• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neues Netzteil? Alternativen zum Be Quiet E10 500W CM?

Benne74

PC-Selbstbauer(in)
Hallo,

bei mir steht in den nächsten 2 Wochen (hoffentlich) ein neuer Unterbau an. Dabei wird mein 3570K durch ein Ryzen R7 1700 auf einem Asrock AB350 PRO4 ersetzt mit 16 GB DDR4 ersetzt. Elektrik ist leider nicht mein Steckenpferd und daher bin ich bei der Netzteilwahl etwas unsicher.

Ich plane zwar keine Übertaktung aber kann mir vorstellen, den Prozessor zumindest auf das Niveau meines 3570K leicht zu übertakten (3,4 GHz). Ausserdem reizt es mich seit 5 Jahren mal Physx auf einer kleinen NVidia Karte zusammen mit meiner Radeon auszuprobieren. Ob das allerdings jemals realisiert wird... :schief:

Mein Netzteil ist natürlich schon reifer an Jahren (Netzteil: Corsair Enthusiast Series™ TX650 V2EU). Hat bisher aber überhaupt keine Zicken gemacht.
Ist es ratsam, dass Netzteil sofort zu tauschen? Oder kann man es erst einmal im System belassen und bei Gelegenheit ein anderes nachrüsten?

Gibt es alternativen zum Be Quiet E10 500W CM? ~100,- € ist ja nicht gerade wenig. Ich will zwar nicht am falschen Ende sparen aber falls es gute Alternativen für z.B. 60-80 € gibt, bin ich auch nicht abgeneigt. Kabelmanagement wäre allerdings schon sehr gut.

Ist das be quiet! Pure Power 10-CM 500W eine Alternative? Ich denke ab 500 Watt sollte reichen, oder? Oder vielleicht ein ganz anderes Netzteil (z.B. Cougar LX 500, Corsair, Enermax...). Bin Markentechnisch nicht festgelegt. 80-Plus-Silber-Niveau bzw. Bronze würde mir durchaus reichen.

Ich bedanke mich schon einmal für eure Tips und Anregungen. :daumen:
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Nimm das Pure Power L10 mit 500 Watt, wenn du sparen willst. Das gibt es auch mit KM.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Die Alternative zum E10 ist eben das L10 oder das Super Flower Leadex plus Derivate.
Das Seasonic Prime Gold kannst du auch nehmen -- fängt aber erst ab 650 Watt an -- und ist dann eben wieder zu teuer. Seasonic eben.

Bei Cooler Master ist die Master Watt Serie ganz neu. Ist von Enhance. Aber keine Ahnung, ob die gut ist. Da kenne ich noch kein Review.
Bekannt ist die V Serie. Die wird offenbar demnächst komplett auf Enhance umgestellt. Seasonic als Fertiger ist damit Geschichte. Ist schon ganz brauchbar.
 
TE
B

Benne74

PC-Selbstbauer(in)
Vielen Dank für Eure Rückmeldungen!

Ich habe mich jetzt doch für das be quiet! Straight Power E10 / 500W CM entschieden.
Verbaut habe ich be quiet! schon öfter, da kann ich es mir ja auch einmal selber gönnen. :)
 
Oben Unten