• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

neuer PC für Bildbearbeitung und Gaming

artoo-detoo

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen :)


ich möchte mir einen neuen PC zulegen und könnte bezüglich einer geeigneten Konfiguration etwas Expertenwissen gut gebrauchen :)

Den PC werde ich in erster Linie für Bild- und Grafikbearbeitung nutzen. Da ich aber auch ab und zu gern mal zocke, möchte ich ihn auch für Gaming nutzen können. Hier erstmal meine Antworten auf den Fragebogen und anschließend noch zwei Konfigurationen die mir empfohlen wurden.


  1. Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?
    ---

  2. Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?
    Noch kein Monitor vorhanden.


  3. Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?
    ---

  4. Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?
    Sofort

  5. Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?
    Monitor (zwischen 27 und 32 Zoll), Tastatur (gerne wireless), Windows

  6. Soll es ein Eigenbau werden?
    Ich möchte ihn zusammenbauen lassen

  7. Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
    Nicht mehr als 2000€ inkl Monitor und Tastatur

  8. Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
    An Programmen nutze ich vor allem Gimp, Krita, Inkscape, Photoshop und Illustrator. Teilweise auch gleichzeitig.
    Beispiele für Spiele: Uncharted, It takes two

9. Wieviel Speicherplatz benötigst du?​
500 GB​
10. Gibt es sonst noch Wünsche?
---


Konfiguration 1 (AMD):

https://geizhals.de/?cat=WL-2174055


Konfiguration 2 (Intel):

https://geizhals.de/?cat=WL-2174057



Was haltet ihr von den beiden Konfigurationen? Ich habe keine Präferenz ob AMD oder Intel – Hauptsache das Gesamtpaket ist für meine Bedürfnisse geeignet :D

Schonmal vielen Dank im vorraus!
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Servus,

ich finde beide Konfigurationen nicht so ideal, hier mein Vorschlag:

CPU: Ryzen 7 5800X
CPU-Kühler: Brocken 3
Mainboard: Gigabyte B550 Aorus Elite V2
RAM: G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 32GB, DDR4-3600, CL16-19-19-39
SSD: Western Digital Black SN750 500GB / 1000GB
Grafikkarte: RTX3060Ti oder RX6700XT
Netzteil: Pure Power 11 FM 550W, Straight Power 11 550W oder Seasonic Focus GX/PX 550W
Gehäuse: Pure Base 500DX
Monitor: LG UltraGear 27GL850-B

Die Tastatur suchst du dir am besten selbst in einem Elektromarkt vor Ort.

Den Schlüssel für das Betriebssystem bekommst du z.B. bei MMOGA relativ günstig: *klick*.

Bei Mindfactory kostet der Zusammenbau 150,- Euro, nach Möglichkeit würd ich den PC selbst bauen, oder Hilfe von einem PCGH-Bastler holen: *klack*.
Dadurch hast du für den PC selbst mehr zur Verfügung, was vor allem im Hinblick auf die Grafikkartenpreise hilfreich ist.

Gruß,

Lordac
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten