• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PUBG: Twitch filtert nun auch nach verbleibender Spielerzahl auf Server und Modus

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu PUBG: Twitch filtert nun auch nach verbleibender Spielerzahl auf Server und Modus

Für Playerunknown's Battlegreounds gibt es auf Twitch neue Filter-Optionen, die recht exklusiv für das Spiel sind. Zuschauer können sich nun nicht nur die meistgesehenen Kanäle zum Spiel rauslassen, sondern auch Kanäle über die verbleibende Anzahl der Spieler auf einem Server und, ob auf dem Server Solos, Duos oder Quads gespielt werden.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: PUBG: Twitch filtert nun auch nach verbleibender Spielerzahl auf Server und Modus
 

mihi83

PC-Selbstbauer(in)
Finde ich Sinnvoll, würde ich auch in anderen Games gerne sehen.
zB:
Destiny: Raid, PvP/Pd9,...
Division: PvP Modi, DZ, PvE,...
usw...

Gerade die beiden genannten Games würden sich glaube ich auf Twitch dadurch einen Gefallen tun und ein wenig mehr Zuschauer anziehen.
 

Bunny_Joe

BIOS-Overclocker(in)
Finde ich Sinnvoll, würde ich auch in anderen Games gerne sehen.
zB:
Destiny: Raid, PvP/Pd9,...
Division: PvP Modi, DZ, PvE,...
usw...

Gerade die beiden genannten Games würden sich glaube ich auf Twitch dadurch einen Gefallen tun und ein wenig mehr Zuschauer anziehen.

Die Twitch API steht jedem Entwickler offen, siehe z.B. CS:GO, wo man Streams nach Maps sortieren kann.
Der Spieleentwickler muss es nur implementieren.
 
Oben Unten