• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC Zusammenstellung 2000 Euro

Edonea

Komplett-PC-Käufer(in)
1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?
Keine

2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?
UWQHD 1440 P 3440 x 1440

3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?
-

4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?
sobald alle Teile Verfügbar sind

5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?
Nein

6.) Soll es ein Eigenbau werden?
Ja

7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
2000 Euro nur für PC

8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
New World , Baldurs Gate 3 , Command and Conquer Remasters , Watch Dog, Anno 1800 etc

9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?
erstmal 1 TB

10.) Gibt es sonst noch Wünsche?
RBG


Hallo zusammen , ich möchte folgenden Rechner zusammen stellen und bitte um eure Meinungen .
Das wäre das erste mal das ich mir einen Rechner zusammen baue und etwas Muffe habe ich schon davor .
Zumal das Board ein Bios Update benötigt für die neuen Ryzen.
Wenn ich mir allerdings das Handbuch bei Asus anschaue , sieht es doch machbar aus.
Wie ist es mit dem Bios update , mach ich das vor oder nach der Windows Installation ?
In welcher Reihenfolge am besten ?
Gespielt wird auf einem UWQHD Monitor 3440x1440 (eigenes Budget ).
Erstmal würde mir 1 TB Speicher reichen und würde nach der Zeit aufstocken.

https://geizhals.de/?cat=WL-1767297

LG Edonea
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Servus Edonea,

bis auf den Arbeitsspeicher sieht das gut aus, da sollte es 3600er mit CL16 sein *klick*.

Das Gehäuse ist Geschmackssache, ebenso die Kompaktwasserkühlung.

Beim Mainboard würde grundsätzlich aber auch z.B. das MSI B550-A Pro oder MSI MAG B550 Tomahawk reichen.

Das BIOS spielst du am besten als erstes auf.

Ansonsten gibt es zur PC-Installation auch ein gutes Video *klick*.

Gruß, Lordac
 
TE
E

Edonea

Komplett-PC-Käufer(in)
Servus Edonea,

bis auf den Arbeitsspeicher sieht das gut aus, da sollte es 3600er mit CL16 sein *klick*.

Das Gehäuse ist Geschmackssache, ebenso die Kompaktwasserkühlung.

Beim Mainboard würde grundsätzlich aber auch z.B. das MSI B550-A Pro oder MSI MAG B550 Tomahawk reichen.

Das BIOS spielst du am besten als erstes auf.

Ansonsten gibt es zur PC-Installation auch ein gutes Video *klick*.

Gruß, Lordac
Danke den Arbeitsspeicher werde ich wechseln , das Mainbord habe ich gewählt da man hier wohl nur das Biosupdate auf einen USB Stick ziehen muss , einstecken muss und einmal den Knopf neben dem USB Stick betätigen muss. Wie läuft das den bei MSI ab ?
LG Edonea
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Servus,

bei beiden MSI-Boards läuft das ähnlich *klick*; im Handbuch zum Mainboard ist das sicher auch beschrieben.

Gruß, Lordac
 
TE
E

Edonea

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich hab jetzt die Arbeitsspeicher ausgetauscht und eine Wakü die mir optisch besser zu sagt. Also kann ich das so bestellen? Das Netzteil ist ausreichend?
 

DarkG4m3r

Freizeitschrauber(in)
Wäre denn die gesamte Aufstellung auch mit einem https://geizhals.de/gigabyte-b550-aorus-elite-a2295032.html denkbar? Wäre etwas günstiger als das Asus spricht mich optisch aber genau so an .
Der Arbeitsspeicher passt.
Die Wakü ist zwar an sich ganz gut, aber recht laut. Du kannst sie gerne nehmen, würde aber die Arctic nehmen *klick*. Ist billiger und leiser, aber nicht so schön. Nur als Alternativvorschlag. ;)
Das Gigabyte Mainboard kannst du auch nehmen, das sollte laufen. Musst aber ein Bios Update draufwerfen, denke ich mal.

Grüße aus italien. :)
 
TE
E

Edonea

Komplett-PC-Käufer(in)
Der Arbeitsspeicher passt.
Die Wakü ist zwar an sich ganz gut, aber recht laut. Du kannst sie gerne nehmen, würde aber die Arctic nehmen *klick*. Ist billiger und leiser, aber nicht so schön. Nur als Alternativvorschlag. ;)
Das Gigabyte Mainboard kannst du auch nehmen, das sollte laufen. Musst aber ein Bios Update draufwerfen, denke ich mal.

Grüße aus italien. :)
Glaub das BIOS update brauch ich bei allen. Ja die Arctic gefällt mir tatsächlich nicht 😅 falls sie mir zu laut sind tausch ich sie 😊
Glaub das BIOS update brauch ich bei allen. Ja die Arctic gefällt mir tatsächlich nicht 😅 falls sie mir zu laut sind tausch ich sie 😊
Andernfalls wäre die Alphacool oder Alpenföhn noch eine Alternative
 
Oben Unten