PC via HDMI an TV und vom TV über Cinch zur Anlage, aber kein Ton

oldsql.Triso

Volt-Modder(in)
PC via HDMI an TV und vom TV über Cinch zur Anlage, aber kein Ton

Hi Leute,

habe gestern beim Kumpel gesessen und da ist uns ein Furz quer gekommen und wir wollten den Sound über die Anlage verteilen. Da dachten wir, wir verbinden den Fernseher über Cinch mit der Anlage. Am Fernseher war es der Out und bei der Anlage der Video/Aux. Aber leider kam kein Ton.

Ich fahre heute Nachmittag nochmal hin. Es waren 2 ältere Geräte. Eine alte AIWA-Anlage und ein 42" (HD-Ready) LCD von 2006. Den PC haben wir via HDMI an den Fernseher angeschlossen und über Downsampling auf FHD gepimpt - tut nichts zur Sache.

Signalflow ist quasi:

PC --> HDMI --> TV
TV --> Cinch --> Anlage

Wusste gestern spontan nicht, was falsch sein sollte. Als Standardausgabegeräte/Wiedergabegerät habe ich bei Windows den HDMI Digital Output der NV-Grafikkarte gewählt. Leider konnte ich im Menü des TVs keinen richtigen Menüpunkt finden, dass irgendwas am Sound geändert hätte.
 

gozzomare

Gesperrt
AW: PC via HDMI an TV und vom TV über Cinch zur Anlage, aber kein Ton

Sicher das die Cinch beim TV auch nicht Eingänge sind ?
 

Körschgen

BIOS-Overclocker(in)
AW: PC via HDMI an TV und vom TV über Cinch zur Anlage, aber kein Ton

Also ohne Bezeichnung vom TV kann man da nich viel sagen. Evtl. muss der Audioausgang im TV aktiviert werden...
Durch das downsampling erreicht ihr doch nur eine Unschärfe? Oder zockt ihr da drauf?
 
TE
TE
oldsql.Triso

oldsql.Triso

Volt-Modder(in)
AW: PC via HDMI an TV und vom TV über Cinch zur Anlage, aber kein Ton

Also ohne Bezeichnung vom TV kann man da nich viel sagen. Evtl. muss der Audioausgang im TV aktiviert werden...
Durch das downsampling erreicht ihr doch nur eine Unschärfe? Oder zockt ihr da drauf?

Erstaunlicher Weise ist das Bild scharf. Einzig der Bereich ist quasi etwas minimiert, da dass Bild quasi größer ist. Es fehlen also am Rand jeweils ein ganz minimales Stück. Zocken bei 29Hz funzt soweit ganz gut.
Ich versuche das heute Abend mal rauszufinden welches Modell das ist. Jedenfalls alt ^^
 

hendrosch

Software-Overclocker(in)
AW: PC via HDMI an TV und vom TV über Cinch zur Anlage, aber kein Ton

Kommt denn Ton beim Fernseher an?
Also aus eventuell eingebauten Lautsprechern z.B.?
 

stevie4one

Software-Overclocker(in)
AW: PC via HDMI an TV und vom TV über Cinch zur Anlage, aber kein Ton

Das Problem dürfte wohl sein, dass der Ton digital via HDMI zugespielt wird und anschließend analog via Chinch ausgegeben werden soll. Dazu müsste der TV einen Digital/Analog-Wandler eingebaut haben. Ich denke dieses Feature haben die wenigsten TV - wenn überhaupt.

Helfen könnte so etwas:
Ligawo ® HDMI Decoder - trennt das Audiosignal aus HDMI in 2.1 Toslink/ SPDIF und rot/ weiß Cinch

Edith: einen Versuch wert, wäre der Kopfhörer-Ausgang am TV (sofern vorhanden). Einfach mal mit einem 3,5mm Klinke auf Stereo-Chinch ausprobieren. Viele ältere TV´s geben auch via Scart Bild- und Tonsignale aus. Dafür mal einen Scart Adapter anschließen und via Stereo-Chinch mit der Anlage verbinden. Vielleicht kommt dann Ton?.
 
Zuletzt bearbeitet:

Körschgen

BIOS-Overclocker(in)
AW: PC via HDMI an TV und vom TV über Cinch zur Anlage, aber kein Ton

Das Problem dürfte wohl sein, dass der Ton digital via HDMI zugespielt wird und anschließend analog via Chinch ausgegeben werden soll. Dazu müsste der TV einen Digital/Analog-Wandler eingebaut haben. Ich denke dieses Feature haben die wenigsten TV - wenn überhaupt.

Das sollten doch die meisten Fernseher haben. Dafür ist der Cinch Audio out doch da. Und ohne einen internen D/A Wandler kommt auch aus den Fernseher Lautsprechern nix...
Trotzdem müsste man das Modell mal wissen... Wie gesagt, vllt ist es nur eine Einstellung im Menü.
 

stevie4one

Software-Overclocker(in)
AW: PC via HDMI an TV und vom TV über Cinch zur Anlage, aber kein Ton

Das sollten doch die meisten Fernseher haben. Dafür ist der Cinch Audio out doch da. Und ohne einen internen D/A Wandler kommt auch aus den Fernseher Lautsprechern nix...
Trotzdem müsste man das Modell mal wissen... Wie gesagt, vllt ist es nur eine Einstellung im Menü.

Der Chinch-Audio gibt analoge Audio-Signale des TV aus. Diese kommen von internen Quellen - also eingebauten Empfangsteilen für DVB-T, DVB-C oder DVB-S. Ein D/A-Wandler wird sicher vorhanden sein, welcher aber interne digitale Audio-Signale in analoge Audio-Signale umwandelt. Hier wird aber von einer externen Quelle (PC) via HDMI digital ein Tonsignal eingespeist, welches vom TV in analoge Signale umgewandelt werden muss. Warum sollte ein TV-Hersteller dieses Feature einbauen? Dafür gibt es sonst AV-Receiver und dergleichen (HDMI Decoder/Converter) ...
 

Körschgen

BIOS-Overclocker(in)
AW: PC via HDMI an TV und vom TV über Cinch zur Anlage, aber kein Ton

Ich benutze diese Funktion bei meinem alten Samsung TV um von HDMI den Ton vom Raspberry Pi abzugreifen und über den Cinch-Out an den StereoAmp zu leiten (wenn ich nicht gerade den USB DAC am Raspi nutze).
Soll aber nicht heißen dass der TV die Funktion auch haben muss...
 

stevie4one

Software-Overclocker(in)
AW: PC via HDMI an TV und vom TV über Cinch zur Anlage, aber kein Ton

Ich benutze diese Funktion bei meinem alten Samsung TV um von HDMI den Ton vom Raspberry Pi abzugreifen und über den Cinch-Out an den StereoAmp zu leiten (wenn ich nicht gerade den USB DAC am Raspi nutze).
Soll aber nicht heißen dass der TV die Funktion auch haben muss...

Das ist dann wie angeschlossen? Nur für mein Verständnis ...
 

Körschgen

BIOS-Overclocker(in)
AW: PC via HDMI an TV und vom TV über Cinch zur Anlage, aber kein Ton

HDMI vom Raspi an TV - vom TV per cinch am Audio-Out zum Amp.

Gruß Knitterhemd

Edit:

hier schau mal.
https://www.test.de/filestore/ansch...&key=7821D99B7F81F55126A55FCC6DD58528CEF45D30

Habe analoge, wie auch digitale Audioausgänge.

Noch mal allgemein:
Im Normalfall hast du folgende Möglichkeiten

1. Wenn ein Scarteingang vorhanden ist, kannst du mit einem schaltbaren scart/cinch adapter das tonsignal des TV abgreifen.
2. wenn ein Kopfhörerausgang vorhanden ist, kannst du mit einem klinke/cinch adapter das Tonsignal des TV abgreifen
3. wenn ein SPDIF Ausgang vorhanden ist, kannst du einen DA Wandler zur Wandlung des digitalen in ein analoges Signal verwenden.
4. wenn ein Cinch Audio-Out vorhanden ist, kannst du diesen nutzen (wenn der TV das HDMI digital-Signal auch darüber ausgeben kann)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
oldsql.Triso

oldsql.Triso

Volt-Modder(in)
AW: PC via HDMI an TV und vom TV über Cinch zur Anlage, aber kein Ton

Sorry Jungs, bin gestern nicht mehr dazu gekommen. Schaltet mal noch nicht ab, aber am Freitag kann ich erst wieder gucken. Ich bin mir der technischen und Anschlusslage durchaus bewusst, daher war ich ja verwundert. Aber am Freitag kann ich genaueres sagen.
 

Olilvaer

Schraubenverwechsler(in)
AW: PC via HDMI an TV und vom TV über Cinch zur Anlage, aber kein Ton

ich verwechsle die Kabel auch immer, kann am falschen Einstecken der Kabel liegen ;)
 
TE
TE
oldsql.Triso

oldsql.Triso

Volt-Modder(in)
AW: PC via HDMI an TV und vom TV über Cinch zur Anlage, aber kein Ton

Das sind echt zwei Audio INs hintereinander :nene: (Audio und Audio DVI In). Da der Fernseher an der Wand montiert ist, kann ich nicht sagen, was das für einer ist. Aber ich weiß nicht ob ich noch ne andere Möglichkeit habe, außer Scart, wenn das ginge. An der Seite ist noch rot, weiß, gelb und solch ein alter S-Video. 2 mal HDMI, einmal 75Ohm, 2 mal Scart. Man das nervt ^^
 
TE
TE
oldsql.Triso

oldsql.Triso

Volt-Modder(in)
AW: PC via HDMI an TV und vom TV über Cinch zur Anlage, aber kein Ton

Komisch ist nur, dass ich auch kein Audio-Signal raus bekomme, wenn ich vom Kopfhörer-Ausgang vom Fernseher via Klinke auf Cinch das verdrahte. Any ideas?
 

Pyroneo

Freizeitschrauber(in)
AW: PC via HDMI an TV und vom TV über Cinch zur Anlage, aber kein Ton

Du kannst auch direkt vom PC über klinke an die Anlage gehen, musste ich damals auch machen weil mein alter TV ums verrecken kein audio Signal ausgeben wenn ich einen hdmi-Eingang am TV genutzt habe. Damals hieß es immer vom Hersteller es wäre ein Problem mit HDCP oder so. Dieser scheiß dmr schutz
 
Oben Unten