• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PWM Lüfter merkwürdige Geräusche

noname545

Software-Overclocker(in)
PWM Lüfter merkwürdige Geräusche

ich bins nochmal,

habe jetzt überall nachgefragt was das Problem verursacht und Versuchs mal bei euch.
ich habe ein Problem was ich noch nie hatte oder gekannt habe, auch im Internet gibts darüber nix zu finden.
Habe mir den Dark Rock Pro4 günstig geholt, davor lief der Ryzen mit dem schicken LED Lüfter. Dazu habe ich mir noch 2x Silentwings 3 PWM geholt, als leisen Gehäuselüfter für hinten.
Mein Problem, die Silentwings geben ein merkwürdiges surren/zierpen wenn ich die Maus bewege oder der PC unter last ist. Das Geräusch ist genau mit meiner Mausbewegung Synchron.
Unter Speedfan kann ich das Geräusch auch provozieren. Bis jetzt habe ich den CHA_Fan 3 abgeklemmt da dieser die meisten Probleme verursacht. Regelt zu extrem und dreht bei minimaler Last hoch und runter.
Die Silentwings am Dark Rock 4 der am CPU Fan 1 hängt ist Soweit ruhig, hatte aber mit dem Fan tuning von Asrock das selbe Geräusch verursacht.
Da der CHA Fan 3 sofort anfängt die Drehzahl zu erhöhen, wenn ich ein Fenster öffne, denke ich liegt es am Lüfter der damit nicht klar kommt. Der CPU Fan regelt nicht so extrem.
Im Bios reagiert der CHA Fan3 zwar auf meine Einstellung, glaube aber das dass nicht gepeichert wird. Habe z.B den Lüfter auf max 50% bei jeder Temperatur eingestellt dreht aber irgendwann wieder auf 100%.

Ist jetzt das dritte Forum wo ich mein Problem schildere. :wall:
 
TE
noname545

noname545

Software-Overclocker(in)
AW: PWM Lüfter merkwürdige Geräusche

servus:)

Danke für den Link, wollte aber bei den Anschlüssen am Mainboard bleiben.
Das problem gibt es nur im PWM mode. Wenn ich auf DC stelle dreht er halt konstant. Mich wundert nur wie ein Lüfter der am Gehäuseschluss ist auf Mausbwegeungen reagiert oder bei kleinster Last die Drehzahl erhöht. Nicht einmal der CPU Lüfter macht das obwohl es der gleiche Lüfter ist.
ASRock will das Board überprüfen, dauert aber 4-6 Wochen ohne ersatz.

Lohnt sich dann eine PWM Lüftersteuerung? Ich meine da ist die Steuerung ja auch direkt über das Netzteil angeschlossen.
 
T

TaminoPaul

Guest
AW: PWM Lüfter merkwürdige Geräusche

servus:)

Danke für den Link, wollte aber bei den Anschlüssen am Mainboard bleiben.
Das problem gibt es nur im PWM mode. Wenn ich auf DC stelle dreht er halt konstant. Mich wundert nur wie ein Lüfter der am Gehäuseschluss ist auf Mausbwegeungen reagiert oder bei kleinster Last die Drehzahl erhöht. Nicht einmal der CPU Lüfter macht das obwohl es der gleiche Lüfter ist.
ASRock will das Board überprüfen, dauert aber 4-6 Wochen ohne ersatz.

Lohnt sich dann eine PWM Lüftersteuerung? Ich meine da ist die Steuerung ja auch direkt über das Netzteil angeschlossen.

Wozu eine PWM-Steuerung kaufen wenn das Board das kann ?
Probier es doch mit dem empfohlenen Kabel. Das Kabel nutzt das PWM Signal zum regeln und greift den Strom direkt vom Netzteil ab.
 
Oben Unten