• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Netflix klemmt die Kundenbewertungen ganz ab

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Netflix klemmt die Kundenbewertungen ganz ab

Netflix beerdigt die Kundenbewertungen nun endgültig. Nachdem die Sterne schon abgestellt wurden, sind nun auch die Rezensionen dran. Künftig müssen Gemütsbekundungen mit Daumen reichen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Netflix klemmt die Kundenbewertungen ganz ab
 
A

azzih

Guest
Muss man nicht verstehen aber okay. Gibt so Browser Plugins wo man in Netflix direkt Imdb- Bewertungen zum jeweiligen Film/Serie anzeigen lassen kann. Ist immer nützlich um zu sehen ob es lohnt das Ding anzuschaun oder ob es reine Zeitverschwendung ist.
 

paladin60

Freizeitschrauber(in)
Kein Feature das ich vermissen werde.
Wenn ich eine Serie interessant finde guck ich mir die erste Folge an, ist sie mies lass ichs, ist sie nur relativ ok bekommt die Serie ein paar weitere Folgen ihre Chance.
Nur aufgrund einer Bewertung anderer Leute irgendwas direkt zu ignorieren ist doch Blödsinn.
 

DaStash

PCGH-Community-Veteran(in)
Muss man nicht verstehen aber okay. Gibt so Browser Plugins wo man in Netflix direkt Imdb- Bewertungen zum jeweiligen Film/Serie anzeigen lassen kann. Ist immer nützlich um zu sehen ob es lohnt das Ding anzuschaun oder ob es reine Zeitverschwendung ist.
Ist halt so eine Sache. Ich habe schon Filme gesehen die mich sehr gut unterhalten hatten und dennoch schlecht bei Imdb bewertet wurden. Leider tendiere ich auch dazu solche Filme vorab zu selektieren. Wer weiß was einem da schon so alles durch die Lappen gegangen ist.

MfG
 

Krabonq

Software-Overclocker(in)
Blöd.

Allerdings muss ich auch sagen, dass mich die Bewertungen bei Amazon, was Filme und Serien geht, völlig kalt lassen. Da wird von der Masse jeder generische Hollywood-Müll in die Höhe gelobt, aber ein etwas exzentrischer Film aus Asien oder Europa als total langweilig oder sonstwas abgetan. Es tummeln sich da generell um die 80% Benutzer mit einfach schlechtem Geschmack.
IMDB ist mittlerweile auch zu einer ziemlichen Hype-Maschinerie verkommen, da würde mich eine Einbettung von Rotttentomatoes viel mehr interessieren.
 

Memphis_83

Software-Overclocker(in)
Da die Bewertungen IMMER subjektiv sind, gerade was Filme, Spiele etc. angeht, kann man auch drauf verzichten!
 

Cobar

Software-Overclocker(in)
Ich fand es ganz praktisch, um mir vorab einen Überblick zu verschaffen, ob ich mit einem Film oder einer Serie tendenziell meineZeit verschwenden werde oder sie mich vielleicht gut unterhalten könnte.
Klar sagen die Meinungen anderer da nicht unbedingt etwas zu meinem Filmgeschmack aus, da ich gerne auch schon mal richtige Trashfilme schaue, aber es hilft doch öfter mal.
Da Netflix inzwischen aber auch immer mal wieder Filme ohne deutsche Synchronisation reinstellt, finde ich Hinweise darauf dummerweise nur in den Rezensionen, denn ich habe wenig Lust dauerhaft mitzulesen, während ich kein Wort irgendeiner asiatischen Sprache verstehe.

Mein persönliches Problem sind allerdings die Daumen hoch/runter Bewertungen, bei denen ich mittelmäßige Filme leider gar nicht mehr bewerte, da ich nur zwei Möglichkeiten als zu wenig ansehe. Da kann ich nicht auswählen "war okay", sondern kann nur "gut" oder "schlecht" bewerten und das wird manchen Filmen einfach nicht gerecht. Hier würde ich mir zumindest eine neutrale Bewertung wünschen, um nicht plötzlich irgendwelchen Mist in meine Vorschläge gespült zu bekommen, der durch ein paar zu schnll vergebene Daumen hoch entsteht.
 

DarkWing13

Software-Overclocker(in)
Blöd.

Allerdings muss ich auch sagen, dass mich die Bewertungen bei Amazon, was Filme und Serien geht, völlig kalt lassen. Da wird von der Masse jeder generische Hollywood-Müll in die Höhe gelobt, aber ein etwas exzentrischer Film aus Asien oder Europa als total langweilig oder sonstwas abgetan. Es tummeln sich da generell um die 80% Benutzer mit einfach schlechtem Geschmack.
IMDB ist mittlerweile auch zu einer ziemlichen Hype-Maschinerie verkommen, da würde mich eine Einbettung von Rotttentomatoes viel mehr interessieren.

Bewertungen von Usern sind immer stark subjektiv, "Geschmack" ist halt sehr individuell... ;)

Es gibt auch viele "gehypte" Asia-Streifen, deren Bewertungen meist nur von "Fans" abgegeben werden und so absurd hohe Bewertungen zusammen kommen, während der Film in Wahrheit sterbenslangweilig, oder einfach nur Durchschnitt ist.

mfg
 

TheBadFrag

Lötkolbengott/-göttin
Alles bei IMDB unter 4.0 braucht man erst gar nicht gucken. Das sind meistens so Kandidaten für das RTL II Nachtprogramm. Meistens gucke ich davon nicht mal den Trailer zuende, weil selbst der schon echt hart am limit ist. :D
 

Chimbus

PC-Selbstbauer(in)
Ist halt so eine Sache. Ich habe schon Filme gesehen die mich sehr gut unterhalten hatten und dennoch schlecht bei Imdb bewertet wurden. Leider tendiere ich auch dazu solche Filme vorab zu selektieren. Wer weiß was einem da schon so alles durch die Lappen gegangen ist.

MfG
Es hängt halt auch davon ab woran man selber Spaß hat. Da können dann halt auch Vierer noch passabel sein und Fünfer sehr gut. Man darf den IMDB-Wertungen halt keine Allgemeingültigkeit sehen sondern in Abhängigkeit vom eigenen Geschmack.
 

KaneTM

Software-Overclocker(in)
Ich bin jetzt nicht zu traurig über das fehlen von Sternen und Kritiken - Hält mich auch viel zu oft von (dann doch) guten Inhalten ab. Der tolle Algorythmus ist dennoch erheblich verbesserungswürde. Inhalte, die ich bereits kenne und liebe werden mir teils im 50er Prozenbereich empfohlen, wärend im 90er Prozentbereich der überlste Schund serviert wird... Also: Idee gefällt mir, Umsetzung 4-.
 

KaneTM

Software-Overclocker(in)
Es hängt halt auch davon ab woran man selber Spaß hat. Da können dann halt auch Vierer noch passabel sein und Fünfer sehr gut. Man darf den IMDB-Wertungen halt keine Allgemeingültigkeit sehen sondern in Abhängigkeit vom eigenen Geschmack.

Dafür müsste man trotzdem jeden Film wieder gucken, da die Abweichungen bei jedem Film andere sind ;) Sprich: Leider nützt der ganze Bewertungs-Kram wenig, solange ich mir nicht die Bewertungen von Leuten rausgucken kann, die den gleichen Geschmack wie ich haben - nur wo ich die jetzt finden soll :ugly:
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Bin jetzt etwas verwirrt, zwar habe ich Netflix schon eine ganze Weile nicht mehr, aber ich kenne dort keine Bewertung wie von Amazon oder Maxdome her.
Denn laut meiner Erinnerung hatten die Bewertungen nur was mit der eigenen Vorliebe was zu tun gehabt. Ich konnte daher nur bewerten ob ich ein Film gut fand oder schlecht. Dementsprechend wurden meine Vorlieben berücksichtigt und mir mehr Filme bezogen meiner Vorlieben empfohlen.
 

Cobar

Software-Overclocker(in)
Bin jetzt etwas verwirrt, zwar habe ich Netflix schon eine ganze Weile nicht mehr, aber ich kenne dort keine Bewertung wie von Amazon oder Maxdome her.
Denn laut meiner Erinnerung hatten die Bewertungen nur was mit der eigenen Vorliebe was zu tun gehabt. Ich konnte daher nur bewerten ob ich ein Film gut fand oder schlecht. Dementsprechend wurden meine Vorlieben berücksichtigt und mir mehr Filme bezogen meiner Vorlieben empfohlen.
Das ist auch immer noch so und die Bewertungen wird es weiterhin geben als Daumen hoch/runter.
Man konnte bisher aber Rezensionen zu Filmen und Serien verfassen, was jetzt aber abgeschafft werden soll. Die persönlichen Bewertungen bleiben weiterhin enthalten.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Alles klar, dann habe ich das ganze nicht mehr so in Erinnerung.
Selbst nutze ich nur Maxdome und Amazon Prime.
 

Thoddeleru

Freizeitschrauber(in)
In der Netflix App auf dem FireTV hab ich auch noch nie irgendwelche Rezensionen gesehen. Allerdings funktioniert die Software von Netflix bzgl. Vorschlägen recht gut. Was ich mir aber wünsche ist die Einbindung von Trailern zu Filmen, wie bspw. bei Prime. Mich nervt, dass ich dann immer aus der App raus muss (was beim FireTV Stick ewig dauert) oder auf dem Handy gucken. Nicht sehr praktisch.
 

Cobar

Software-Overclocker(in)
In der Netflix App auf dem FireTV hab ich auch noch nie irgendwelche Rezensionen gesehen. Allerdings funktioniert die Software von Netflix bzgl. Vorschlägen recht gut. Was ich mir aber wünsche ist die Einbindung von Trailern zu Filmen, wie bspw. bei Prime. Mich nervt, dass ich dann immer aus der App raus muss (was beim FireTV Stick ewig dauert) oder auf dem Handy gucken. Nicht sehr praktisch.

Steht auch genau so im Artikel erklärt:
Die meiste Netflix-Nutzer dürften ohnehin nur aus Sagen von den Rezensionen wissen, denn sie sind nur im Browser zu sehen. Wer eine App benutzt, egal ob mobil oder am Smart-TV, sieht die Bewertungen ohnehin nicht.
Wobei man im Artikel mal richtig zwischen Rezensionen (um die es hier geht) und Bewertungen (um die es überhaupt nicht geht) unterscheiden sollte. Es ist schon sehr durcheinander gewürfelt mit den Begriffen und dadurch falsch.

Wo wir gerade schon dabei sind. Was soll denn dieser Satz bitte?
Und selbst im Browser ist das Navigieren zu einer Rezension so schwierig wie die Passage durch die Straße von Singapur.
Wo ist das denn bitte schwierig zu finden? Man klickt auf einen Film und wählt dann Meinungen oder Rezensionen oder wie auch immer das heißt. Befindet sich direkt in eienr Reihe mit "Ähnliche Filme" und anderen Auswahlpunkten. "Schwierig" stelle ich mir da wirklich anders vor.
 

empy

Volt-Modder(in)
Nur aufgrund einer Bewertung anderer Leute irgendwas direkt zu ignorieren ist doch Blödsinn.

Vor allem aufgrund von Bewertungen von irgendwelchen Leuten im Internet. Bei Bekannten sieht das ja wieder anders aus, die wissen ja, was man für einen Geschmack hat und haben oft auch einen ähnlichen.
 

projectneo

Software-Overclocker(in)
Also ich verstege Netflix hier und finde es sogar auch gut. Denn sie haben recht, wenn ich bei Amazon sehe oder früher auch bei Netflix, die Serie hat nur 3 Sterne schau ich mir die gar nicht erst an.
Zum Glück deckt sich mein Geschmack nicht mit den Bewertungen, sodass es vorkommt dass mir(!) diese Serien dennoch auf die ein oder andere weise gefallen.
Somit kann ich das als Konsument wirklich nur begrüßen.
 

Noxxphox

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Find ich gut, viele Kommentare sind ziemlich sinnlos.
Habe vor ca. 1monat mit kumpels einen Horrorfilm geschaut der noch nicht lange auf netflix war und somit nicht unmengen an Bewertungen hatte. War da nicht wirklich eine dabei die den Film schlecht gemacht hat weil Menschen sterben. Hallo, es ist ein Horrorfilm, da ist das bei den meisten so.
Und hab öfter so doofe feedbacks gelesen wo sich Leute über Sachen aufregten das alleine am Titel oder der Kurzbeschreibung absolut absehbar waren.
 

projectneo

Software-Overclocker(in)
Find ich gut, viele Kommentare sind ziemlich sinnlos.
Habe vor ca. 1monat mit kumpels einen Horrorfilm geschaut der noch nicht lange auf netflix war und somit nicht unmengen an Bewertungen hatte. War da nicht wirklich eine dabei die den Film schlecht gemacht hat weil Menschen sterben. Hallo, es ist ein Horrorfilm, da ist das bei den meisten so.
Und hab öfter so doofe feedbacks gelesen wo sich Leute über Sachen aufregten das alleine am Titel oder der Kurzbeschreibung absolut absehbar waren.

Das ist leider mittlerweile oft ein Problem dieses gesamten Rezensionwahns. Egal ob es Amazon, Netflix oder Steam ist. Da wird über Sachen gemeckert da greift man sich an den Kopf. Bei einem Spiel wird negativ bewertet, dass es nicht auf deutsch ist OBWOHL im Shop auch nur Englisch angegeben ist ... (nur ein Beispiel von vielen)
 
G

Gast20190527

Guest
Ein weg in die richtige Richtung. Leider kann man heutzutage kaum mehr Rezensionen erst nehmen.
 
Oben Unten