Problem mit sämtlichen Festplatten in älterem Rechner

H4rDsTyl3-K3Kz

Kabelverknoter(in)
Problem mit sämtlichen Festplatten in älterem Rechner

Moin COm,
Zuerst mal die Sys Specs:
Graka: GTX 7800
CPU: C2D 6600E
MoBo: Bekomme ich keine Infos drüber, ist aber ein "Dell Precision 390" komplett PC

Wie schon gesagt, habe ich mit dem Rechner Probleme mit sämtlichen Festplatten, zuerst war eine ältere Samsung 160Gb Platte da drin (model: hd160jj/p) wo sehr massive Probleme auftraten (10 min zum hochfahren, ewige Ladezeiten etc).
Daraufhin habe ich eine neue Platte verbaut, eine Hitachi Deskstar dt01aca300 wo die Probleme wesentlich zurück gingen aber immernoch Probleme da wahren (siehe Bench der Seagate Platte, die Benches der beiden Platten tun sich nicht wirklich viel, beide haben in etwa das gleiche Verlaufsmuster des Graphen und die gleiche Zugriffszeit)
Danach, wie oben schon erwähnt, habe ich die Seagate st31000528as verbaut.

Bei jedem Festplattenwechsel habe ich das OS neu aufgesetzt.

Bei meinem persöhnlichem PC habe ich die Probleme mit den Festplatten nicht gehabt, also kann es eher nicht sein, das es an der HDD liegt.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen,
Gruß, Max.
 

Anhänge

  • HDTune_Benchmark_ST31000528AS.png
    HDTune_Benchmark_ST31000528AS.png
    48,5 KB · Aufrufe: 77

sebbelzsch

PC-Selbstbauer(in)
AW: Problem mit sämtlichen Festplatten in älterem Rechner

Das sieht in der Tat etwas merkwürdig aus. Die niedrige Burst-Rate deutet auf ein Problem Richtung Kabel oder Interface(auch Chipsatz) hin. Als erstes würd ich das Kabel tauschen und das Bios checken > ggf. Update.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten