Neuer PC, Bitte mal drüber schaun ?

DingsausemBusch

Komplett-PC-Käufer(in)
Neuer PC, Bitte mal drüber schaun ?

Hallo Liebe Gemeinde,

Es ist so weit endlich ein neuer PC nach langem hin und her hab ich nun mein System gefunden.
Ich habe alles 3 mal vergleicht und bin mir immer noch unsicher ob ich irgend wo ein Anschluss übersehen habe oder ein steckplatz nicht passt usw.

Ich bitte euch deshalb noch mal drüber zu schaun ob ich wirklich nichts über sehen habe, in bezug auf Kompatibilität.


Meine Hardware:

Gigabyte GA-X99-UD3 Intel X99 So.2011-3

Intel Core i7 5820K 6x 3.30GHz So.2011-3 WOF

16GB G.Skill Value DDR4-2133 DIMM CL15

4096MB Gigabyte GeForce GTX 970 Gaming G1

700 Watt be quiet! Pure Power L8 Non-Modular (Zu Stark oder Schwach?)

be quiet! Dark Rock Advanced C1 Tower Kühler

500GB Samsung 850 Evo 2.5" (6.4cm) SATA

Alte HDD 1 tb

be quiet! Silent Base 800 gedämmt Midi Tower


würde mich freuen wenn sich jemand die mühe macht und mal drüber schaut, ich danke :-D


1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?
1500€

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem, ... )
Nope

3.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?
Eigenbau ich bezahl doch nicht ach egal...

4.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (z.B. SATA-Festplatten, Gehäuse oder Lüfter mit Modellangabe)
1 HDD Sata 1TB

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung und Bildfrequenz besitzt er?
alter TV 32`` 720p
Per HDMI an 55" 1080p

6.) Wenn gezockt wird dann was? (Anno, BF, D3, GTA, GW2, Metro2033, WoW, Watch_Dogs, SC2, ... ) und wenn gearbeitet was (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD, ... )und mit welchen Programmen?
Totalwar evt. Photoshop, CAD

7.) Wie viel Speicherplatz benötigt ihr? Reicht vielleicht eine SSD oder benötigt ihr noch ein Datengrab?
Reicht erst mal wird nachgerüstet

8.) Soll der Knecht übertaktet werden? (Grafikkarte und/oder Prozessor)
ja die CPU, evt auch das Mainboard. Graka is ja schon

9.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten? (Lautstärke, Designwünsche, WLAN, Sound, usw.)
Ich mag Züge !?
 

kinzzy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuer PC, Bitte mal drüber schaun ?

Auf jeden Fall ein anderes Netzteil. Für so einen Prozessor würde ich definitiv ein Bequiet Dark Power Pro 650W nehmen.
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
AW: Neuer PC, Bitte mal drüber schaun ?

Auf jeden Fall ein anderes Netzteil. Für so einen Prozessor würde ich definitiv ein Bequiet Dark Power Pro 650W nehmen.
Eher das 550W-Gerät, da die das selbe leisten und das 550er leiser und günstiger ist ;)

Wie schon gesagt, die Plattform ist nur bis 400W auf 12V ausgelegt. Die 700W-Variante ist totaler Humbug, von der Technik veraltet und überlabelt.
Ein Netzteil mit DC-DC bzw. Indy-Regulierung sollte es schon sein. Da du ein High-End-System aufbauen willst, sollte es auch beim Netzteil High-End sein, sprich Drak Power Pro 10 550W. Bietet sogar genug Leistung für GTX 980 SLI ;)

könnt ihr mir ein Netzteil empfehlen das nicht ganz so teuer ist `?
1500€ für den PC, aber keine 100€ für's Netzteil? Da sind Prioritäten aber ganz falsch gesetzt :ugly: Am Netzteil spart man nicht, da an diesem das Leben der restlichen Hardware hängt ;)
 

kinzzy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuer PC, Bitte mal drüber schaun ?

Dann solltest du einen anderen Prozessor kaufen. Aber für diesen sollte es ein BeQuiet DPP sein. (neuste Technik, Sicherungen, etc)
 

Haarspalter

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuer PC, Bitte mal drüber schaun ?

Evtl. ist die Grafikkarte zu lang? Sie ist anscheinend 31,2 cm lang und ins Gehäuse gehen maximal 29 cm rein. Weiß nicht wie streng man das nehmen muss^^
 

OutOfMemory

PC-Selbstbauer(in)
AW: Neuer PC, Bitte mal drüber schaun ?

Das Netzteil ist alt. Und man spart nicht am Netzteil. Wenn das mal über den Jordan geht, kann es die gesamte restliche Hardware mitnehmen. Insgesamt ist da zu viel gespart in deiner Konfig. Bei einem Sockel 2011-3 System sollte man eher mit 1800-2000 rechnen. Ggf. solltest du überdenken ob du unbedingt einen Intel i7 5820k benötigst. Für 1100-1400 bekommt man auch ein schönes System mit einem Intel i7 4770k hin.

CPU-Kühler:
be quiet! Dark Rock Pro 3 (BK019) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Netzteil:
be quiet! Dark Power Pro 10 550W ATX 2.31 (P10-550W/BN200) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Arbeitsspeicher würde ich wohl auch eher was anderes nehmen. Aktuell spreche ich da aber keine Empfehlung aus, kenne mich dazu mit den DDR4 Speicher zu wenig aus.

Evtl. ist die Grafikkarte zu lang? Sie ist anscheinend 31,2 cm lang und ins Gehäuse gehen maximal 29 cm rein. Weiß nicht wie streng man das nehmen muss^^

Wenn er den HDD-Käfig rausnimmt passt die Karte rein. Dann hat er 40cm zur Verfügung.
 
TE
TE
D

DingsausemBusch

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neuer PC, Bitte mal drüber schaun ?

@Haarspalter

den mittleren HDD Käfig kann man rausnehmen da gegen graka bis 400 mm rein.
 
TE
TE
D

DingsausemBusch

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neuer PC, Bitte mal drüber schaun ?

ihr geht ja hier ab..

warum 400 watt 12 volt ? auf der Konfi seite das hädlers war alles ok ??
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
AW: Neuer PC, Bitte mal drüber schaun ?

400 watt 12 volt ? auf der Konfi seite das hädlers war alles ok ??

Die Händler haben keine Ahnung von Hardware, die wollen einfach nur verkaufen :ugly: Wir sagen dir, dass das Netzteil für die Konfig absolut ungeeignet ist, also glaub uns doch ;)
Das Teil wird dir keine 600W liefern bevor es Abschaltet da die 5V Spannung gegen 6V läuft und die 12V Spannung sich in Richtung 9V verabschiedet. Deswegen kein Netzteil mit Gruppenregulation und billiger/veralteter Technik nutzen! ;)
Und um Gottes Willen nicht den Konfigurator verwenden!!!!111elf Sondern immer die Teile einzeln in den Warenkorb legen und den Zusammenbau als Item dazu (z.B. bei Hardwareversand.de)
 
TE
TE
D

DingsausemBusch

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neuer PC, Bitte mal drüber schaun ?

Ich find es sehr nett von dir, das du mir hilfst. ich würde aber gerne verstehen könne warum ?? ich will nicht blöd sterben :-(
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
AW: Neuer PC, Bitte mal drüber schaun ?

Ich find es sehr nett von dir, das du mir hilfst. ich würde aber gerne verstehen könne warum ?? ich will nicht blöd sterben :-(
Das Teil wird dir keine 600W liefern bevor es Abschaltet da die 5V Spannung gegen 6V läuft und die 12V Spannung sich in Richtung 9V verabschiedet. Deswegen kein Netzteil mit Gruppenregulation und billiger/veralteter Technik nutzen! ;)
Netzteile sind eine Wissenschaft für sich. Extrem Komplex und extrem viele Möglichkeiten :ugly:
 
TE
TE
D

DingsausemBusch

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neuer PC, Bitte mal drüber schaun ?

Ich glaub dir hab mein system auch schon verändert. nur würde ich gerne wissen was du mit 400 watt meinst ??
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
AW: Neuer PC, Bitte mal drüber schaun ?

Ich glaub dir hab mein system auch schon verändert. nur würde ich gerne wissen was du mit 400 watt meinst ??

Siehe hier:
Ist zwar das E9, nutzt aber ebenso eine Gruppenregulierte Plattform von FSP Plattform. Wie du siehst verlässt die 5V-Schiene schon bei Szenario 4 die Norm (ca. 400-450W Belastung)

diag_5v-jpg.820933



Und was hast du gegen mein UD3 ??
Das UD3 ist halt Recht günstig und RAM nachrüsten wird wegen nur vier Slots eher schwierig ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten