• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Qual der Wahl...

-=Hur-I-caN=-

PC-Selbstbauer(in)
Könnt ihr mir einen guten Prozessor für 200 bis 300 Öcken empfehlen (is dann später mit Wasser gekühlt) den mann gut übertakten kann? Quad oder Dual is egal...
 

D!str(+)yer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
ich denke mal in dem preisrahmen bist du mit nem C2D Q6600 ganz gut bedient....
Lässt sich recht gut übertakten und is auch noch ein quadcore, alternative auf die neuen 45nm modele warten, die haben mehr cache und bleiben noch was kühler, kommt halt drauf an, wann du nen neuen haben willst...
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Dualcores lassen sich bei gleicher Nennleistung höher übertakten (im allgemeinen).

Wenn Du mit der Anschaffung noch Zeit hast, hier Lesetipps:

http://extreme.pcgameshardware.de/showthread.php?t=5377
http://extreme.pcgameshardware.de/showthread.php?t=5638
http://extreme.pcgameshardware.de/showthread.php?t=5721

Der zweite gelinkte Thread handelt zunächst von Speicher, aber dann geht es auch um CPUs. Der E8500 wird voraussichtlich im Januar für ca. 270.- US Dollar zu haben sein, dieser Preis dürfte in Deutschland dann Euro entsprechen.
 

DerSitzRiese

Software-Overclocker(in)
ich würde mir auch einen C2D Q6600 bestellen wenn ich du wäre.

@Stefan: Allet jute aus Berlin; geh endlich feiern im RealLife :)
 

The-Pc-Freak-25

Komplett-PC-Aufrüster(in)
:ka:welcher sockel denn? haste schon ein mainboard und wenn dann welches? für amd oder intel prozessoren? oder kaufst dir erst ein neues wenn der prozessor fest steht? ;D
im falle von intel würde ich mir auch einen Q6600 oder E6750 / E6850 nehmen, die scheinen gut zu seien, kommt drauf an was du damit vor hast :)
und bei amd hab ich keinen ahnung :(
 
Oben Unten