• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PCI-express 2.0

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
Moin,

ich weiss es auch nicht ganz ob das nun hier reinkommen darf oder unter Mainboard-Fred...moege mich der Admin korrigieren
Bringt PCI-e 2.0 wirklich eklatant Mehrleistung im Vergleich zu PCI-e 1 x In der morgigen Ausgabe von PCGH gibts nen dicken Artikel darueber (hoffentlich).

Aber mir stellt sich die Frage ob (aus Gruenden der 8800GT mit PCI-e 2.0 Unterstuetzung) nun ein Gigabyte P35-DS3 oder das X38-DS5... welches nunmal das doppelte kostet.

Danke Maenners

Benfried
 

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
kann nichmal einen tag warten :) manmanman
ich hab kp ^^ aber morgen werden wirs ja lesen. ^^
 
TE
SeoP

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
Geduld war nie meine Staerke...deswegen gab uns Mutter Natur ja auch das Zeug zum Uebertakten
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Der P35 hat doch auch PCIe 2.0?!

Und nein, sollte noch nicht soo viel bringen und nein, du brauchst kein PCIe 1.0 Slot oder 1.1 und ja, es läuft, solangs in 'Nem 'Chipset PEG' steckt (also nicht gebridgt ist, wie bei einigen Asus Boards z.B. dem Blitz Extreme).
 
TE
SeoP

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
hm, es scheint aber im Moment noch keine Boards mit P35 Chipsatz zu geben, die die Spezifikation "PCI-e 2.0" klar erwaehnt...
Nunja, ich bin auf den Artikel morgen gespannt.
Danker fuer Antwort

Benfried
 

Iron-Shio

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Und nein, sollte noch nicht soo viel bringen und nein, du brauchst kein PCIe 1.0 Slot oder 1.1 und ja, es läuft, solangs in 'Nem 'Chipset PEG' steckt (also nicht gebridgt ist, wie bei einigen Asus Boards z.B. dem Blitz Extreme).


Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, kann das ASUS M2N32-WS Professional, weil PEG, PCIE2 karten betreiben?
 

Shady

Freizeitschrauber(in)
Computerbase Forum schrieb:
Geht das schon wieder los
Selbstverständlich ist PCIe 2.0 abwärtskompatibel zu PCIe 1.0 und 1.1. Das hat die PCI SIG hochoffiziell bestätigt. Asus schreibt das nur, bei den Blitz Mainboards dahin, weil diese einen IDT PCIe Chip einsetzen, der mit den PCIe 2.0 Karten nicht zusammenarbeitet, das ist alles. Auf normalen Chipsätzen wie NForce4, P965 usw laufen die neuen PCIe 2.0 Karten definitiv. Die Einschränkung glt nur für das Blitz und auch nur dann, wenn der IDT Chip aktiv ist! Der Leistungsverlust ist absolut vernachlässigbar, da an der Latenz nichts verändert wurde und die Bandbreite selbst bei PCIe 1.0 mit den neuesten Chips nicht ausgereizt wird.

Source: CB

Das hier hab ich bei CB im Forum gefunden. Geht es doch? Mmh...
Lest mal den Thread. Ob es auf dem Asus M2N32 WS Pro läuft oder nicht würde mich auch interessieren, da ich auch das Board habe und ich will das es geht...
Die Antwort von Stefan war zwar eindeutig, aber aufgrund des Threads bei CB bin ich da noch nicht so sicher, ob es nun nicht geht, oder vielleicht doch?

/edit: Mit 2 geht es nicht, aber passt eine und funktioniert die? Oder laufen auch 2 im SLI? Jeder sagt was anderes...
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Ach, der liebe HOT, da treibt er sich also auch rum ^_^

Beim M2N32 WS hast auch 2 verschiedene PCie x16 Slots, einmal MCP55 (unten, sollt auf jeden fall funzen) und einmal C51XE (k/a, ob der geht)...
 

Shady

Freizeitschrauber(in)
Ach, der liebe HOT, da treibt er sich also auch rum ^_^

Beim M2N32 WS hast auch 2 verschiedene PCie x16 Slots, einmal MCP55 (unten, sollt auf jeden fall funzen) und einmal C51XE (k/a, ob der geht)...

OK, danke für die Antwort. Eine Graka reicht mir ja, und wenn ich weiß, dass es ohne Probleme geht, bin ich wirklich erleichtert. THX
 
Oben Unten