• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer PC - 2k - 2,5k Euro ohne GPU

moloch

Komplett-PC-Käufer(in)
Moin,

nach knapp 7 Jahren wird es mal wieder Zeit für einen neuen Computer. Eigentlich wollte ich die Neuanschaffung erst zum Jahresende hin erledigen, habe aber glücklicherweise gestern etwas überraschend eine 3080 TI zum Einkaufspreis bekommen und die braucht definitiv einen anderen Unterbau als meine jetzige Kiste. Zusätzlich hätte ich noch die Möglichkeit, über einen Kumpel eine 11700k günstig zu bekommen, die ich bei Erhalt vermutlich auch leicht übertakten werde. Als Gehäuse steht das Fractal Design Define 7 XL fest.

Ich brauche auf jeden Fall ein "luftiges" System, da der Flusi schon mächtig den Raum aufheizt. Ich bin deswegen am überlegen, ob eine Wakü hier Sinn macht. Habe aber ehrlich gesagt keine Ahnung von der Materie, da ich bis dato stets mit Luft kühlte.


1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?
  • 4790k
  • Noctua NH-D14
  • Asrock Z97 Extreme4
  • 16GB DDR3 Ballistix
  • MSI 1080 TI
  • 500 GB Samsung 850 EVO

2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?
3440x1440, 100 Hz (Asus PG348Q), wird jedoch zum Zweitmonitor degradiert, sobald der neue Samsung Odyssey G9 raus ist

3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?
-
4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?
ASAP :D

5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?
Nope

6.) Soll es ein Eigenbau werden?
Japp

7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
2k - 2,5k exkl. GPU

8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
  • Flight Simulator 2020
  • Civ VI
  • Cities Skylines
  • RDR2

9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?
~ 4 TB

10.) Gibt es sonst noch Wünsche?
Mainboard sollte möglichst viele USB-Slots anbieten, da die Flusi Hardware bei USB-Hubs gerne zickt. Ebenso wird mittelfristig mit einer externen Soundkarte geliebäugelt
 

cordonbleu

Software-Overclocker(in)
2x
 
TE
M

moloch

Komplett-PC-Käufer(in)
Hey, danke für Eure Antworten.

Er will 250€ für die CPU haben, daher werde ich die 11700k auch definitiv nehmen (tendierte zuvor eigentlich eher zu AMD).

Als Mainboard werde ich wohl das Gigabyte Aorus Ultra nehmen. Ich bin mir nur nicht sicher, ob eine M.2 SSD wirklich etwas bringt. Auf Youtube gibt es kaum Geschwindigkeitsunterschiede zwischen der M.2 und der SATA SSD. :-| Die M.2 SSD bekommt auch sicherlich mehr Hitze von der 3080 TI ab.

Geht DDR4-3600 klar mit der CPU? Dachte es werden nur 3200er unterstützt. :huh:
 

cordonbleu

Software-Overclocker(in)
Er will 250€ für die CPU haben, daher werde ich die 11700k auch definitiv nehme
Guter Kurs.
Geht DDR4-3600 klar mit der CPU? Dachte es werden nur 3200er unterstützt. :huh:
Geht. 3600 ist OC. Läuft aber. Im Zweifel kann man aber auch 3600er Ram auf 3200 Mhz laufen lassen (was nicht sein muss, aber machbar ist).
Als Mainboard werde ich wohl das Gigabyte Aorus Ultra nehmen.
Na wenn du magst. Budget hast du genug.
 
TE
M

moloch

Komplett-PC-Käufer(in)
Sodele,

wie es ausschaut, werde ich trotz des Freundschaftspreises auf den 11700k pfeifen und mir stattdessen den Ryzen 5900X zulegen. Der geringere Stromverbrauch zieht mich einfach zu sehr an als das ich erneut auf Intel setze.

Als Mainboard kommt für mich wegen der zahlreichen USB-Anschlüsse nur dieses hier in Frage:


CPU-Kühler:


Welcher RAM ist hier empfehlenswert? Auch in Anbetracht der Bauhöhe. Ich möchte zudem die CPU gerne ein wenig übertakten, da der Flusi einen hohen Takt mag.
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
Den oben verlinkten Ballistix kannst du auch zu dem 5900X kaufen.
Übertakten kannst du dir bei Ryzen schenken, denn da geht echt wenig.
 
TE
M

moloch

Komplett-PC-Käufer(in)
Ok, vielen Dank. Ich wollte die CPU halt mehr richtung 5Ghz schubsen, wenn es möglich ist. Ansonsten bleibt es halt beim Standard-Takt. Die Leistung wird auch sicherlich so schon bemerkenswert sein. :D

Gibt es noch einen alternativen RAM? Ich möchte ganz gerne möglichst alles bei MF ordern und da ist der verlinkte Speicher leider nicht erhältlich.

*Hab was gefunden, sollte so passen:

 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten