Problem mit Basisdatenpartition

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

violoncelon

Schraubenverwechsler(in)
C: ist die alte HDD und D: die neue SSD.

ich hatte ein paar probleme mit partitionen habe die aber behoben bekommen und dann aber den basis in dynamisch umgewandelt (ich bin noch neu hierbei) und die neue und leere SSD ist jetzt basis.

kann die daten übertragen und die ssd nutzen wie ich es vorhatte?
und kann ich den PC ausschalten und der funkioniert beim hoch fahren noch?



Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Shinna

Volt-Modder(in)
Ich weiß nicht warum Du deinen Beitrag in diesem Unterform erstellt hast. Ich habe den Beitrag mal gemeldet damit er in das korrekt Forum verschoben wird.
kann die daten übertragen und die ssd nutzen wie ich es vorhatte?
Was hattest Du den vor? :O
und kann ich den PC ausschalten und der funkioniert beim hoch fahren noch?
Deine alte SSD ist nach wie vor als Startpartition eingetragen. Sprich von der sollte weiterhin gebootet werden, wenn Du den Rechner startest.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten