Neues Headset für Gaming und sporadisch Musik am PC

rabit

BIOS-Overclocker(in)
Neues Headset für Gaming und sporadisch Musik am PC

Hallo,
Problem ist ich habe hier 2 Kinder, Fernseher läuft oder Frau telefoniert usw. und wenn ich einen Standalone Mikro mit meinen Kophörer Audio-Technica ATH-WS99 verwende werden deren Stimmen und Geräusche mit übertragen was meine Mitspieler stört.
Ich habe meine Kopfhörer von der Stereoanlage und einen Mikro sogar eine zusätzliche an der Creative Webcamera jedoch mit den obengenennten ungewünschten Effekten, deshalb benötige ich ein Headset was Preis Leistung angeht gut ist und bis 100€ liegen darf.
Mein aktuelles Logitech G35 Headset möchte ich umtauschen da es mich nicht zufriedenstellt.

Edit: Evtl akzeptables Tragekomfort weil die Dinger länger getragen werden für "Spielesetions"

Gibt es Meinungen oder Erfahrungen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Jeanboy

Volt-Modder(in)
AW: Neues Headset für Gaming und sporadisch Musik am PC

Das Audio-Technica sieht eig. ganz brauchbar aus, zumindest besser als das, was du für etwa 100 Euro an KH+Mikro bekommen kannst.

Vielleicht kennt ihn einer hier aus dem Forum und kann aus eigener Erfahrung sprechen.



Daher würde ich den KH weiterhin nutzen (immerhin ist er geschlossen) und nur ein neues Mikrofon kaufen.

z.B: AntLion Audio — Welcome
 
TE
TE
R

rabit

BIOS-Overclocker(in)
AW: Neues Headset für Gaming und sporadisch Musik am PC

Das mikro ist ja echt praktisch, mus an dem Kh eine vorrichtung fürs Mikro sein oder kann mann es an jeden Kh anbauen?
 
Oben Unten