• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Probleme mit Asus B350 Prime (Lüfter, Videoout, BootReihenfolge und BIOS-Zeiten)

AlexanderPCT

Komplett-PC-Käufer(in)
Probleme mit Asus B350 Prime (Lüfter, Videoout, BootReihenfolge und BIOS-Zeiten)

Hi,

habe vier Probleme mit dem Brett. Zum einen funktioniert das Auslesen des CPU fan nicht. Ich bekomme sowohl im bios als auch im OS eine dauernde Drehzahl von 2xxxRPM angezeigt. Zum einen klingt der nicht wie 2000+RPM zum anderen kann der Lüfter laut Hersteller nur 1300 ^^ (ist der mitgelieferte vom Thermalright Macho).

Das zweite Problem ist kein eigentliches Problem, aber nervig: die Startzeiten des BIOS sind sehr hoch, knapp um die 10 sekunden bevor er ein OS bootet. Der Rechner hat keine optischen oder magnetischen Laufwerke die das ganze verzögern könnten.

Und das dritte Problem ist etwas das ich zuerst nicht dem Board zugeschoben hätte, aber da es sich bei einem BIOS update verändert hat gehe ich davon aus das es doch am Board liegt. Ich habe 2 Displays an der GraKa, einen TV per HDMI und einen Monitor per DVI. Als das Board neu war wurde zuerst das Bild nur auf dem Monitor ausgegeben, nach einem BIOS Update allerdings plötzlich nur noch auf dem TV. Recht nervig da der TV nicht per HDMI-CEC eingeschalten wird von der Graka :(. Sobald das OS geladen ist funktionieren natürlich beide Displays.

Und zu guter Letzt versemmelt das Board die Bootreihenfolge wenn er in den S5 (Energiesparen) wechselt.


Ein Sack voll Probleme, nichts richtig wild aber alle unangenehm, vielleicht hat hier ja jemand ne Idee.

Die restliche Hardware falls das was zur Sache beiträgt:

AMD Ryzen 2700X
Asus Prime B350
16GB DDR4 2400
KFA GeForce GTX 1060 6GB
ADATA SX7000 mit 512GB
2x Samsung EVO 850 mit 1TB
Asus Xonar DGX
 
Oben Unten