• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neue Maus für CS:GO?

Muckensausen

Schraubenverwechsler(in)
Neue Maus für CS:GO?

Hallo,

Ich spiele schon seit längerer Zeit Counter Strike Go, habe jetzt gehört das optische Mäuse deutlich besser zum aimen sein sollen. Aktuell hab ich die Roccat Kone XTD, würde es sich für mich nur für GO lohnen, auf z.b. eine Zowie mit optischen Sensor umzusteigen?
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Hallo,

Ich spiele schon seit längerer Zeit Counter Strike Go, habe jetzt gehört das optische Mäuse deutlich besser zum aimen sein sollen. Aktuell hab ich die Roccat Kone XTD, würde es sich für mich nur für GO lohnen, auf z.b. eine Zowie mit optischen Sensor umzusteigen?

Hast du denn das Gefühl das irgendwas nicht stimmt oder hoffst du dadurch besser zu werden?
 

Turbo1993

Freizeitschrauber(in)
AW: Neue Maus für CS:GO?

PCGH hat einen Online-Artikel dazu gemacht: Optischer Sensor versus Laser am Beispiel der Roccat Kone Pure: Welche Maus ist besser?

Ich persönlich würde behaupten, der Sensor deiner Maus ist genau genug. Ich spiele mit einer Razer Imperator bei 5000 DPI und 144 Hz auch ziemlich viel CS:GO und kann nicht behaupten, dass der Sensor irgendwann mal ungenau ist.
Sinnvoll währe wohl nur eine Neuanschaffung, wenn die Ergonomie oder die Gleideigenschaften nicht passen.
 

ich111

Lötkolbengott/-göttin
AW: Neue Maus für CS:GO?

Du spielst CS:GO mit 5000DPI? Wie triffst du da überhaupt irgendwas
 

Turbo1993

Freizeitschrauber(in)
AW: Neue Maus für CS:GO?

Du spielst CS:GO mit 5000DPI? Wie triffst du da überhaupt irgendwas

Durch Übung, Übung und einen Bürosessel dessen Armlehne genau in der Höhe meines Schreibtischauszugs liegt. Der stabilisiert meinen Arm ungemein. Außerdem opfere ich ein klein bisschen Präzession der Geschwindigkeit beim umschauen.
 

SaPass

BIOS-Overclocker(in)
AW: Neue Maus für CS:GO?

Fakt ist, dass der in der Kone XTD verbaute Sensor Avago ADNS-9800 Probleme mit negativer/positiver Beschleunigung hat. Der Sensor in der Kone Optical Pure (Avago ADNS-3090) ist da etwas präziser. Inwiefern es dich bei CS:GO verbessert, kann ich dir nicht sagen.
 

Turbo1993

Freizeitschrauber(in)
AW: Neue Maus für CS:GO?

Ich bin von der Razer Diamondback (optisch) auf die Imperator (Laser) gewechselt. Leider hab ich sie nie bei gleicher DPI-Zahl verglichen. Jedoch kann ich sagen, dass die Imperator probleme mit meinen Hardcover-Mousepad hatte (Aussetzer in der vertikalen Bewegung). Nachdem ich mir ein Softtouch-Pad besorgt habe, hat sie problemlos funktioniert. Also scheint es unterschiede zwischen beiden Sensorarten im bezug auf die Unterlage zu geben.
 
TE
M

Muckensausen

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neue Maus für CS:GO?

Fakt ist, dass der in der Kone XTD verbaute Sensor Avago ADNS-9800 Probleme mit negativer/positiver Beschleunigung hat. Der Sensor in der Kone Optical Pure (Avago ADNS-3090) ist da etwas präziser. Inwiefern es dich bei CS:GO verbessert, kann ich dir nicht sagen.

Die Zeigerbeschleunigung hab ich aus gekriegt, es geht generell um die Genauigkeit und Abtastung des Mauspads/Bodens.
 

rackcity

Software-Overclocker(in)
AW: Neue Maus für CS:GO?

mausbeschleunigung aus, m_rawinput 1

400 dpi (MAXIMAL 1800) und nen großes pad + lowsensi und viel DM trainieren. dann biste gut unterwegs.



bin nen kleiner logitech fan. habe mit der mx518 knapp 8 jahre genug spass in 1.6 gehabt. wo es in csgo los ging, machte sie leider schlapp. nun bin ich mit der g400s unterwegs und diese läuft auch einwandfrei.
kann dir die g400s nur empfehlen :daumen:

jeder hat seinen eigenen style. gibt viele die mit hoher sensi spielen und nur ihr "hangelenk" beim aimen benutzen (highsens).
 

Turbo1993

Freizeitschrauber(in)
AW: Neue Maus für CS:GO?

ich kann rackcity nur beipflichten
Übung ist das wichtigste. DM ist natürlich besonders gut dafür geiegnet. Wenn du aber die Möglichkeit hast, teste ruhig verschiedene Mäuse. Ich besitze auch eine MX518. Eine tolle Maus, passt aber nicht zu meinem Spielstiel (zu wenig DPI und keine passende Ergonomie). Es kann auch helfen, den Mousepad-Typ zu wechseln. Ich fand mein Hardcover-Mousepad als gute Ergänzung zur Razer Diamondback.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Neue Maus für CS:GO?

Die Zeigerbeschleunigung der XTD kann man nicht auschalten, die ist immer da.
Ansonsten finde ich den optischen Sensor der z.B. Zowie EC1 eVo ein wenig genauer, als den Lasersensor ser XTD.
Die Mausbeschleunigung merkst ja hauptsächlich bei schnellen Bewegungen.
 
Oben Unten