• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Probleme mit 8800GT

I

Imens0

Guest
Ich versuch mich grad an meiner 8800GT um sie für CoD MW2 fit zu machen. Ich hab mir den Rivatuner gezogen und hab angefangen die einzelnen Takte nacheinander zu testen. (Furmark)
Allerdings nimmt der für die GPU Spannung nicht mehr als 750 MHz. Ich kanns zwar im Rivatuner einstellen aber der Takt wird nicht übernommen. Woran liegt das?
 
TE
I

Imens0

Guest
ahh. hab mich verschrieben. ich mein der GPU Takt geht max bis 750 MHz. Mehr wird nicht übernommen. Die 750MHz laufen auch noch stabil.
 

DAEF13

BIOS-Overclocker(in)
könnte es sein dass der shadertakt mindestens doppelt so hoch sein muss wie der core takt? so war es jedenfalls bei meiner gtx 260... ich habe leider selber keine 88gt aber du könnest es ja einmal ausprobieren...
 
TE
I

Imens0

Guest
ja. hat gestimmt. aber bringt mir fast nix weil ich krieg den gpu takt net weiter als 761MHz stabil. jetzt hab ich 761/999/1803. mal sehn wie CoD damit läuft.
 
TE
D

david430

Guest
sei mit den 761 zufrieden. das ist für ne 8800 gt schon ein spitzenwert :-D
 
Oben Unten