• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC Build für 1200-1300

DivinitySmash

Schraubenverwechsler(in)
Hi,

ich wollte mir ein neuen PC zusammen basteln und bräuchte Hilfe, ich hab keine besonderen Wünsche, ich habe ein Budget von EUR 1200 - EUR 1300, zocke im Grunde alles von Story bis Online.


1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?

Keine, alles Neubau.

2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor ?

Ich hab ein OMEN 25 (24,5 Zoll / FHD 144Hz) Gaming Monitor ich pack euch mal den Link rein damit ihr ein besseren Überblick habt. https://www.amazon.de/gp/product/B0732TD9GH/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o08_s00?ie=UTF8&psc=1

3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?

GPU wollte ich eigentlich die RTX3070, aber falls Ihr natürlich eine bessere Alternative findet dann schlagt mir die bessere vor :)

Haut einfach paar Vorschläge raus, es muss nicht die Grafikkarte sein. w

4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?

In den nächsten 1-3 Wochen.

5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?

Evtl. ein zweiten Monitor noch, aber der kann warten. Haut mal paar Vorschläge raus, bis EUR 250

6.) Soll es ein Eigenbau werden?

Ja.

7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?

EUR 1200 - EUR 1300

8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?

Rainbow Six Siege, Valorant, Csgo und noch paar Story Games wie The Division etc.

9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?

Also 1TB sollte schon mind. vorhanden sein.

10.) Gibt es sonst noch Wünsche?

Nein.
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Servus,

so würde ich es machen:

CPU: Ryzen 5 3600
CPU-Kühler: Pure Rock 2 oder Brocken 3
Mainboard: Gigabyte B550 Gaming X oder MSI MAG B550 Tomahawk
RAM: Patriot Viper 4 DIMM Kit 16GB, DDR4-3200, CL16-18-18-36 oder Patriot Viper 4 DIMM Kit 32GB, DDR4-3200, CL16-18-18-36
SSD: Kingston A2000 1TB oder Silicon Power P34A80 2TB
Grafikkarte: RX5600XT, PowerColor Radeon RX 5700 XT Red Dragon oder PowerColor Radeon RX 5700 XT Red Devil
Netzteil: Seasonic Focus GX/PC 550W oder Straight Power 11 550W
Gehäuse: Pure Base 500DX

Die CPU würde ich am Ende der Laufzeit vom Sockel AM4 gegen einen letztmöglichen 8-Kerner tauschen.
Wenn du dir das vorstellen kannst, würde ich den Brocken 3 als Kühler nehmen.

Für den FHD Free-Sync-Monitor HP Omen 25 ist eine Karte von AMD ideal.
Unabhängig davon wäre meiner Meinung nach eine RTX3070 viel zu viel, ich sehe die sogar an der oberen Grenze für einen WQHD-Monitor.

Für den zweiten Monitor setzt du am besten bei Geizhals die gewünschten Filter: *klick*.

Gruß, Lordac
 

Einwegkartoffel

Lötkolbengott/-göttin
Hi,

könntest du evtl. noch ein paar andere Gehäuse mir zum anschauen geben wäre cool.

Danke.

Wonach suchst du denn? Oder anders gefragt: was gefällt dir am 500DX nicht? Mesh-Optik? Glasfenster? Zu groß? Zu schwarz? Zu beleuchtet? Es gibt tausende Gehäuse am Markt und im Endeffekt musst du drauf herumgucken...da ist es schwer eine Empfehlung zu geben, die deinen Geschmack auf Anhieb trifft...

Aber ich sehe, Lordac versucht es trotzdem :daumen:
 
Oben Unten