R9 280x oder R9 380?

Ein paar Info´s zu deinem System ( CPU.Netzteil.Graka momentan.Auflösung vom Monitor ) wären gut und dein Budget wäre auch sehr Interessant @TE.
 
Ich will hier keine Kaufberatung sondern nur welche DU von den beiden lieber nehmen würdest.

Mfg
Muss ich nicht verstehen^^ :hmm:
Daher bin ich
weg-gif.562310
 
Da die 380 die modernere GPU hat, die 380.
Die 380 hat das komplette Feature-Paket das AMD derzeit anbietet, bei der 280X müsste man auf manche Features verzichten bzw. Einschränkungen in Kauf nehmen.
Auch unterstützt die 380 DX12 mit Feature-Level 12_0. Die 280X unterstützt nur die DX12-API mit Feature-Level 11_2.
 
Zuletzt bearbeitet:
Da die 380 die modernere GPU hat, die 380.
Die 380 hat das komplette Feature-Paket das AMD derzeit anbietet, bei der 280X müsste man auf manche Features verzichten bzw. Einschränkungen in Kauf nehmen.
Auch unterstützt die 380 DX12 mit Feature-Level 12_0. Die 280X unterstützt nur die DX12-API mit Feature-Level 11_2.

Ist die R9 380 ein Tonga-Vollausbau oder die R9 285?
 
Ok ich glaube ich habe mich grade ohne es zu wollen für eine R9 380 überreden lassen :)
Wird auch eine R9 380x kommen?

Ich hoffe das eine kommt, aktuell gibt es den Tonga Vollausbau nur als niedrig getakteten R9 M295 (800Mhz) in Apple und Alienware/Dell Systemen...

Tonga/Antigua XT mit 4GB würde Kreise um die GTX 960 drehen und wahrscheinlich gut mit den R9 290/GTX 970 mithalten können...
 
Ich hoffe das eine kommt, aktuell gibt es den Tonga Vollausbau nur als niedrig getakteten R9 M295 (800Mhz) in Apple und Alienware/Dell Systemen...

Tonga/Antigua XT mit 4GB würde Kreise um die GTX 960 drehen und wahrscheinlich gut mit den R9 290/GTX 970 mithalten können...

Kann man die R9 380 gut übertakten?
Hat da jemand erfahrung?
 
Also ich hab meine auf stabile 1100 MHz bei nur +10 mV Spannung bekommen (im Moment bin ich auf "Sommerbetrieb" mit 1080 MHz ;-) ). Mehr Spannung führt bei mir nicht mehr zu mehr MHz! Bei +25 mV waren keine stabilen 1105 MHz möglich...
Zum RAM-Takt kann ich nichts sagen, da der Firefox scheinbar sau empfindlich auf erhöhten/standart Takt ist (oder ich hab nen Fehler im Firefox, das ist wahrscheinlicher). Jetzt mit Chrome müsste ich mal nen neuen Anlauf starten...
 
Also ich hab meine auf stabile 1100 MHz bei nur +10 mV Spannung bekommen (im Moment bin ich auf "Sommerbetrieb" mit 1080 MHz ;-) ). Mehr Spannung führt bei mir nicht mehr zu mehr MHz! Bei +25 mV waren keine stabilen 1105 MHz möglich...
Zum RAM-Takt kann ich nichts sagen, da der Firefox scheinbar sau empfindlich auf erhöhten/standart Takt ist (oder ich hab nen Fehler im Firefox, das ist wahrscheinlicher). Jetzt mit Chrome müsste ich mal nen neuen Anlauf starten...

+10mv ist wirklich verdammt wenig oO.
Ich habe bei meiner R9 270x momentan 1244mv bei 1170mhz und 5900mhz Vram. Mehr geht stabil leider nicht :(
Wie groß ist denn der Performance Zuwachs?
 
Naja, meine GraKa genehmigt sich unter Vollast bereits 1,2V (Furmark)... und solange ich nicht weiß wie hoch "Gesund" ist werde ich nicht weiter erhöhen. Vor allem da ich bei +25 mV Offset keine höhere Leistung abrufen kann...

Und zum Performance Zuwachs: Keine Ahnung. Die GraKa ist schneller wie vorher, und schafft Szenen im VSync die sie vorher nicht geschafft hat. Aber wie hoch der Zuwachs ist kann ich dir sagen da ich keinen Vergleich zu anderen GraKas habe (das hier ist mein erster PC seit einem Pentium II).
 
Naja, meine GraKa genehmigt sich unter Vollast bereits 1,2V (Furmark)... und solange ich nicht weiß wie hoch "Gesund" ist werde ich nicht weiter erhöhen. Vor allem da ich bei +25 mV Offset keine höhere Leistung abrufen kann...

Und zum Performance Zuwachs: Keine Ahnung. Die GraKa ist schneller wie vorher, und schafft Szenen im VSync die sie vorher nicht geschafft hat. Aber wie hoch der Zuwachs ist kann ich dir sagen da ich keinen Vergleich zu anderen GraKas habe (das hier ist mein erster PC seit einem Pentium II).
Du hast Glück ich brauche Mindestens 1250mv sonst ist nicht alles Rockstable [emoji53]
 
Also ich hab meine auf stabile 1100 MHz bei nur +10 mV Spannung bekommen (im Moment bin ich auf "Sommerbetrieb" mit 1080 MHz ;-) ). Mehr Spannung führt bei mir nicht mehr zu mehr MHz! Bei +25 mV waren keine stabilen 1105 MHz möglich...
Zum RAM-Takt kann ich nichts sagen, da der Firefox scheinbar sau empfindlich auf erhöhten/standart Takt ist (oder ich hab nen Fehler im Firefox, das ist wahrscheinlicher). Jetzt mit Chrome müsste ich mal nen neuen Anlauf starten...

Und Spieleleistung? Wie sieht es da aus? :)
Gruß Marian
 
Zurück