• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Alter Wein in neuen Schläuchen: Logitech hat heute seine neue G-Serie vorgestellt. Unter den Produkten befinden sich vier in Teilen neu gestaltete Mäuse und jeweils zwei neue Tastaturen und Headsets. Die neuen Produkte sollen Anfang April dieses Jahres in den USA erscheinen, während Europa sich bis Anfang Mai gedulden werden muss.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?
 

mgf

Freizeitschrauber(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Werden die denn jetzt auch in der Spielzeugabteilung verkauft? Nur mal so... :ugly:
 

D@rk

Software-Overclocker(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Keine mechanische g19?!?!
Schade
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Also meiner G110 sieht man langsam das Alter an ... die G510 sieht interessant aus.
Finde es auch besser bereits gute Produkte einfach noch besser zu machen, statt komplett neuen Quatsch zu entwickeln den eh niemand braucht
 

Der Schpammer

PC-Selbstbauer(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Ich hoffe mal, dass dann endlich ein paar neue Apps für die G15/G510/G19 und deren S-Nachfolger rauskommen.
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Danke kein Bedarf, einfach zu teuer für das gebotene
 

Nightlight

BIOS-Overclocker(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Rubberdome-Tastaturen - wie süß...

Cherry-MX-vs-rubber-dome-ROUND-2.jpg

- Hat die G400 eigentlich auch dieses hochfrequente Fiepen wie die MX 518 ? Und außerdem frage ich mich, ob Logitech der neuen S-Version wenigstens die klackernde Haupttaste und das schwammige Mausrad-Klickgefühl abgewöhnen konnte...

- soll das eine besondere "Kriegsbemalung in Gamingoptik" sein, die auf den Mäusen draufgekleistert ist ? Die alten Modelle sahen noch seriös und erwachsen aus, die neuen Optik eher nach "Kinderzimmer"...
 

Xtreme RS

PC-Selbstbauer(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Ich suche schon die ganze Zeit eine gescheite Maus und Tastaturkombination. Im Moment hat man allerdings in allen (Preis-)Bereichen das Gefühl, dass nur überteuerter Schrott verkauft wird.:schief:
 

SimonPlayTV

Kabelverknoter(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

unnötig? :D
 

Axonia

Software-Overclocker(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Ich begrüße ja immer Veränderungen und Weiterentwicklungen, aber wenn mich schon eins stört, dann dieses Design.
Wurde ja schon paar mal gesagt, aber es sieht echt Kinder mäßig aus.
Weiß nicht, was ich davon halten soll.
Aber vllt haut mich ja die unglaublichen Veränderungen für einen Spiiitzenpreis seitens Logitech vom Hocker .... :ugly:
 

Eftilon

Freizeitschrauber(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Meiomei,

dieser Hype mit den Mechas, wer auf ner Rubber schlecht spielt wird nicht unbedingt besser mit ner mechanischen :ugly:. Ich finde die Features die eine rubberdome zu einem bezahlbaren Preis hergibt macht das auf alle fälle wett, und die halten ebenfalls jahrelang.

Nun on Topic, ich finde die G510s vom optischen her sehr schön, wäre ich mit meiner G15V2 nicht rundrum zufrieden würde ich es mir überlegen, und Produktpflege finde ich ebenfalls besser als sich ständing in neue Abenteuer stürzen wie bei den meisten Herstellern üblich.

eftilon
 

Chicago

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

- Hat die G400 eigentlich auch dieses hochfrequente Fiepen wie die MX 518 ? Und außerdem frage ich mich, ob Logitech der neuen S-Version wenigstens die klackernde Haupttaste und das schwammige Mausrad-Klickgefühl abgewöhnen konnte...

Jetzt mußte ich doch glatt mal meine MX518 ans Ohr halten, aber ja da Fiept tatsächlich was. Wenn sie so auf dem Tisch liegt ist es aber nicht zuhören!
 

OctoCore

Lötkolbengott/-göttin
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Wer schlecht spielt und so ein unpräzises Wabbelbrett mit Schnellverschleiß hat, ist schon doppelt gestraft - zumindest wird man mit besserer Hardware nicht noch künstlich ausgebremst, es macht einfach mehr Spaß und gibt den Anreiz, verborgenes Potenzial besser zu entfalten. :) Manch einer merkt dann erst, dass er in Wirklichkeit gar nicht soooo schlecht ist, wie zuerst angenommen.
 

Andi2008

PC-Selbstbauer(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Ist die Frage ob die G400s den gleichen guten Sensor ohne Mauskorrektur wie die G400v2 hat.
 

brennmeister0815

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Wer schlecht spielt und so ein unpräzises Wabbelbrett mit Schnellverschleiß hat, ist schon doppelt gestraft - zumindest wird man mit besserer Hardware nicht noch künstlich ausgebremst, es macht einfach mehr Spaß und gibt den Anreiz, verborgenes Potenzial besser zu entfalten. :) Manch einer merkt dann erst, dass er in Wirklichkeit gar nicht soooo schlecht ist, wie zuerst angenommen.
Ein Werkzeug ist nur so gut, wie die Hand, welche es führt. :D
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Bei der Überschrift hatte ich gehofft, sie würden endlich den ganzen Murx, den sie bei der G700 im Vergleich zu früheren Mäusen verzapft haben, korrigieren - aber die ändern wirklich nur die Oberfläche? Rebrand FTW :(

Jetzt mußte ich doch glatt mal meine MX518 ans Ohr halten, aber ja da Fiept tatsächlich was. Wenn sie so auf dem Tisch liegt ist es aber nicht zuhören!

What? Die kabelgebundenen fiepen auch? Ich dachte bislang, das wäre der Spannungswandler in meiner MX610 (jedenfalls ist sie lauter, wenn der Akku zu neige geht).
 

~AnthraX~

Software-Overclocker(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Nur eine andere Oberfläche, und mehr zahlen, die Mäuse haben immer noch ihre Krankheiten, die G19 hat immer noch ein quadratisches Display, no GO für mich.

Und ob Mecha oder nicht, ist mir schnurz
 

DividedStates

Freizeitschrauber(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

:::::Science Wins::::::::

Alleine der Slogan rockt. :daumen:

Der Rest ist schlechtes Marketing.
 

Neodrym

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Die Säcke!

Meine G700 ist mehr oder weniger kaputt gegangen,nun hab ich ne Razer Deathadder2013 .. und nun? .. bringen se ne refresh version raus... grrrrrrr!!!!
 

Jackjan

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Im Grunde ist das Rebrandig garnicht mal schlecht. Immerhin erhält man als Endverbraucher Hardware, die bereits gut war(aber auch diverse Mängel hatte) nochmal in verbesserter Version.
Für Logitech selbst ist es ein guter Schachzug wieder neue Gamingperipherie unter neuen Deckmantel in Umlauf zu bringen, denn der Ruf von Logitech in der Gamingszene ist definitv gesunken und das lag einfach daran, dass die Qualität ihrer Produkte nachgelassen hat. Meine alte MX518 hält immernoch nach jahrelange Benutzung und zeigt nichtmal viele Gebrauchsspuren. Das kann ich von meiner relativ neuen G510 und G930 nicht grade sagen. Das G930 musste ich zweimal reklamieren wegen USB-Port defekt und Headsetbruch und an meiner G510 ist die Handballenauflage abgebrochen. Natürlich trägt auch Eigenverschulden dazu bei, aber ich bin von anderen Firmen schon hochwertigeres gewöhnt.

Was ich noch sehr schön finde ist, dass 2 neues Headsets verkauft werden Einmal das G230 (Stereo) in blau und das G430 (Surround) in rot:
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

PS: Ich schließe mich meinen Vorrednern an. Eine mechanische G19 oder G510 wäre einfach super^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Computer_Freak

Freizeitschrauber(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Jetzt mußte ich doch glatt mal meine MX518 ans Ohr halten, aber ja da Fiept tatsächlich was. Wenn sie so auf dem Tisch liegt ist es aber nicht zuhören!

Ging mir gerade nicht anders, und ich hab diese Maus jetzt schon 6 Jahre und wenn ich es nicht gelesen hätte wärs mir nicht aufgefallen.
Aber die G500s gefällt mir schon ein wenig, vll. löst sie meine MX518 ab nach 6 Jahren hatt sie es sich verdient
 

Jackjan

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Ging mir gerade nicht anders, und ich hab diese Maus jetzt schon 6 Jahre und wenn ich es nicht gelesen hätte wärs mir nicht aufgefallen.
Aber die G500s gefällt mir schon ein wenig, vll. löst sie meine MX518 ab nach 6 Jahren hatt sie es sich verdient

Ich hab sie jetzt 4 Jahre und mir ist es auch grade das erste mal aufgefallen, als ich sie ans Ohr hielt :D
 

windowsfan

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Ging mir gerade nicht anders, und ich hab diese Maus jetzt schon 6 Jahre und wenn ich es nicht gelesen hätte wärs mir nicht aufgefallen.
Aber die G500s gefällt mir schon ein wenig, vll. löst sie meine MX518 ab nach 6 Jahren hatt sie es sich verdient

Meine G500 fiept auch, ist mir vorher aber auch noch nie aufgefallen :D
 

Jeanboy

Volt-Modder(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

naja eine mechanische Tastatur von Logitech gibt es... Die noch mit einem Display und Mulitmediatasten :hail:
 

shinobi2611

Freizeitschrauber(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Meine G5 Laser Maus funktioniert auch immer noch tadellos ;) Aber ich denke die 500s wäre eine Option, denn bis jetzt hatte ich noch nie Probleme mit Logitech Produkten sogar meine Illuminated Tastatur hält meine Exzessen stand :D:D:D
 

e4syyy

BIOS-Overclocker(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Ich kann mich auch nur mit mechanischen Tasten anfreunden.
Wie schaut es aber mit der Logitech G700s aus? Taugen kabellose Mäuse mittlerweile endlich zum Zocken von schnellen Spielen? Der Kabelsalat aufm Schreibtisch nervt mich täglich mehr.

P.S. Es ist doch schön, dass Logitech anscheinend den PC-Markt doch nicht ganz vergesses wird wie angekündigt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Th3 GhOst

PC-Selbstbauer(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Hab die G700 und kann mit der ohne Probleme Kabellos zocken.
N größerer aukk wäre aber nicht schlect wenn du lange ohne Kabel zocken willst.

gruß
Micha
 

FUTTE

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Finde das Aussehen der neuen Geräte irgendwie nicht so toll^^
Hab selbst die G700, G15 (1. Generation) und die uralte MX518. Alle sind mit Carbon überzogen und nur noch die Tasten sind original. :ugly:
Das sieht viel besser aus und auch nach sehr exzessiver Nutzung sind noch keine stärkeren Abnutzungsspuren erkennbar.

Würde aber trotzdem immer wieder G-Produkte von Logitech kaufen, mMn sind das einfach die besten Geräte für Gamer.
Roccat, Razer, Sharkoon, etc. haben mir noch nie wirklich gefallen.
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Wie schaut es aber mit der Logitech G700s aus? Taugen kabellose Mäuse mittlerweile endlich zum Zocken von schnellen Spielen?

Ich weiß nicht, was du für Anforderungen hast, aber ich spiele seit rund 8 Jahren kabellos und werde weiterhin als Cheater beschimpft.
 
  • Like
Reaktionen: Ion

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Mit der Razer Mamba konnte ich seinerzeit auch kabellos ohne Probleme spielen.
 

HereIsJohnny

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Hier beantwortet einer der Senior Produkt Manager von Logitech eine ganze Menge Fragen von Usern: New mice from Logitech
 
Zuletzt bearbeitet:

Cosmas

BIOS-Overclocker(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

also ich finds nicht schlecht, wenn die teile in der quali nicht nachgelassen haben und sogar verbessert wurden, noch besser.

ach ja, meine G400 is nicht zu hören. :)
 

gh0st76

BIOS-Overclocker(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

Das einzig interessante ist die G100. Den Rest hätten die sich sparen können. Neuauflage von Rubberdome Brettern? Ach nö. Die Headsets von denen taugen auch nicht wirklich was. Da bekommt man günstiger schon einen besseren Klang. Dann bereits erhältliche Mäuse einfach mit anderer Oberfläche rausbringen und den Preis etwas nach oben korrigieren.

@FUTTE

Das einzige was von Logitech meiner Meinung nach taugt ist die G400. Der Rest hat dank ADNS Sensor positive Beschleunigung und für mich unnötige Spielereien. Gewichte brauch ich nicht. Mir ist die G500 leer schon zu schwer und zu klobig.
 

FUTTE

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neuauflagen für G19, G510, G700 und mehr: Logitech überarbeitet Mäuse, Tastaturen und Headsets - Ihre Meinung?

@FUTTE

Das einzige was von Logitech meiner Meinung nach taugt ist die G400. Der Rest hat dank ADNS Sensor positive Beschleunigung und für mich unnötige Spielereien. Gewichte brauch ich nicht. Mir ist die G500 leer schon zu schwer und zu klobig.

Muss ja jeder für sich selbst entscheiden.
Ist nur meine persönliche Meinung dazu und ich spiele gerne mit etwas schwereren Mäusen. Die anderen rutschen mir die ganze Zeit weg, das merke ich auch jedesmal in der Arbeit.
Und wenn man sich an die Spielereien gewöhnt hat, sind sie sehr nützlich. ;)
 
Oben Unten