• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Probleme mit der Spotify Musik

EnergyCross

BIOS-Overclocker(in)
Hallo Community,


seit geraumer Zeit plagt mich ein sehr nerviges Problem mit der Spotify App auf meinem Google Nexus 5X.

Immer wenn ich ein Lied starte ist fuer ein Bruchteil einer Sekunde die Qualitaet wie normal, doch dann faellt der
Sound in eine Art Loch. Der Bass fehlt und allgemein wird alles sehr Leise.

Schwer zu beschreiben...

Ich habe schon diverse Einstellungen durchprobiert, sowie App neuinstallation.

Am Handy liegt es definitiv nicht, da Youtube und andere Musikplayer etc. die normale qualitaet wiedergeben.

Mein Nexus ist noch komplett @Stock
 

Maqama

Software-Overclocker(in)
Sind die Lieder denn Lokal gespeichert?

Sonst könnte ich mir vorstellen, dass es an einer zu schlechten Inet-Verbindung liegt.
Wobei er dann eigentlich einfach stoppen sollte.
 
TE
EnergyCross

EnergyCross

BIOS-Overclocker(in)
Sowohl über stream (egal ob mobil oder wlan) als auch lokal gespeichert in "Höher Qualität" tritt dieses Phänomen auf.
 
TE
EnergyCross

EnergyCross

BIOS-Overclocker(in)
Verschiedenste Kopfhörer/in ear benutzt, AUX am Autoradio, sowohl Lautsprecher vom Handy selber.

Ich benutze keinen Equalizer, auch den internen von Spotify nicht.

Ich kann es nur auf Spotify schieben, eine andere Erklärung habe ich dazu nicht


Edit:

Habe eben nochmal in die Spotify Einstellungen geschaut und tatsächlich war der Equalizer an!
Ich hab keine Ahnung wie das zustande kommt, vorallem sollte er doch nach einer Neuinstallation deaktiviert sein, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

claster17

BIOS-Overclocker(in)
Ich wusste nicht mal, dass Spotify einen eigenen Equalizer hat. Bei mir wird immer auf AudioFX bzw. V4A umgeleitet.
 
Oben Unten