• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Projekttagebuch, Coreboot, BIOS Crossflashing, UEFI auf alten Mainboards

Knogle

Volt-Modder(in)
Hallo Freunde!
Lange ist es her mit meinem 1366 Artikel, https://extreme.pcgameshardware.de/...skylake-westmere-als-cpu-geheimtipp-1272.html jedoch bin ich immernoch nicht ganz weg von dem Sockel :D
Daher habe ich mir mal ein neues Projekt gesucht, und will mein altes MSI X58 Pro-E Board ein bisschen Up-to-Date halten, jedoch gibts dort Ewigkeiten keine BIOS Updates mehr, und UEFI hat das Ding auch nicht.

Aufgrund meines Wissensdurstes habe ich mich eigentlich gefragt, was denn dagegen spricht ein UEFI BIOS draufzuschmeißen.
Habe auf H81 und H61 Boards Crossflashing probiert, funktioniert ohne Probleme, da die meisten Haswell Boards und später fast identische Hardware nutzen, herstellerübergreifend.
Also habe ich ein BIOS genommen mit mehr Einstellmöglichkeiten, und das auf mein ASRock H61 Pro BTC geschmissen, und es klappt!
Momentan befasse ich mich etwas mit dem Reverse Engineering von UEFIs, und ich habe nun ein EFI eines Intel 1366er Mainboards genommen, und mit einem CH341a auf mein MSI geflasht. Das Ding bootet noch nicht, evtl. Probleme mit dem VGA Bios, aber gibt zumindest schonmal Pieptöne aus.
Werde das ganze auch mal mit meinem X370 Killer SLI ein bisschen testen, und Coreboot werde ich auch auf das MSI Board anpassen, da es leider noch nicht offiziell supported ist.

Den Fortschritt würde ich hier gerne mit Ergebnissen, Anleitungen und Bildern festhalten, und vielleicht interessiert es ja den ein oder anderen, den Funktionsumfang seines Boads etwas zu erweitern ;)
Bis die nächsten Tage, und zukünftig viel Freude beim Lesen.
 
TE
Knogle

Knogle

Volt-Modder(in)
Folgendes Update.
Crossflashing von einem ASUS BIOS auf diverse ASRock Boards funktioniert prima, und umgekehrt! Getestet mit B75 Chipsatz und H61 Chipsatz. Nun kommt der Test mit Coreboot.
Auf älteren Sockeln wird das problematischer da dort die verbauten Komponenten nicht so einheitlich sind wie bei den neuerern ab Sandy Bridge.

Zu 1366: Wäre prima wenn jemand mitsuchen könnte, benötige Bezeichnungen von Mainboards unter Sockel 1366 welche bereits über EFI verfügen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Cross-Flow

BIOS-Overclocker(in)
Gib es irgendwo eine Anlaufstelle was Coreboot angeht? Bzw taugliche Versionen nach Hersteller und Sockel sortiert?
 
TE
Knogle

Knogle

Volt-Modder(in)
Ja, also die sind nach Hersteller --> Chipsatz sortiert. Was brauchste denn genau? Wenn ein Mainboard nicht supported wird kriegst du das oft mit "autoport" zum laufen.
Sonst kann ich sehr den Coreboot IRC empfehlen!

status report for coreboot boards
 

Cross-Flow

BIOS-Overclocker(in)
Es ist einfach mein Wissendrang, ich habe so viel Hardware hier liegen und möchte gerne mal sehen was Coreboot kann :) Darf ich dir bei Bedarf ne PM schreiben? Ich hab da ein AM3 Board welches ich liebend gern mit Coreboot zum laufen bringen würde, ebenso mehere LGA 775 und ein ASRock Z77 Pro 4
 
Oben Unten