 Ampere schaffen.
letzter Satz aus diesem Artikel
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
R

Rasha

Freizeitschrauber(in)
CPU und co mein ich...ich hab nämlich schon nen Auge auf die Karte geworfen. Weiß aber net obs reicht, den I7 hatte ich schonmal auf 4,1 Ghz mit dem Lüfter da. Im Moment hab ich wieder Standarttakt an.

Aber wenns sich nur durch Übertakten lohnt kann ich mir auch noch ne zweite GTX 680 holen....leistungstechnisch find ich die klasse, aber Stromverbrauch/Gesamtpreis und halt eben ev. zu niedriger Takt bzw. zu schwaches Netzteil stehn da noch im Weg.

Hier wirds nämlich mit 3,9 Ghz betrieben:

http://www.hardwareluxx.de/index.ph...0478-amd-radeon-r9-295x2-im-test.html?start=4

Soweit kommt bei mir der normale Turbo
 
Zuletzt bearbeitet:

Infin1ty

BIOS-Overclocker(in)
Auch für ein 680er SLI solltest du deiner CPU
Beine machen (4GHz+).

Je nachdem was deine CPU so an Spannung braucht könnte dafür jedoch ein neuer
CPU-Kühler nötig werden, weiß nicht was der olle Freezer taugt.

Auf was für einer Auflösung spielst du überhaupt dass du dich für ne 295 X2 interessierst ?
Für Full HD ist die leicht überdimensioniert :D
 
TE
R

Rasha

Freizeitschrauber(in)
Auch für ein 680er SLI solltest du deiner CPU
Beine machen (4GHz+).

Je nachdem was deine CPU so an Spannung braucht könnte dafür jedoch ein neuer
CPU-Kühler nötig werden, weiß nicht was der olle Freezer taugt.

Auf was für einer Auflösung spielst du überhaupt dass du dich für ne 295 X2 interessierst ?
Für Full HD ist die leicht überdimensioniert :D

Der freezer hält so 200-300 Mhz mehr aus, wenn man übertaktet, mehr geht da nicht. Der ist eigentlich nicht für Übertaktung gemacht worden. Ich glaube Spannung hatte ich damals bei 4.1 Ghz (wenn ich mich nicht irre) etwa 1.088 Volt - irgendwo hier im Forum wären davon auch noch Bilder.

Tja ich zock leider kein 4k, normales Full-HD halt.

Vielleicht hol ich mir eh bald nen neuen Kühler, hab diesen schon lang.


los editos: Hier ist das Bild, wo mein I7 auf 4,1 Ghz war, damals war lediglich das Auto-OC vom Mainboard mit aktiviert:

proz-png.595579
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten