• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC zum Youtube Content erstellen, Zocken (Sims, Minecraft etc.) 500 Euro

flockenberry

Schraubenverwechsler(in)
Liebe alle,

eine Freundin von mir möchte ihrem Sohn einen PC kaufen und sie haben mich gebeten, ihnen zu helfen. Da mein Wissensstand auch begrenzt ist, hoffe ich, dass ihr uns weiterhelfen könnt. Anbei der ausgefüllte Standardfragebogen:

1. Wir haben 500 Euro.

2. Mit ins Budget: Boxen. Eventuell auch neue Maus (jetzige ist Jahrgang 2004!) und Mikro (zum Audioaufnehmen).
Extrabudget existiert für Windoof.

3. Wir sind noch unentschlossen, aber auch dem Selbstbau aufgeschlossen.

4. Es gibt einen alten Dell Desktop-PC aus 2004 der aber aufgrund eines uns unbekannten Hardwarefehlers nich mehr hochfährt. Festplatte hab ich schon raus geholt. Ich denke nicht, dass wir von diesem alten Rechner noch was nutzen können.

5. Dell-Monitor aus 2007, LCD 22 zoll mit der Angabe 50/60 Hz 1.5A

6. Der PC wird nur für den Sohn sein. Der möchte darauf Spiele wie das aktuelle Sims, Minecraft und andere Konstruktions- und Jump'n'Run-Spiele spielen. Über die Jahre (Sohn ist 11) kommen vermutlich auch hardwarelastigere Spiele hinzu.
Zudem möchte er Videos für Youtube aufnehmen, schneiden und hochladen.

7. Ich dachte an eine kl. SSD Einheit + ne 1000 GByte SATA HDD Festplatte.
Denk das reicht schon an Speicherplatz.

8. Ja, eventuell in Zukunft, aber nicht unbedingt schon jetzt. Die GTX 150ti soll eine sehr gute Grafikkarte sein, die zusätzlich noch übertaktet werden kann.
Wenn es soweit ist, würden wir auch Geld in einen besseren Kühler und Netzteil investieren, es wäre aber super, wenn auch der Prozessor diese Möglichkeit böte.

9.Ganz wichtig ist ein gutes Wlan Modul! Denn es wird nich möglich sein den PC per Lan Verbindung mit dem Router zu verbinden!
Ein cd/dvd Laufwerk mit Brenner ist heut zwar nich mehr aktuell, kann ich mir aber gerade zum Filme gucken gut vorstellen.
Mein Sohn hätte am liebsten natürlich ne coole Optik. Sowas mit ner Glasseite und buntleuchtendem CPU Kühler und Lüftern...
Aber das muss auch nich unbedigt sein.
Mein Sohn weiß auch, dass es auf die inneren Werte ankommt <3

----------

Ich habe mir gedacht, dass eventuell ein gebrauchter PC bei dem Budget mehr Sinn machen würde, aber was weiß ich. Ich freue mich jedenfalls über eure Vorschläge! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

teachmeluv

PCGH-Community-Veteran(in)
Das ist echt eine harte Nuss, wenn quasi nichts vorhanden ist und auch noch in die Zukunft investiert werden soll.

Ich kann jetzt keine 100 % Kombination vorschlagen, aber ein Bau aus diesen Teilen kann ggf. passen:


CPU: Intel Pentium Gold G4560, 2x 3.50GHz, boxed ab €'*'47,79 (2018) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
Mainboard: Gigabyte GA-H110M-DS2 ab €'*'38,95 (2018) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
RAM: 2 x G.Skill Aegis DIMM 4GB, DDR4-2400, CL15-15-15-35 ab €'*'38,94 (2018) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
Grafikkarte: ASUS Cerberus GeForce GTX 1050 Ti OC ab €'*'168,95 (2018) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
Netzteil: be quiet! Pure Power 10 400W ATX 2.4 ab €'*'47,94 (2018) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
SSD: https://geizhals.de/kingston-a400-ssd-240gb-sa400s37-240g-a1616800.html
Gehäuse: https://geizhals.de/sharkoon-vg4-w-rot-a1165525.html

Das macht nach aktuellem Stand ~ 455 Euro. Bleibt nicht mehr viel über für weitere Sachen wie W-LAN-Modul. Vielleicht gibt es ja noch weitere Vorschläge aus der Community.
 

zael84

PC-Selbstbauer(in)
Ich würde ein neues AMD Ryzen 3 2200G System ohne 1050 TI empfehlen. Denke die IGPU sollte erstmal für diese Spiele reichen, ihr könnt ja später bei Bedarf noch eine Grafikkarte kaufen.
 

Torben456

BIOS-Overclocker(in)
Warenkorb | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de kaufen. kostet genau 50€ und bietet für die genannten Titel genug Leistung, Aufnahmen können dann per Shadowplay sprich über die GPU vorgenommen werden, dadurch ensteht kein oder kaum ein Leistungsverlust. Das System kann für die Zukunft aufgerüstet werden Beispielweise mit einem i5 8400, sowie ein weiteres 8GB Modul kann dazu gesteckt werden.
 

Robbe4Ever

Freizeitschrauber(in)
-AMD Ryzen 5 2400G 130€
-MSI B350M Pro VDH 60€
-CoolerMaster MasterBox Q300L 40€
-BeQuiet System Power 9 400W 40€
-120GB Patriot Burst 30€
-8GB G.Skill RipjawsV 2800 rot 85€
-1TB Toshiba 30€
-BIOS Update auf Mindfactory 10€
425€

Dürfte ausreichen.Hier kannst du vglw gut upgraden, da der Prozessor genug Leitung für eine GTX 1060 hat.
 
Oben Unten