• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Nicht identifiziertes Netzwerk

Menschma Schine

Schraubenverwechsler(in)
Hi,

seit ich Vista neu installiert habe, funktioniert die Netzwerkverbindung vom Onboard-LAN nicht mehr. Ist ein nForce 630 MoBo. Vorher hat es einwandfrei funktioniert... WLAN funktioniert zum Glück noch. Hab schon im Router in den DHCP-Einstellungen geguckt, aber da wurde nichts verändert. Wenn ich die IP automatisch vergeben lasse, kommt irgendwas mit 169.xxx.xx.xxx. Die IP (v4) in Vista manuell festzulegen, hat leider auch nichts gebracht. Auch wenn ich alles bis auf IPv4 deaktiviere, klappts nicht. Den neuesten Netzwerk-Treiber habe ich bereits installiert, was auch nicht funktionierte...

Habe testweise nochmal XP installiert und da funktioniert alles einwandfrei.

Hat jemand noch ne Idee dazu?
 

ED101

Freizeitschrauber(in)
Was funktioniert denn nicht, zeigt er die Verbindung an aber du kannst nicht übertragen oder was hast du genau für ein Problem?
 
TE
M

Menschma Schine

Schraubenverwechsler(in)
Im Netzwerk- und Freigabecenter wird halt "Nicht identifiziertes Netzwerk! Zugriff: Nur Lokal" angezeigt und ich hab keinen Zugriff aufs Internet und kann auch den Router weder anpingen noch in dessen Konfigurationsmenü. Pakete werden nur gesendet, aber nicht empfangen.
 

ED101

Freizeitschrauber(in)
IPv4 solltest du immer aktive lassen, da die meiste Hardware kein IPv6 kann, dort solltest du auch die IP, Subnetmask und den Gateway eintragen (DNS nicht vergessen) Wenn du das alles gemacht hast und es immer noch nicht geht schalt mal die Windows Firewall ab und wenn du noch eine zusätzliche hast diese auch. Dann versuch nochmal zu pingen. Netzwerkerkennung sollte eingeschalten sein.
Hast du mal die Fehlerbehebung von Vista ausprobiert?
 
TE
M

Menschma Schine

Schraubenverwechsler(in)
Hab alles eingetragen (IP: 192.168.0.66, Subnetmaske: 255.255.255.0, Gateway: 192.168.1.1 (Router), DNS: 192.168.1.1), Windows-Firewall abgeschaltet (keine weitere aktiv), automatische Diagnose von Vista... bringt alles nix :wall:
 

Shady

Freizeitschrauber(in)
Hab alles eingetragen (IP: 192.168.0.66, Subnetmaske: 255.255.255.0, Gateway: 192.168.1.1 (Router), DNS: 192.168.1.1), Windows-Firewall abgeschaltet (keine weitere aktiv), automatische Diagnose von Vista... bringt alles nix :wall:

Wenn du das eingetragen hast, dann ist der Fehler easy zu finden: Die IP befindet sich in einem anderen Subnet als Gateway und DNS Server, was vermutlich dein Router ist. Das wird dann nicht hinhaun. Die 192.168.0.66 muss auch mit 192.168.1.x anfangen.
 

Shady

Freizeitschrauber(in)
Ist aber erstmal die Grundvoraussetzung. Wenn die IPs in verschiedenen Subnetzen sind, dann geht mal gar nichts.

/edit: Aktivier mal pls wieder alles was du deaktiviert hast und mach mal einen Screenshot von deiner IP Vergabe und deinem Netzwerk- und Freigabecenter.
 
Zuletzt bearbeitet:

Shady

Freizeitschrauber(in)
Ping jetzt, nachdem du ja die IP geändert hast, mal pls den Router.
Aber schon iwie komisch. Auf den ersten Blick scheint eig. alles ok...

/edit: Mach ma WLAN aus. Bei Konnektivität steht nur lokal. Das kann heißen das er über den WLAN Adapter geht, obwohl alles richtig ist. Andererseits müsste er dann bei dem anderen Netz noch mit stehn, nich bei dem nich identifizierbaren. Mmh... kann auch sein das er die IP Config nich richtig annimmt. Hast du evtl. bei deinem Konfig Fenster nochwas manuell eingetragen, weil es beim öffnen nich drin stand? Hab ich manchmal, das mein Gateway nich übernommen wird, nur nach einem Neustart wieder.

/edit2: Bist du auch sicher, dass es 192.168.1.x ist?
 
Zuletzt bearbeitet:

websn

Schraubenverwechsler(in)
hi

ich hab genau das selbe problem!!
hatte zuerst vista mit einem gigabyte p35-ds4 am laufen, da funzte noch alles ganz normal,
hab dann mein mainboard gegen ein asus p5e getauscht und vista neu installiert, darauf hin bekam ich keine verbindung mehr zum router

woran kann das nur liegen??
 

ShrinkField

PC-Selbstbauer(in)
in der Computerverwaltung den DHCP Client aktiviert ???

Hatte das Problem auch wo ich Vista neu hatte und Internet einrichten wollte..
Bei mir war automatisch der DHCP Client deaktiviert musste mal in Systemsteuerung----->Computerverwaltung----->Dienste und Anwendungen------>Dienste und dann mal nach DHCP Client suchen. Starttyp muss gestartet sein und Starttyp auf Automatisch;)


grüße
 

kmf

PCGH-Community-Veteran(in)
MAC Adresserverwaltung im Router aktiviert und vergessen unter Filter die LAN MAC einzutragen? Kommt mich nämlich spanisch vor, dass du über LAN das Routermenü nicht aufrufen kannst. :hmm:

CMD aufrufen und ipconfig /all eingeben. Dann bekommst du die MAC Adresse deines Boards angezeigt, welche du im Router verewigen musst.
 

websn

Schraubenverwechsler(in)
hatte das problem jetzt auch noch beim laptop meines vaters, ist aber ohne neuinstallation aufgetreten!! konnte mit beiden rechnern nicht mehr auf den router zugreifen!! :wall:

zum glück hat meine schwester noch xp auf ihrem pc
mit diesem konnte ich noch zu greifen auf den router und ein kompletten reset des routers (zyxel prestige p335) machen

interessanterweise funktioniert jetzt alles wieder einwandfrei !!
 
Oben Unten