• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Nordic Games: Umbenennung in THQ Nordic und Comeback bekannter THQ-Marken

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Nordic Games: Umbenennung in THQ Nordic und Comeback bekannter THQ-Marken

Nordic Games hat keine Lust mehr auf den alten Namen, entstaubt das THQ-Logo und benennt sich in THQ Nordic um. Somit feiert der 2013 in Insolvenz gegangene Publisher ein Mini-Comeback in Namensform. Doch auch die alten IPs, die Nordic Games damals erwarb, werden endlich aus dem Tiefschlaf geweckt. Den ersten öffentlichen Auftritt unter neuem Namen gibt es auf der Gamescom.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Nordic Games: Umbenennung in THQ Nordic und Comeback bekannter THQ-Marken
 

XD-User

PCGH-Community-Veteran(in)
Och finde ich eine gute Idee und coole Sache von Nordic Games bzw THQ Nordic.

So ein wenig an den alten Entwickler und Publisher zu erinnern :daumen:
 

The_Searcher

Komplett-PC-Käufer(in)
WTF? ... Die Supreme Commander Rechte liegen bei Nordic? Dachte die wären nach SupCom 2 bei Square Enix.

Auch wenn ich einen dritten Teil feiern würde, wäre ich bei einer Ankündigung skeptisch. Der erste Teil war gut. FA war genial. SupCom 2 war.... Mainstream.
Ein performanter 3 Teil auf Basis von Forged Alliance und das Spiel ist so was von vorbestellt ^^ .

Ein dritter Teil von Darksiders wäre genauso genial!

Hoffen wir mal das Nordic die Reihen würdig weiter führt. Damit meine ich wirklich alle Spiele von denen Sie die Rechte haben.
 

Leob12

Lötkolbengott/-göttin
Ich will die letzten zwei Reiter von Darksiders sehen. Bitte! Die Hoffnung habe ich nicht aufgegeben.
Wären die damals nicht so schlecht vermarktet worden, wäre die Serie bekannter, denn sie ist wirklich gut. Das Artdesign ist fantastisch und die Antihelden als Protagonisten wirklich gut.
 

Jobsti84

Software-Overclocker(in)
Die sollen bloß kein Titan Quest 2 ohne die alten Jungs machen, die gerade an Grim Dawn werkeln/gewerkelt haben ;)
TQ ist übrigens mein liebstes Hack'n Slay.
 
K

Kinguin

Guest
Ich will die letzten zwei Reiter von Darksiders sehen. Bitte! Die Hoffnung habe ich nicht aufgegeben.
Wären die damals nicht so schlecht vermarktet worden, wäre die Serie bekannter, denn sie ist wirklich gut. Das Artdesign ist fantastisch und die Antihelden als Protagonisten wirklich gut.

Das wäre echt klasse. Der Erstling war großartig, besonders für alle Gamer, welche sich mehr Zelda ähnliche Games wünschen. Der 2.Teil kam wegen dieser überladenen OpenWorld Geschichte zwar nicht mehr an Teil 1 ran, aber war insgesamt immer noch ein tolles Spiel. Habe echt nie verstanden, warum das Franchise so untergegangen ist, imo wirklich eins der besten Action Adventures neben Legacy of Kain da draußen. Mit AC braucht mir btw niemand anzukommen. ^^

Frage ist halt, ob Nordic was Brauchbares raushauen kann. Allerdings sollten sie zunächst sich mit den ehemaligen Vigil Games Entwicklern , heute unter dem Namen Gunfire Games, zusammensetzen. Die saßen ja zuletzt an Chronos, diesem OR VR Spiel. Wobei ich nicht weiß, wie vollständig die Gruppe noch ist. Möglicherweise findet sich noch ein anderer Entwickler, der Darksiders vernünftig zu Ende bringen kann.
 

Leob12

Lötkolbengott/-göttin
Das wäre echt klasse. Der Erstling war großartig, besonders für alle Gamer, welche sich mehr Zelda ähnliche Games wünschen. Der 2.Teil kam wegen dieser überladenen OpenWorld Geschichte zwar nicht mehr an Teil 1 ran, aber war insgesamt immer noch ein tolles Spiel. Habe echt nie verstanden, warum das Franchise so untergegangen ist, imo wirklich eins der besten Action Adventures neben Legacy of Kain da draußen. Mit AC braucht mir btw niemand anzukommen. ^^
Ja stimmt, der zweite Teil war mir auch zu überladen, aber das wars mit der Kritik. Death ist mir als Charakter lieber, mit seiner ironischen Ader^^
Aber generell waren die Spiele deswegen so gut, weil es ja nicht nur ums kämpfen ging. Due Story war gut, und die Rätsel teilweise richtig schwer, und dazu kommt eben dass man einen Reiter der Apokalypse spielt^^
Wirklich schade dass THQ das Marketing damals derart verwurstet hat. Teil 2 kam ja kurz vor der Insolvenz raus und ging dementsprechend unter.
 
Oben Unten