• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PNY RTX 3080 EPIC-X eventuell defekt?

thomasoeli

PC-Selbstbauer(in)
Hallo zusammen,

ich bräuchte bitte eure Unterstützung, ob meine Graka evtl. wirklich defekt ist. Ich hatte mich wie in dem Thread für die BAR-Thematik interessiert und nach dem passenden BIOS für meine PNY Ausschau gehalten. Ich würde auch fündig bei PNY.


Jetzt kommts aber, ich habe nichts wissentlich geflasht, oder angestoßen! Ich vorhin nur den Rechner im laufenden Betrieb aus Windows heraus neu gestartet. Und siehe da, er startet nur noch mit einem 4-fachen Piep-Ton und ohne irgendeine Post-Message.

Ich kopiere einfach mal die Infos die ich auch in dem o.g. Thread geschrieben habe.

Nach einem Reboot piept er 4x hintereinander und die LED auf dem Mainboard für "VGA" leuchtet dauerhaft rot! Dabei ist es egal, ob die Graka gesteckt ist, oder nicht. Die CMOS Batterie hatte ich schon über 10 Minuten entfernt.

Es kommt übrigens überhaupt keine POST Message auf dem Monitor. Es wird kein DP-Kabel von der Graka, oder HMDI Kabel vom Mainboard (interne Grafik) erkannt. Der Bildschirm zeigt keinen POST mehr.

Die LEDs auf dem Mainboard für CPU, DRM, VGA, BOOT laufen nacheinander rot durch, aber sehr zeitnah bleibt es rot bei VGA stehen. Die LEDs sind direkt am Ende der Grafikkarte auf dem Mainboard.

Wie kann es sein, dass die VGA LED immer rot leuchtet, obwohl keine Graka gesteckt ist. Ich bekomme absolut keinen POST mehr.

Habe schon alles stromlos gemacht, alle Stecker gezogen, Power Button über 10 Sekunden gedrückt, nichts hilft. Die NUM Taste am Keyboard lässt sich bedienen. Auch auf dem x8 PCI-Slot wird sie nicht mehr erkannt bzw. gibt es Bild aus.

Ich habe mal fix ein Video hochgeladen. (es wird vielleicht noch bearbeitet) Was meint ihr dazu? Der gleiche Piepton kommt, wenn die Karte gesteckt und angeschlossen ist.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Was habt ihr evtl. noch für Ideen?

Ich danke euch!

LG Thomas

EDIT: Die Lüfter der Grafikkarte und die LEDs laufen übrigens ganz normal.
 
Zuletzt bearbeitet:

NatokWa

BIOS-Overclocker(in)
Rote LED bei VGA bedeutet das keine GraKa erkannt wird. Und natürlich liefert ein HDMI-Anschluß am MB kein Bild .. du HAST keine Interne iGPU, kein Ryzen ohne G verfügt über sowas.
 
TE
thomasoeli

thomasoeli

PC-Selbstbauer(in)
Ich konnte mir eine GTX960 besorgen. Damit läuft der Rechner!

Auch im Gerätemanager tauchen beide Karten auf! Wie flashe ich nun meine PNY 3080 mit dem aktuellen BIOS? Ich weiß wo ich das BIOS herbekomme, aber flashe ich, wenn ich 2 Karten verbaut habe?

Ich danke euch!

LG Thomas
 

Anhänge

  • 20210514_185117.jpg
    20210514_185117.jpg
    2 MB · Aufrufe: 27
  • Gerätemanager.JPG
    Gerätemanager.JPG
    52,5 KB · Aufrufe: 16
TE
thomasoeli

thomasoeli

PC-Selbstbauer(in)
Verstehe dein Text nicht, hast du nun geflasht oder nicht? Nicht wissentlich gibt es nicht, weil wenn du nichts anklickst wird auch nichts geflasht.

Genauso meinte ich das auch. Ich habe nichts geflasht, ich habe mir die Files gesucht! Es ging auch kein bekanntes Fenster (Eingabeaufforderung) auf.

Laut GPUZ muss hier doch irgendwas im Hintergrund gelaufen sein. Zumindest bin ich der Meinung, dass die Werte nicht passen.

Sobald ich das DP-Kabel anschließe wird am Monitor nichts erkannt.

Wie bekomme ich einen Flash mit aktuellem BIOS hin? Das BIOS habe ich mir bei TechpowerUp heruntergeladen. Hier weiß ich zu 100%, dass dieses vorher installiert war.

Schon eigenartig, ich kann wirklich bestätigen, dass ich irgendetwas gesehen habe. Aber das sagen vermutlich viele... :-(

Es is ja zumindest ein Teilerfolg, aber wie bekomme ich das BIOS wieder gerade gebogen?
 

Anhänge

  • GPUZ.JPG
    GPUZ.JPG
    68,8 KB · Aufrufe: 21

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Dann hast du auch nichts geflasht, denn zum Flashen reicht das Anschauen einer Datei nicht aus, es seiden du hast auf die EXE Datei davon geklickt und so gestartet.

Aber um deine Frage zu beantworten...
Mir ist nicht bekannt, ob es heute noch so funktioniert, aber früher konnte ich dazu folgendes Ausführen.

nvflash --list
Um zu sehen, welche Karten Sie haben und welchen Index sie zugewiesen haben

nvflash --index=x bios.rom
Zum Flashen auf eine bestimmte Karte in einem Multicard-System, wobei x die Indexnummer aus dem Befehl nvflash --list ist

Zum Flashen brauchst du dann noch folgendes:

Und das Video kann ich dir noch dazu empfehlen.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
TE
thomasoeli

thomasoeli

PC-Selbstbauer(in)
Hmm, funktioniert fast, aber er sagt, dass der Display Adapter ungültig ist.

Im Gerätemanager wurde die 3080 vorher deaktiviert. Wie gibt man den Index denn genau ein? Wie ich ohne eckige Klammern? Und muss das dahinter auch eingetragen werden?

Edit:
Okay, mein Denkfehler. :wall: Der Index für die 3080 ist natürlich 1.

ABER: Es kommt ein Fehler "PCI subsystem ID mismatch".

Doch mehr hinüber als gedacht? Man oh Man, was ist hier nur passiert. :-(

Was könnte ich noch tun? Ich bedanke mich nochmals vorab für eure Unterstützung!
 

Anhänge

  • index.JPG
    index.JPG
    96,4 KB · Aufrufe: 16
  • mismatch.JPG
    mismatch.JPG
    16,1 KB · Aufrufe: 16
Zuletzt bearbeitet:

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Zum einen denke ich nicht das du was geflasht hast, denn die Datei dazu muss auch extra ausgeführt werden. Ansonsten mal im Netz danach durchsuchen, denn ich habe einige Jahre nichts mehr geflasht und so ist mir nicht bekannt, ob da noch mehr zuvor ausgeführt werden muss.

Oder einfach noch abwarten, ob sich hier noch jemand dazu meldet.

EDIT:

Wobei ist mir nicht ganz klar was du eingegeben hast, denn mit --list müssten deine zwei Grafikkarten nummeriert ausgegeben werden und dann wird dort nur die Nummer zu deiner Grafikkarte eingegeben.

Zum Beispiel:

1. GTX 960
2. RTX 3080

Dann wird... nvflash --index=2 bios.rom ..eingegeben.
 
TE
thomasoeli

thomasoeli

PC-Selbstbauer(in)
So, ich vermelde ERFOLG! :D

Ich habe mit folgendem Befehl erfolgreich das BIOS flashen können.

nvflash64 --index=1 -override -6 bios.rom

Die -6 war für den ID Mismatch wohl entscheidend. Gefunden habe ich die Info hier...


In der Eingabeaufforderung stand übrigens, dass ein Flashvorgang nicht vollständig beendet wurde! Somit muss irgendetwas im Hintergrund gelaufen sein was ich nicht mitbekommen habe.

Erklärt auch, warum die IDs nicht stimmten.

Aber somit habe ich auch wieder etwas gelernt! :)

Besten Dank nochmal für deine Unterstützung! In diesem Sinne ein schönes Wochenende.

LG Thomas
 

Anhänge

  • GPUZ.JPG
    GPUZ.JPG
    67,2 KB · Aufrufe: 12

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Das mit -6 kenne ich auch, dachte es geht auch ohne.

Aber hierzu was Genaueres zu schreiben, ohne es selbst auszutesten ist immer etwas schwierig und ich würde ja zum Test ungern meine eigene Karte unnötig flashen. Aber gut, dass es nun geklappt hat und deine Grafikkarte wieder läuft.

Kleiner Tipp am Rande, vor dem Flashen mittels GPU-Z immer das eigene Bios der Grafikkarte sichern.

Ashampoo_Snap_Freitag, 14. Mai 2021_20h41m12s_001_.png
 
TE
thomasoeli

thomasoeli

PC-Selbstbauer(in)
Das Sichern des BIOS ist mir bekannt und den aktuellen File hatte ich ja auch.

Aber ohne jegliche POST Meldung führte der Weg an einer zweiten Grafikkarte nicht vorbei.

Zum Glück konnte ich in meiner Stadt schnell eine über eBay Kleinanzeigen kaufen und abholen.

Media Markt wäre mir Termin und Test frühestens erst Montag möglich gewesen.

Aber egal, läuft ja nun alles wieder. Zum Glück!

LG Thomas


Deine 3080 läuft aber auch nicht auf Standardtakt, oder? ;)
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Aber ohne jegliche POST Meldung führte der Weg an einer zweiten Grafikkarte nicht vorbei.
Das stimmt, ohne IGPU muss man eine zweite Grafikkarte verbaut haben.

Mit dem neuen NVflash wäre es wahrscheinlich auch ohne INDEX Anweisung gegangen, da diese Flashdatei im Grunde nur für die 3000er Serie ist. Aber so war es besser und der sichere Weg.
 
Oben Unten