• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neue Maus fällig

ZeroX360

Freizeitschrauber(in)
Neue Maus fällig

Hallo PCGH-Community,

wie dem Titel schon heraus zu lesen ist suche ich eine neue Maus zum Zocken.

Habe zur Zeit noch die Steelseries Sensei bei mir liegen.
Diese allerdings ein Doppelklick mittlerweile ausführt, muss eine neue her.
Mit der Sensei war ich im großen und ganzen recht zufrieden.
Außer das sich die Beschichtung größenteils gelöst hat und das Mausrad extrem laut geworden ist.


Ich bevorzuge eher den Palm-Grip.
Ob die Maus BlingBling hat oder nicht kümmert mich einen feuchten Pups.
Habe sehr kleine Hände sogar kleiner als die meiner Freundin.

"Probegegriffelt" habe ich so die Standard Mäuse beim Media Markt vorab.
Leider ist die Auswahl sehr begrenzt dort.

Die Logitech G502 und G402 haben mir im groben recht gut gefallen.
Allerdings die seitlichen Tasten hätten besser sein können.
Das Mausrad der G502 empfand ich als etwas merkwürdig.

Die Roccat XTD war so weiter auch angenehm für mich.
Allerdings bin ich bei Roccat etwas vorgeschädigt da ich die Kone damals.
3mal einschicken musste wegen der Mausrad Problematik.

Dann hatte ich noch die Deathadder in der Hand.
Die mir von der Form, Seitentasten und auch vom Mausrad am besten gefallen hat.
Hab aber etwas bedenken mit dem Treiber Synapse da sich viele drüber beschweren.
Ich selbst hab aber kein Problem mit Sachen wie Steam oder Origin ähnlicher Software.
Mir kommt es auf die Funktionalität drauf an das der Treiber an sich gut läuft/unauffällig ist.


Gäbe es sonst noch Modelle die ich antesten sollte/könnte?
Bzw Meinung zu meiner jetzigen Auswahl.


Gruß ZeroX360
 

Gorde

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neue Maus fällig

Hi,
wie wäre es mit der Mionix Avior? Finde die hat eine ähnliche Form wie die Razer und meiner Meinung nach auf für Palm geeignet. Habe selber relativ große Hände und hab kein Problem, dass die zu klein ist.
 

BastiRIP

Kabelverknoter(in)
AW: Neue Maus fällig

Hallo ich habe seit einem halben jahr die G502 proteus core

Logitech G502 Proteus Core Tunable Gaming Maus: Amazon.de: Computer & Zubehör

Bin super zufrieden und kann sie dir ruhigen gewissens empfehlen. hat eigentlich kaum bis garkeinen blingbling bis auf das variable Gewicht.
ansonsten kann ich wirklich nichts negatives sagen zu der Maus.
könntest du dir ja mal genauer anschauen, zur Not hat Du ja ein Rückgaberecht

Grüße
 

labernet

Software-Overclocker(in)
AW: Neue Maus fällig

wenn du bei steelseries bleiben willst, könnte doch die Rival evtl interessant für dich sein?

ansonsten kann ich nur die neue Zowie ZA11 empfehlen (geschmackssache bei vielen, hat aber den Vorteil, dass die Maus keinen Treiber benötigt)
 
TE
ZeroX360

ZeroX360

Freizeitschrauber(in)
AW: Neue Maus fällig

Werde gleich nochmal schauen gehen in nem anderen Markt ob sie da die Rival vorrätig haben und angriffeln.

Aber die Mionix habe ich bisher noch nirgendswo gesehen im Laden.
Schau aber erstmal gut aus denke aber das ich aber heute noch den kauf machen werde.
Da sich zum Doppelklick ein "ich Klick dies mal nicht Fehler" hinzugefügt hat.

Bei der Logitech ist mir das Mausrad zu merkwürdig.
Aber vielleicht war es in dem einen Markt auch zu sehr vergewaltigt.

Die Zowie sieht auch ebenfalls viel versprechend aus.

Ich hoffe ich werde durch die vielleicht mangelnde Auswahl.
Und auf Grund der so starken Verschlechterung meiner
Maus heute kein Fehlkauf machen werde.

 

feder19

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neue Maus fällig

Ich habe auch die Deathadder, schon seit ein paar Jahren, fand sie damals beim Kauf super bequem, was ich jetzt nach Jahren der Benutzung nicht mehr sagen kann. Spiele im Palm-Grip.
Mich nervt der Treiber absolut, gefühlt jede Woche gibt es ein neues Update was man unbedingt runterladen soll. Ich mein man kann mit leben, ich will es aber nicht mehr. Werde jetzt auf die Mionix Naos 7000 umsteigen, weil ich unbedingt eine Ablage für Ring- und kleinen Finger brauche. Die rutschen mir immer aufs Mauspad und ich bleibe hängen. Wenn du auch das Problem hast, gibt es auch noch von Func eine Maus die ähnlich wie die Naos geformt ist, von Steelseries auch, Namen fallen mir leider nicht mehr ein.
Btw, Razer Goliathus kann ich als Mauspad auch nicht empfehlen falls das noch hergestellt wird. Der Anlauf mit der Maus ist darauf nicht stufenlos, was das ganze unpräzise macht, zudem zu dick.
 

Gorde

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neue Maus fällig

Die Mionix wirst du wahrscheinlich nur bei Amazon bekommen. Von der Form her ist die halt relativ flach und relativ breit im Vgl. zu Deathadder oder eine von Steelseries finde sie aber wie gesagt sehr angenehm in der Hand.
 
Oben Unten