• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Nvidia mit neuen Q4-Zahlen: Chipentwickler hofft auf Diablo-3-Release 2011

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Nvidia mit neuen Q4-Zahlen: Chipentwickler hofft auf Diablo-3-Release 2011 gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Nvidia mit neuen Q4-Zahlen: Chipentwickler hofft auf Diablo-3-Release 2011
 

Titten xD

Kabelverknoter(in)
da bist du aber falsch informiert...bilizzard hat nach dem die presse es so gedeutet hat das es dieses jahr kein release gibt, eine erklärung abgegeben das dies falsch verstanden wurde...wenig später folgte auch ein interview von einem entwickler von diablo 3 und dieser meinte sie wollen es noch möglichst dieses jahr veröffentlich...worauf ich auch sehr hoffe.
 

lalaker

Freizeitschrauber(in)
Und kurze Zeit später offen sie doch noch auf 2011. Ich habe auch nicht verstanden, wie die Meinung sich so schnell ändern konnte.
 

lol2k

BIOS-Overclocker(in)
Was mich eher stutzig macht, ist folgende Textpassage:

Nvidia verspricht sich dieses Jahr von Spielen wie Crysis 2, Battlefield 3, Duke Nukem Forever, Portal 2 und Diablo 3 (!), dass die Geforce-Verkäufe weiter steigen.

Ist Blizzard nicht seit Jahren dafür bekannt, das ihre Titel auf fast allen gängigen Rechnern laufen? Bekommt Diablo 3 überhaupt dx11 spendiert? :huh:
Bei Crysis 2 und Battlefield 3 könnte ich mir eine hohe Hardwareanforderung ja noch vorstellen...
 

blicc

Schraubenverwechsler(in)
Nvidia verspricht sich dieses Jahr von Spielen wie Crysis 2, Battlefield 3, Duke Nukem Forever, Portal 2 und Diablo 3 (!), dass die Geforce-Verkäufe weiter steigen.

Guck mal einer an Diablo 3 ...

Hat Nvidia das das Release von Diablo verraten?
 
G

Gast20141127

Guest
Bekommt Diablo 3 überhaupt dx11 spendiert? :huh:
Bei Crysis 2 und Battlefield 3 könnte ich mir eine hohe Hardwareanforderung ja noch vorstellen...
Ich denke mal da gehts nVidia vielleicht mehr um ihr PhysX,
was man dann wieder mal als exklusives Feature anpreisen könnte.
 
G

Gelöschter_Account_0001

Guest
Nagut Nvidia spricht wohl von einem Fiskaljahr, das heißt also das Diablo3 auch am 30.1.2012 erscheinen kann - von Sicht Nvidia's.
Also für uns Otto NormalUser heißt das nicht gleich das Diablo3 im Normalen Jahr 2011 erscheinen könnte, sondern auch im Jahre 2012 !
 

-MIRROR-

Volt-Modder(in)
Naja, DX11 für DIablo 3 wäre ja was, das würde definitiv den Verkauf von DX11-Grafikkarten in die Höhe treiben. Und jeder, der jetzt schon von Diablo III ein Fan ist, der will das Maximale aus dem SPiel technisch herausholen. Da PhysX ein Privileg von Nvidia ist, wird jeder, der finanziell in der Lage ist, sich eine Nvdia-Grafikkarte einbauen und zwar noch dieses Jahr ;D

Ratet mal, wieso ich wieder auf Nvidia setze mit ihrer GTX570 ? :D
 

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
Ich denke mal da gehts nVidia vielleicht mehr um ihr PhysX,
was man dann wieder mal als exklusives Feature anpreisen könnte.
Diablo 3 = KEIN PhysX.
Blizzard nutzte Havok und hat dies durch eine eigene Physikengine ersetzt.
Niemand braucht PhysX. Sieht man sich die Spiele an mit zerstörbaren Umwelten, läuft Phyisk ausreichend gut über die CPU
 
Oben Unten