• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

OC Problem mit MSI P6N SLI-FI

hardwarealex

Schraubenverwechsler(in)
Hi,

ich hab mir vor Kurzem meinen neuen Rechner geholt.
Um meinen C2Q 6600 übertakten zu können hab ich mir auch gleich nen Zalman CNPS9700 dazubestellt. Mein Problem: Sobald ich im Bios meines Boards den FSB manuell auf eine höhere Frequenz als die für ihn vorgesehenen 266 stelle, will Windoof nicht mehr starten...im post screen steht dann folgende Meldung: "A 267MHz system bus processor is installed. This processor is not supported on this system board, and will run at reduced processorclock speed. System performance will be impacted" :eek:
Hat irgendwer Erfahrung mit dem Board oder ne Lösungsmöglichkeit?:confused:
Wäre echt super.

Mein System::D
Mobo: MSI P6N SLI-FI
CPU: C2Q Q6600
Ram: 2x 2GB Kit OCZ DDR-800 Ram (OCZ2G8002GK, XTC Gold)
AMI Bios, ver. 2.3
GPU: 8800GTS 640

Voltages:
CPU: 1,28V
Ram: 1,80V
NB: 1,25V
SB:1,5V

Wäre echt dankbar für Hilfe :)

Edit: In PCGH Ausgabe 05/2007 hieß es, das MB hätte ein gutes und ausreichend dimensioniertes OC-BIOS, deshalb versteh ich nicht so ganz warum es solche probs macht :(:confused:
 
Zuletzt bearbeitet:

Oliver

Inaktiver Account
Hast du das aktuelle BIOS geflasht?

Die Fehlermeldung ist mir neu, muss aber gestehen schon länger kein MSI-Mainboard gehabt zu haben.
 
TE
hardwarealex

hardwarealex

Schraubenverwechsler(in)
Ich hab das MB in dem zustand belassen i dem es nach dem kauf war...is ja erst nen monat her, also ich hab nix geflasht
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Nur mal eine kleine Frage? Warum willst du deinen Q 6600 übertakten?
Weil er gern mehr Leistung hätte als er gerad hat, oder einfach langeweile hat und gern etwas 'spielen' möchte ;)
Ich hab das MB in dem zustand belassen i dem es nach dem kauf war...is ja erst nen monat her, also ich hab nix geflasht
Gerade deswegen ists wichtig, ein Brett zu flashen, wenn mans bekommen hat!!

Du musst nicht jedes BIOS flashen und auch nicht andauernd aber vor der ersten richtigen in Betriebnahme wärs durchaus Ratsam, so denn es möglich ist :ugly: (und ja, ich hatte dieses Problem, mit 2 Brettern, dessen BIOS so alt war, das die 65nm AMD-CPU nicht lief)...
 
TE
hardwarealex

hardwarealex

Schraubenverwechsler(in)
Nun ja, das Übertakten soll nicht dauerhaft sein...zumindest jetzt noch nich^^
Die Leistung reicht allemal, es soll mehr ein Test sein ob die CPU auf 3GHz kommt ohne großartig wärmer zu werden. Somit reicht es wiederum bei einem pc-update in 2 jahren nur die grafikkarte zu wechseln.

Was den BIOS-Flash angeht...also ich wollte mit der Bemerkung, ich hätte da MB im Orig-Zustand belassen eigentlich nur sagen das von vornherein das neueste BIOS drauf war
 
Oben Unten