• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neue Graka für 200-250€ gesucht

Nealzinho

Schraubenverwechsler(in)
Neue Graka für 200-250€ gesucht

Hallo zusammen,

ich möchte meinen aktuellen PC mit einer neuen Graka aufwerten und habe dazu ein paar Fragen.
Meinen PC nutze ich zum Zocken (auch oft die neusten Games, bisher nur in 1080p) und zur Grafik- und Videobearbeitung.

1.) Macht es Sinn meinen PC (i5 4670, Radeon HD 7950 3GB, 8GB Ram, SSD) "nur" mit einer neuen Graka aufzuwerten?
Den Prozessor muss ich so wie ich das sehe ganz sicher noch nicht ausmustern, der hat noch gut Power, aber eine neue Graka wäre schon nicht schlecht.
Gerade in aktuellen Games kann ich teils nur noch auf Mittel zocken wenn 60+ fps gewünscht sind.

2.) Welche Graka für ca 200-250€ würdet ihr mir empfehlen?
Ich dachte entweder an eine RX 470, RX 480 (wenn je 8GB) oder an eine GTX 1060 (6 GB).
Ich frage mich, ob der Unterschied der RX 470 8GB (ca 200€) zur GTX 160 8 GB (ca 260€) so deutlich ist, dass ich die 60€ extra hinlegen soll oder nicht.
Was würdet ihr mir empfehlen und welche Modelle der einzelnen Hersteller (Sapphire, Asus, usw.) sind besonders zu empfehlen?

3.) Lohnt es sich meinen RAM von 8 auf 16GB aufzustocken, kostet ja nicht viel, oder ist das eher (noch) unnötig?

Ich würde mich über ein paar gute Ideen, Vorschläge und Einschätzungen freuen!
Nils
 
F

flotus1

Guest
AW: Neue Graka für 200-250€ gesucht

3.) Unbedingt. Wie du schon sagst, kostet nicht viel und 8GB RAM sind knapp für einen Gaming-PC

Bei beratungen zur GPU solltest du auch verraten welches Netzteil du hast (genaue Modellbezeichnung) und wie lange es schon werkelt.
 
TE
N

Nealzinho

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neue Graka für 200-250€ gesucht

Als Netzteil werkelt in meinem PC ein be quiet Pure Power L8 CM mit 530 Watt.
Das stimmt, die zusätzlichen 8GB kann man sich gerade vom Preis her sicherlich gönnen.
 
A

azzih

Guest
AW: Neue Graka für 200-250€ gesucht

Würde schon Richtung RX480 oder GTX1060 gehn von der 7950 (quais ne R9 280) zur RX470 ist der Sprung jetzt nicht so immens. GTX1060 8GB geht ab etwa 260€ los, RX480 würd ich die XFX GTR RX 480 anpeilen liegt bei so 275€.
8GB zusätzlichen RAM sind nie verkehrt.
 

Calderon00

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neue Graka für 200-250€ gesucht

Wenn schon so viel Geld parat liegt, dann direkt die 1060 kaufen ( und die 8GB RAM :P)
 
TE
N

Nealzinho

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neue Graka für 200-250€ gesucht

Danke euch, tendiere nun auch zur RX 480 oder GTX 1060, beide gibt es etwa ab 260€.
Falls jemand noch Varianten der 2 Grakas empfehlen kann immer gerne her damit.
 

Chinaquads

Volt-Modder(in)
AW: Neue Graka für 200-250€ gesucht

Oder nimm doch die RX470 8GB von MSI ( Gaming X ). Von der Leistung her fast wie eine RX480, aber günstiger. Die 1060 ist schneller als die 480( ca. 17% ),kostet das gleiche bzw. weniger, hat aber nur 6GB Vram. Deine Entscheidung. >> Grafikkarten-Rangliste 2016: 28 Radeon- und Geforce-GPUs im Benchmarkvergleich [Juli]

Und von dem übrigen Geld kaufst dir noch 8 GB Arbeitsspeicher. Oder verkaufst besser den alten Speicher und haust dir nen Dual Channel Kit mit 16 GB rein.


Wie alt ist das Netzteil ?
 
TE
N

Nealzinho

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neue Graka für 200-250€ gesucht

Die RX470 von MSI ist tatsächlich interessant da einfach günstiger wie die RX480 bei fast gleicher Leistung, aber nur wenn ich mich nicht für die GTX 1060 entscheiden sollte.
Die EVGA GTX 1060 Gaming gibt es für 260€, nur 20€ Aufpreis zur MSI RX470 bei etwa 15% mehr Leistung genau - sprich die GTX 1060 ist bisher mein Favorit.

Macht das eine großen Unterschied ob ich 4x4GB Ram nutze oder 2x8GB?
Wenn ja müsste ich den alten verkaufen und 2 8er Riegel einsetzen.

Das Netzteil ist ca. 3 Jahre alt.
 

ddawgg

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neue Graka für 200-250€ gesucht

Macht das eine großen Unterschied ob ich 4x4GB Ram nutze oder 2x8GB?
Wenn ja müsste ich den alten verkaufen und 2 8er Riegel einsetzen.

Ist tendenziell egal. Aufrüstbarkeit ist eigentlich dann auch zu vernachlässigen, da beim nächsten Upgrade eher der Sprung zu DDR4 (oder eben 5) kommen würde.
Wenn dein Board 4 Bänke hat dann kannst du ohne Probleme 4 Dimms nutzen, sparst dann ein paar Euro im vergleich.
 

Chinaquads

Volt-Modder(in)
AW: Neue Graka für 200-250€ gesucht

Es kann durchaus passieren, daß 4 Speicherriegel Probleme bereiten. Ausser sie sind alle vom gleichen Herstellers/ Typ.
 

Calderon00

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neue Graka für 200-250€ gesucht

Habe 4*4GB RAM und 8GB sind von TeamElite und die anderen 8 sind von Crucial.
Alles funktioniert super. Vllt anmerken, dass bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten die langsamste Geschwindigkeit übernommen wird
 

AYAlf

Freizeitschrauber(in)
AW: Neue Graka für 200-250€ gesucht

Wenn du eine neue Grafikkarte kaufst, solltest du dir überlegen ob und wann du z.B. deinen Monitor neu kaufst.

Das Feature FreeSync für eine AMD Karte kannst du ohne Aufpreis bei deinem nächsten Monitor Kauf dazu nehmen (4Free).

Wenn du eine nVidia Karte nimmst kostet dich G-Sync (gleiches Feature) 150,- € Aufpreis zum Monitor.

Klever kaufen und die AMD Karte in diesem Preissegment nehmen.
 

Calderon00

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neue Graka für 200-250€ gesucht

Klever ist es das meiste aus seinem Geld rauszuholen :)
Dafür muss man die Leistung der beiden Karten einfach vergleichen und ZACK hat man die Antwort.

Bzgl. der Monitore ist nVidia teurer, dass ist leider wahr. Der einzige Vorteil bei G-Sync ist, dass er bei niedrigeren FPS greift. Aber dazu muss man sich mal richtig in die Materie einlesen
 

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
AW: Neue Graka für 200-250€ gesucht

Ich würde gerne mal das "Die RX 470 ist fast genauso schnell wie die RX 480 und kostet viel weniger!" hinterfragen.

Ja, sie ist relativ nahe dran. Wie man dem RX 470 Test von PCGH hier entnehmen kann, sind es nur wenige Prozent zwischen der 8 GB Variante der 470 und der 480. Allerdings reden wir hier auch vom Vergleich des am stärksten übertakteten Custom-Modells der 470 zur Referenz 480. Würde man vergleichbar stark übertaktete Modelle vergleichen, gehe ich schon von einem Leistungsunterschied von ~15% aus. Das ist nicht die Welt, aber spürbar. Rechnet man dann noch die ~10% drauf, die die GTX 1060 im Durchschnitt über der 480 liegt, sind wir schon bei 25% Mehrleistung für ab 20€ Aufpreis, von der RX 470 (8GB) ausgehend...

Meiner Meinung lohnen sich bei der 470 eher die günstigeren 4GB Varianten (Blablabla, bis FHD und mit Texturen die nicht bis auf's Maximum gedreht werden und da nicht jeder durchgehend AAA-Titel in 60+ FPS zockt, reicht es für den durchschnittlichen Feierabend-Gamer, der eine 4 Jahre alte Radeon/GeForce ersetzen will, absolut aus).

Aktuell gibt es übrigens die Palit GeForce GTX 1060 6GB Dual Preisvergleich | Geizhals Deutschland für 249€. Kein Top-Modell, nicht das leiseste oder kühlste oder hochwertigste Design, aber für den Preis und für Leute, die keinen Fetisch in puncto Silence oder "Es muss immer das bestmögliche Modell sein!" haben, durchaus eine sinnvolle Überlegung. Ich suche nochmal Links zu ein paar Reviews raus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Blackout27

Volt-Modder(in)
AW: Neue Graka für 200-250€ gesucht

Übertaktet man die RX470 und 480 auf die selben Mhz (der Ram ebenfalls) sind beide Karten nahezu gleich auf.
Schau dir mal die Sapphiere RX470 Nitro+ OC im Test an. Diese hat ebenfalls 4000Mhz Ram Takt und ist dadurch gleichauf mit der 480 (OC).

Grüße
 

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
AW: Neue Graka für 200-250€ gesucht

Übertaktet man die RX470 und 480 auf die selben Mhz (der Ram ebenfalls) sind beide Karten nahezu gleich auf.
Schau dir mal die Sapphiere RX470 Nitro+ OC im Test an. Diese hat ebenfalls 4000Mhz Ram Takt und ist dadurch gleichauf mit der 480 (OC).

Grüße

Welchen Test meinst du? Den, den ich verlinkt habe? Kann es sein, dass du meinen Beitrag nicht so richtig gelesen hast? ;-)
 

rolfdafiftynine

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neue Graka für 200-250€ gesucht

Ich würde gerne mal das "Die RX 470 ist fast genauso schnell wie die RX 480 und kostet viel weniger!" hinterfragen.

Ja, sie ist relativ nahe dran. Wie man dem RX 470 Test von PCGH hier entnehmen kann, sind es nur wenige Prozent zwischen der 8 GB Variante der 470 und der 480. Allerdings reden wir hier auch vom Vergleich des am stärksten übertakteten Custom-Modells der 470 zur Referenz 480. Würde man vergleichbar stark übertaktete Modelle vergleichen, gehe ich schon von einem Leistungsunterschied von ~15% aus. Das ist nicht die Welt, aber spürbar. Rechnet man dann noch die ~10% drauf, die die GTX 1060 im Durchschnitt über der 480 liegt, sind wir schon bei 25% Mehrleistung für ab 20€ Aufpreis, von der RX 470 ausgehend...

Meiner Meinung lohnen sich bei der 470 eher die günstigeren 4GB Varianten (Blablabla, bis FHD und mit Texturen die nicht bis auf's Maximum gedreht werden und da nicht jeder durchgehend AAA-Titel in 60+ FPS zockt, reicht es für den durchschnittlichen Feierabend-Gamer, der eine 4 Jahre alte Radeon/GeForce ersetzen will, absolut aus).

Aktuell gibt es übrigens die Palit GeForce GTX 1060 6GB Dual Preisvergleich | Geizhals Deutschland für 249€. Kein Top-Modell, nicht das leiseste oder kühlste oder hochwertigste Design, aber für den Preis und für Leute, die keinen Fetisch in puncto Silence oder "Es muss immer das bestmögliche Modell sein!" haben, durchaus eine sinnvolle Überlegung. Ich suche nochmal Links zu ein paar Reviews raus.

Stimme hier zu, würde aber noch ergänzen, dass Silencefetischisten durchaus glücklicher werden könnten mit diesem Modell - da kein vormontierter Kühler (abgesehen Wakü, ist klar) leise ist. Wenn ihr versteht worauf ich raus will ;)
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
AW: Neue Graka für 200-250€ gesucht

Welchen Test meinst du? Den, den ich verlinkt habe? Kann es sein, dass du meinen Beitrag nicht so richtig gelesen hast? ;-)

Sehr informativer Link. Danke.
Ich könnte ihn mir mangels Internet erst jetzt anschauen. Ich habe nur Test gelesen bzw. gesehen wo sowohl Ram als auch Core gleich hoch angehoben wurde. Da ich unterwegs bin kann ich leider nicht mit einem Link dienen...
In denen war der Abstand nochmals kleiner bzw. gleich wie im PCGH Test (welchen ich allerdings mehr vertraue).

Danke für die Aufklärung/Korrektur :)
 

Krfx

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neue Graka für 200-250€ gesucht

@TE Noch zu deinem ersten Post. Es gibt leider keine 8 GB Gtx 1060 [emoji14]

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
 

Krfx

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neue Graka für 200-250€ gesucht

Der unterschied von einer Sapphire RX 470 8GB OC und diner Sapphire RX 480 8GB OC ist echt nicht spürbar.

Bei den anderen Modellen bin ich mir garnicht mal so sicher.


Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
 
TE
N

Nealzinho

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neue Graka für 200-250€ gesucht

Ich danke euch für eure Ideen, schlussendlich habe ich mich für die GTX 1060 von Gainward (Standard-Variante) entschieden.
Habe diese von einem Bekannten NEU/OVP für 200€ bekommen, meine alte HD 7950 bringt noch 50-70€ auf eBay, dazu RAM von 8 auf 16 aufgestock.
Gesamt bin ich dann etwa bei 180€ für eine neue GTX 1060 und 8GB RAM, denke das war ein guter Deal und freue mich schon die neuen Teile einzubauen.
 
Oben Unten